Kangoo II G2 - Nachrüsten Ablagegalerie möglich?

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 17. November 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    nach 12,5 Jahren hat unser 1,4er RT leider wegen defekter Zylinderkopfdichtung nun nach 165 TKM das Zeitliche gesegnet. Wir haben letzte Woche dann relativ kurzfristig eines der G2 Je T`aime Sondermodelle gekauft. Leider hat das Modell, da es auf dem Authentique basiert, keine Ablagegalerie über den Vordersitzen.

    Hat jemand schon einmal diese Ablagegalerie nachgerüstet oder Erfahrungen hiermit? Ich hab mir die Ablage spontan bei ebay gekauft und will meinen Himmel jetzt nicht unnötig schrotten.

    Viele Grüße
    Frank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eschi

    Eschi Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Wenns wirklich der G2 ist, wird die Galerie vom G1 nicht passen, fürchte ich...ich hab eben mal geguckt, ich find keine Halterungspunkte beim G2. Ausserdem bin ich der Meinung, das der G2 etwas breiter ist, aber ich lass mich gern eines Besseren belehren ;-)
    Eschi
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    ich meinte schon eine passende G2 Dachgalerie. Die liegt jetzt auch bei mir im Wohnzimmer. Haltepunkte gibt es vorne (2 oder 4) unten hinten(2). War eben beim Renault Händler und die hinteren Haltebefestigungen waren in der Explosionszeichnung aufgeführt. Vorne habe ich die Vermutung, dass die Befestigung lediglich über die Sonnenblenden erfolgt?

    Viele Grüße
    Frank
     
  5. Eschi

    Eschi Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    wer lesen kann.... :lol: auf diesem Bild sieht man die Galerie.. http://www.renault.de/central/media/nou ... ngoo61.jpg

    die ist auf jeden Fall deutlich kleiner als die von den Vorgängermodellen. Ich könnte mir also gut vorstellen, dass die vorne nur an den Sonnenblenden befestigt wird....aber wieso sollte man den Himmel schrotten müssen? bzw. die Befürchtung haben?
    Eschi
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    den Himmel muss man leider schon etwas bearbeiten. Für die hinteren Befestigungen muss etws freigeschnitten werden. Vorne gibt es auch zwei Halter zwischen den Sonnenblenden für die man den Himmel bearbeiten muss. Na ja, ich hoffe nur das ich hier die richtigen Stellen erwische.

    Der Oberhammer sind die beiden hinteren seitlichen Befestigungen von der Ablage. Für die zwei Plastikteile und die vier Schrauben sind mal eben 155 Euro zu zahlen (Materialwert ca. 3 EUR). Gut, dass ich nicht noch die 260 Euro für die Ablage selbst berappen musste.

    Grüße
    Frank
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    ein bisschen OT: aber bei dem bild habe ich lachen müssen, schon mal etwas schwereres oben reingelegt, das aus der ablage rausgelukt hat? ist mir schon öfters wieder raus und während des fahrens auf den kopf gefallen... find ich keine tolle konstruktion :zwinkernani:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    habe die Teile bekommen und die Dachablage ist jetzt eingebaut :D

    Nach 12,5 Jahren mit Dachablage wollte ich nicht wieder drauf verzichten. Die notwendigen Befestigungen bzw. Löcher für die Schrauben waren wie erwartet bereits alle vorhanden. Der Himmel muss an vier Stellen eingeschnitten werden. Die hinteren Befestigungen machen etwas Arbeit, da hier spezielle Metallhalterungen hinter dem Himmel am Rahmen angebracht werden müssen. In Summe muss man mit mind. 1,5 h Stunden Aufwand rechnen.

    Grüße
    Frank
     
  9. loxley

    loxley Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @bikedown,

    zu dem Kangoo I, den meine Frau fährt, habe ich für mich noch den Je t´aime gekauft.

    Ich will auch nicht auf die Ablagegalerie verzichten. Bei Renault heißt es aber, "Nachrüsten ist so gut, wie unmöglich".

