Kangoo-Forum und persönliche Angriffe

Dieses Thema im Forum "Über dieses Forum" wurde erstellt von Anonymous, 12. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Big Friedrich
    Tja,so ist das-wenn Du im Kangooforum wagst,ewas nicht Kangoobezogenes zu fragen!!!Da wirst Du von einigen "Kollegen"gnadenlos niedergemacht!!!Ich dachte eigentlich immer,das die Hochdachkombi-Fraktion,eine sehr tollerante Gemeinde sei,aber wie Du jezt siehst-ist das nicht immer so.ich jedenfalls,möchte mich für die "Entgleisung",einiger Kollegen,entschuldigen!!!Auch ich hab dort schon meine "Denkzettel" wegbekommen,weil ich mich erdreistete,zu sagen,das die Bullenfänger doch super aussehen-als potenzieller Mörder wurde ich beschimpft!!!So jezt zu Deinem Problem.Wie ich weiß,gibt es das auch vereinzelt beim Kangoo.Das liegt dann aber meist an unzureichender Wartung,vor dem Winter.Wenn Du auf die Schienen,die Rollen etwas Fett gibst,friert da schon mal nichts mehr ein.Dann die Dichtungen mit Hirschtalg bearbeiten und die Bowdenzüge voll Oel laufen lassen und -aus die Maus!!!Sollte fuktionieren-bei mir jedenfalls,seit 7 Jahren.So ich hoffe Dir geholfen zu haben und nimms nicht so schwer-die Kangoogemeinde,ist halt ein "eigenes"Völkchen,in denen es halt auch einige Vollidioten gibt!!!
    Gruß,Beule,der es aufgegeben hat,nach einer knitterfreien Fahrertür zu suchen!!!
    wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten!!!
    P.S.:jezt mach ich auch mal "Werbung":www.kangoomen.de :roll: :roll:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 12. Februar 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hi Beule,

    zu dem Kangooforum will ich mich nicht wirklich äussern.
    Der Admin muß alle Beiträge genehmigen, bevor sie veröffentlicht werden.
    Er hatte nichts gegen meinen Beitrag. Also weiß ich auch nicht, wo das Problem liegt. Aber ich kenne "diese Menschen" aus etlichen Motorradforen und nehme solche Sachen schon lange nicht mehr persönlich :D
    Durch die vielen weiteren Antworten habe ich festgestellt,
    dass es wirklich nur eine Person ist, die da wohl schlecht drauf ist.
    Die anderen in dem Forum scheinen nette tolerante Menschen zu sein.

    Ist nur schade, dass durch einige wenige ein ganzes Forum ins schlechte Licht geraten kann.

    Ich habe mich schon mit dem Admin in Verbindung gesetzt und mich entschuldigt. Nicht direkt für den Beitrag, denn der war ganz bestimmt kein Fehler, aber ich wollte nicht so eine Welle lostreten.

    Danke für deinen "Gegendarstellung" in dem Forum.
    Auch an dich DIDRE !

    Und zum Thema: Ich werde wohl einfach mal im Frühjahr die Schienen der Schiebetüren fetten, wenn sie bis dahin noch immer so schwer gehen
     
  4. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem. Hab den Thread hier auch erst jetzt gesehen, hab dir noch was persönliches dazu geschrieben.
    Bei meinem Kangoo EZ 9/99 lags nicht an mangelhafter Wartung.
    Ich hatte 2 Winter die gleichen Probleme.
    Bei tiefen Temperaturen ging die Schiebetür entweder nicht auf oder nicht zu. Das lag nicht an den Dichtungsgummis, die waren eingerieben.
    Beim Öffnen erfolgte einfach keine Reaktion. Ich konnte am Türgriff ziehen, nichts tat sich.
    Wenn die Tür dann irgendwann doch mal aufging, konnte ich sie aber nicht verschließen.
    Ich hab mir dann nur so zu helfen gewußt, in dem ich die Tür zumachte und dann die Verriegelung betätigte. Die Tür wurde dann durch die Verriegelung, nicht aber durch die eigentliche Türmechanik zugehalten, stand also ein paar Zentimeter offen.
    Die Werkstatt konnte mir nicht helfen und seinerzeit war ich nicht der Einzigste mit diesem Problem im Kangooforum :(
    Mit dem Berlingo gibts in Punkto Schiebtüren bei mir keine Probleme.
     
