Kaputter rechter Außenspiegel

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Albatros, 19. Dezember 2012.

  1. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Als eigenes Weihnachtsgeschenk habe ich heute den rechten Außenspiegel kaputtgefahren :evil:

    Das war zwar durch ein enges Garagentor vorprogammiert, aber ich habe halt eine Sekunde nicht aufgepasst.
    An sich ist der komplette Außenspiegel total heil geblieben, nur das innere Aluminiumteil, das den Spiegel trägt,
    ist gebrochen.

    Leider gibt es dieses Teil nicht einzeln, nur den kompletten Außenspiegel, der ohne Lackierung ca. 250€ kosten soll.

    Hat jemand von euch eine Idee oder weiß woher man dieses Teil bekommen könnte :?:

    Eine Reparatur des Gußteiles ist so ziemlich unmöglich.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Das sind ja Sportwagenpreise! Noch lackiert ist das ja unbezahlbar. Ich hab meinen Garagenpfeiler schon gepolstert...

    P.S. Hab gerade einen Spiegel für einen Sprinter gekauft, Doppelspiegel mit Blinker 150,- € - der ist fast 3mal so groß wie der NV Spiegel...
     
  4. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Dazu käme ja noch der Einbau hinzu!

    Voraussichtlich soll der neue Spiegel kommenden Freitag da sein - ich will es selber machen und nach Möglichkeit das Plastikteil des alten hernehmen.

    Oder auch schwarz lassen, der nächste Crash kommt sicher irgendwann.
     
  5. DiRi

    DiRi Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Bei kfzteile24.de habe ich verschiedene Modelle zwischen 61 und 96 Euro gefunden. Mach' Dich doch einfach mal auf die Such im www, bestimmt findest Du eine günstige Alternative.
     
  6. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Suche nach diesem Spiegel im Internet hat leider nichts gebracht, anscheinend habe wir so einen Exoten, für den es kaum etwas gibt.

    Inzwischen habe ich den alten Spiegel abgebaut und hole heute Nachmittag den Neuen vom Händler.
     
  7. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt is er wieder dran, der neue Spiegel. :D
    Hat mich insgesamt 275,--€, einen Werkstattbesuch und ca. 4 Stunden eigene Arbeitszeit gekostet.

    Als ich den neuen Spiegel in der Werkstatt abholte, ließ ich mir noch die Türverkleidung abnehmen, da ich hier für mich
    Probleme sah. Dauerte ca. 20 Minuten und ich löhnte dafür ca. 25,--€. Das war es mir aber wert, da ich mal sehen wollte, wie das die Profis machen. Nun ganz so einfach war es nicht und er hatte auch einiges an Spezialwerkzeug, das ich nicht habe (z. B. kunstoffüberzogene Hebel usw.).

    Normalerweise ist der Austausch des Spiegels in ca. 1 Stunde erledigt, aber die Plastikverkleidung ist nur in schwarz verfügbar und müßte so in der Wagenfarbe lackiert werden. Das kostet und dauert auch.

    Um das zu Umgehen habe ich die alte (in Wagenfarbe lackierte) Plastikverkleidung vom alten auf den neuen Spiegel umgebaut, was normalerweise nicht möglich ist, da das Kabel mit einem breiten Stecker an die Stellmotoren angeschloßen ist und nicht durch die Halterung geht.

    Zumindest habe ich mir selbst ein (negatives) Weihnachtsgeschenk gemacht. :lol:

    Das war natürlich zeitaufwändig und trickreich.
     
  8. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Zum demontieren von einigen Verkleidungen habe ich hier im Forum mal nen Thema eröffnet. Vielleicht hilft dir das beim nächsten Mal um Zeit und Geld zu sparen.
    Hat das umbauen der lackierten alten Spiegelkappe Nu funktioniert, oder wie war das "negativ" zu verstehen?
    Gibt's da nennt Trick, oder hat ein Lötkolben geholfen?
     
  9. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Von den 2 Spiegelstellmotoren geht ein breiter Stecker mit 3 Kabeln weg. Um den Spiegel komplett zu zerlegen und das lackierte Plastikgehäuse frei zu bekommen müssen diese 3 Kabel durch die Haltedurchführung, was natürlich mit dem Stecker nicht möglich war.
    Habe die 3 Kabel durchgezwickt, herausgezogen und nach Einbau des Plastikgehäuses wieder eingeführt.
    Anschließend habe ich die 3 Kabel mit Klemmhülsen wieder mit dem breiten Stecker verbunden und den Glasspiegel wieder eingesetzt.

    Wäre der Stecker an den Stellmotoren kleiner und würde durch die Haltedurchführung passen wäre alles ein Klacks. :idea:
     
  10. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe am Wochenende nicht nur einem Vito den linken, sondern mir auch den rechten Spiegel zerlegt. Keine Ahnung, wieso der Mercedes vom Parkstreifen so schnell nach links gesprungen ist ... :oops:

    Neuer Spiegel ist bestellt (komplett, inkl. Lackierung) und kommt hoffentlich Montag.

    Verstehe ich das richtig: Die Stecker sind innerhalb des Spiegels zu stecken? Oder innerhalb der Tür?

    Viele Grüße
    skip
     
  11. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Der Stecker ist erst nach Abnahme der Türverkleidung zugänglich, die Kabel zum Spiegel sind dort einzeln gesteckt.
     
  12. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    4
    Danke vielmals, auch wenn mir der Inhalt Deiner Antwort nicht gefällt ;-) Da werde ich mich wohl mit sulleys Beitrag viewtopic.php?f=50&t=10370 unter beschäftigen müssen.
     
  13. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Albatros

    Albatros Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das Ganze ist nicht sehr reparaturfreundlich gestaltet und eben nur auf Komplettaustausch ausgerichtet.

    Bei "Der Stecker ist erst nach Abnahme der Türverkleidung zugänglich, die Kabel zum Spiegel sind dort einzeln gesteckt."
    meinte ich, dass die Kabel direkt am Spiegel einzeln gesteckt sind.
    Soweit ich mich erinnere ist der komplette Spiegel bestehend aus Kabelbaum, Fuss aus Aluguss, Spiegelgehäuse mit Spiegel und Kunstoffverkleidung (schwarz) ein ganzes Stück und ist dann natürlich einfach einzubauen.
     
  15. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    4
    Danke für das Feedback.

    Der Spiegel kommt wohl morgen beim Händler an, wird dann aber erst noch zum Lackierer geschickt. Gesamtkosten unter 330€. Heute habe ich bereits dank Sulleys Anleitung die Türverkleidung demontiert. Bemerkungen dazu im passenden Thread.

    skip
     
Thema:

Kaputter rechter Außenspiegel

Die Seite wird geladen...

Kaputter rechter Außenspiegel - Ähnliche Themen

  1. Kangoo G2 Rechter Außenspiegel - hat er Temperaturfühler?

    Kangoo G2 Rechter Außenspiegel - hat er Temperaturfühler?: Hallo liebe Mitforumer :-) Seit etwa einer Woche sind wir nun stolze Besitzer unseres Kangoo G2 Happy Family :rund: Hurraaaa !!! Ich muß...
  2. rechter Außenspiegel erneuert

    rechter Außenspiegel erneuert: Auf einem Parkplatz wurde mir der rechte Außenspiegel heftig beschädigt. ( Gehäuse u. Glas gerissen, elektrik u. der Rest funktioniert aber noch)....