    Ich habe versucht, bei ebey und sonst im Internet die Ablagegalerie zu finden. Vergeblich.

    Kannst Du mir bitte mitteilen, wo Du den Bausatz gekauft hast und was er gekostet hat.

    Handwerklich werde ich keine Probleme haben, die Ablage selbst einzubauen.

    Gruß

    Loxley
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Zusammen,

    habe mich bei der Anmeldung vor kurzem schon mal vorgestellt.

    Ich habe ein ähnliches Problem bei der Nachrüstung der 3 verschließbaren Fächer über den Vordersitzen beim G2 Happy Family (Liefertermin in ca. 8 Wochen).

    Mein Renault Händler konnte mir bislang die Frage nicht beantworten, ob man diese nachrüsten kann.

    Fraglich ist auch, ob die 3 zusätzlichen Ablagefächer überhaupt einen nennenswerten "Mehrwert" bringen oder ob
    diese beim Transport großer Gegenstände eher hinderlich sind.

    Für Erfahrungswerte wäre ich Euch dankbar.

    Schönen Gruß

    Woody
     
  12. #10 Anonymous, 4. März 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich habe mal einen Blick in den alten Kangoo Prospekt geworfen, dort sind ja die Ablagegalerien alle schön abgebildet. Die über/hinter den Vordersitzen angesprochene Ablagegalerie sitzt definitiv unterhalb des Himmels. Besondere Veränderungen am Himmel sind daher sicherlich nicht notwendig. Von daher vermute ich, dass für oben einfach die drei sichtbaren Himmelbefestigungen genutzt werden.Allerdings erkennt man auch, dass seitlich eine zusätzliche Befestigung notwendig ist. Anhand der Erfahrung bei der Umrüstung von der Ablagegalerie vorne, kann ich bestätigen, dass grundsätzlich alle notwendigen Befestigungen hierzu im Dach vorhanden sind. Allerdings wird man hier ebenfalls entsprechende Abstandshalter beim Renault Händer beschaffen müssen (ca. 150 EUR siehe oben). Die Ablagegalerie wird ebenfalls nicht ganz günstig sein. Ich schätze mal so um die 300 EUR. Mit Blick auf den wirklichen Raumgewinn und die Kosten würde ich mir die Sache daher schenken.

    Viele Grüße
    Frank
     
Thema:

Kangoo II G2 - Nachrüsten Ablagegalerie möglich?

Die Seite wird geladen...

Kangoo II G2 - Nachrüsten Ablagegalerie möglich? - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht Kangoo G2 nachrüsten

    Tagfahrlicht Kangoo G2 nachrüsten: Wer kann mir sagen wo ich den Anschluss abnehmen kann oder eine Stelle in der Spritzwand sagen, wo ich mit einem Kabel durch kann ohne das halbe...
  2. Kangoo Transporter Rücksitzbank nachrüsten

    Kangoo Transporter Rücksitzbank nachrüsten: Hallo Forum, weiss zufällig jemand ob man einen Kangoo BJ 2006 als Lieferwagen nachträglich mit einer Rücksitzbank ausstatten kann? Die...
  3. Rückfahrkamera Kangoo 2014 nachrüsten ? (r-Link)

    Rückfahrkamera Kangoo 2014 nachrüsten ? (r-Link): Hallo liebe Kangoo-Freunde, Aktuell warten wir noch auf unseren Kangoo. (Renault Extrem, R-Link, Einparkhilfe hinten, Klimaautomatik,...
  4. Renault.....und sein Kangoo

    Renault.....und sein Kangoo: Hallo Leute, ich frage mich schon seit längeren: Will der Hersteller Renault eigentlich wirklich seinen Kangoo verkaufen? Der Kangoo ist der HDK...
  5. Renault Kangoo d55 Wassertemperatur

    Renault Kangoo d55 Wassertemperatur: Hallo, ich bin neu hier und habe seit ca.3 Wochen einen Kangoo d55 1.9 Diesel Baujahr 99. Habe bis dato das Kühlwasser System "saniert". Wie...