  5. #4 Big-Friedrich, 12. Februar 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Noch mal ein abschliessendes Wort zu der EINEN Person im besagten Forum: Ich habe mir mit dem Admin gemailt und er steht auf meiner Seite. Also alles in Ordnung. Es gibt halt auch Männer, die mal ihre Tage haben.... :)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    na,wunderbar!!!Dann hoffe ich,das Dir das nicht auch in Deinem Forum passiert.Ich denke aber nicht,da hier ein viel freundlicher Ton herrscht und "Gott sei Dank"-eine Modellvielfalt herrscht!!!
    Gruß,beule :p :lol: :p
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute,

    gehts um mykangoo.de? Da kann ich auch was zu sagen: Hatte mich erdreistet um Tipps für einen Zahnriemenwechsel zu fragen. Die Reaktionen hättet ihr hören sollen! Ich könne ja jemand vom Bucheli-Verlag sein, der ausspioniert, wer sein Werkstatthandbuch weitergibt etc.
    Schließlich habe ich aus Norwegen!!! eine Kopie bekommen. Da ist wirklich kein Zusammenhalt in der "Gemeinde".
    Dieses Forum kannst du wirklich vergessen. Bis auf Sachen, die meine Oma am Auto auch richten kann, wird da doch nichts besprochen.
    Hoffe , daß ich hier im Notfall besser fahre.

    Zebu
     
  8. #7 Big-Friedrich, 12. Februar 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    He Zebulon, na dann werden mir mal deine Fragen im Auge behalten. Vielleicht willst du ja wirklich nur auf unsere Kosten ein Werkstadthandbuch entwerfen :D :D :D :D

    Lange nicht so einen Schwachsinn gehört.....

    Zum Forum direkt kann ich nicht viel sagen. Ich kenne es noch nicht lange und bis auf diese eine Person, habe ich eigentlich einen recht guten Eindruck. Auch wenn es sehr unübersichtlich ist.

    Aber du hast ja schon ein Problem angesprochen, dass es hier nicht geben wird. In einem reinen Kangoo Forum sind natürlich alle irgendwie von ihrem Fahrzeug eingenommen. Hier sind so ziemlich alle Modelle vertreten. Klar gibt es bestimmt unter uns auch Leute, die wirklich denken, dass ihr Fahrzeug das beste sei, aber denen kann man ja schnell die Luft aus den Segeln nehmen....

    Natürlich denkt jeder von seinem Auto, dass es die richtige Wahl war.
    Ich finde den Combo natürlich (für uns) auch besser als Kangoo und Co.
    Sonst hätte ich ihn ja nicht gekauft. Aber deshalb sind doch die anderen Modelle nicht schlechter und deren Besitzer ganz bestimmt keine schlechteren Menschen. Aber es gibt wirklich Leute, die so denken..... :cry:
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Zusammen,

    die Berichte über das Kangooforum habe ich mit Intresse gelesen, da ich da auch ab und zu mal drin rumschwirre. Gott sei Dank sind in dem Kangooforum aber nicht nur irgendwelche durchgeknallten Typen, die das Forum zur Frustterapie benutzen.( Aber bei dem "Einen" hab ich wirklich diesen Eindruck ) Meiner Meinung sind die Beiträge dort auch in den meisten Fällen recht informativ, so das "Oma" damit durchaus noch was anfangen kann.

    Beule hat aber durchaus Recht, wenn er sagt, das diverse Fragensteller und Beitragschreiber (was für Wörter) ungespitzt in denn Boden gerammt werden :evil: Da kann man sich manchmal des Eindrucks nicht erwehren, das da welche mit den Fingern auf den Tasten schneller sind, als sie mit dem Denken hinterher kommen. Hoffe, das das hier nicht passiert und jeder seine Meinung zum Besten geben kann, ohne das er gleich zum Abschuß freigegeben wird.
    Ich möcht hier das Kangooforum auf keinen Fall schlecht machen, das liegt mir absolut Fern. Aber so manch einer gibt der Sache einen komischen Beigeschmack.

    Bevor ich es vergesse: Selber fahre ich einen Kangoo 1,4 Baujahr '01

    Und damit sind wir beim Thema: "Was ist das beste Auto?"
    Das beste Auto ist für MICH, das was MIR am besten gefällt.
    Was für ANDERE der beste Wagen ist, darüber kann und will ich mir überhaupt kein Urteil erlauben. Glaube, es sollte JEDER so halten, dann würde manches viel ruhiger ablaufen.

    Jochen
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Noch mal Hallo,

    habe den Beitrag (3,15 pm)eben ohne Login abgeschickt, muß halt noch was üben :oops:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hay Jochen
    das stimmt schon-informativ und durchaus hilfreich ist das Kangooforum.Da wird Dir mit jedem Problem geholfen und Ersatzteile gibt es außerdem vom renaultpartner mit deftigen Prozenten.Der "betreut"nämlich das Kangooforum!!!Zu den ein bis zwei Spinnern in dem Forum,möchte ich lieber nichts mehr sagen,hab mich mit denen schon desöfteren im Kangooforum gefetzt-leider ohne Erfolg.Aber man kann ja die Beiträge von denen schlichtweg "überlesen",dann brauch man sich darüber auch nicht mehr aufregen-mach ich jetzt jedenfalls so.Gruß,Beule :D :) :D
     
  12. #11 Big-Friedrich, 25. Februar 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Jochen,
    willkommen im Forum!

    Ich möchte auch noch mal ganz deutlich sagen, dass ich nicht möchte,
    dass hier ein schlechtes Licht auf das Kangooforum geworfen wird.
    Dort sind sehr sehr viele User online und nur eine einzelne Person
    hat sich "komisch" verhalten. Viele andere haben anständige Antworten auf meinen Beitrag geschrieben und viele haben sich sogar bei mir für diese eine Person entschuldigt.

    Ich muß zugeben, dass ich ziemlich Forenerfahren und auch Forengeschädigt bin. Ich habe z.b. viele Motorradforen kommen und gehen sehen. Und ich gebe es ehrlich zu, auch ich war das eine oder andere Mal nicht gerade nett zu anderen User und habe das jeweilige Forum als eine Art Schlachtfeld benutzt. :roll: Ich war halt noch jung.... :wink:
    Ich habe gemerkt, dass wenn man selbst einen schlechten Tag hatte,
    dann kann man einen Beitrag ganz anders auffassen, als wenn man gut drauf ist. Man kann noch soviel Smilies um sich werfen, es schützt trotzdem nicht davor, dass es jemanden gibt, der den eigenen Beitrag falsch auffasst.

    Ich habe für gelernt, dass ich nicht einfach nur lese und dann handel,
    sondern mir einen Beitrag, wenn es nötig ist, mehrmals durchlese und versuche zu begreifen, wie der Beitrag gemeint ist. Und was für mich auch immer eine Faustregel ist: Wenn mich ein Beitrag dazu ermuntert in einen Kampf einzusteigen und eine heftige Diskussion zu beginnen, dann schlafe ich erst mal eine Nacht drüber. Am nächsten Tag sieht alles meistens schon ganz anders aus.

    Ein Wundermittel sind auch die "PN´s"
    Wenn ich das Gefühl habe, dass mich jemand persönlich angreifen möchte, dann frage ich ihn erst mal per PN, ob er es wirklich so meint,
    wir er es geschrieben hat. Auch der Austausch von Telefonnummern kann da Wunder wirken. So hat sich bei mir z.b. schon die eine oder andere Freundschaft entwickelt :D

    Und nun zum Thema "Das beste Auto".
    Wer von sich behauptet, das wirklich beste Auto zu haben und andere Fahrzeuge schlecht macht, der hat ne Schraube locker. Ganz klar!
    Natürlich bin ich davon überzeugt, dass mein Combo für uns die beste Wahl war, aber aus diesem Grund sind andere Wagen nicht schlechter
    und es kann auch sehr gut sein, dass unser nächstes Fahrzeug z.b. ein Berlingo ist.
    Der Kangoo kommt für uns nicht in Frage, weil er einfach kleiner ist.
    Das ist ja kein schlecht reden, sondern einen Tatsache.
    Viele sagen auch, der Combo kommt für sie nicht in Frage, weil sie in hässlich finden. Soll ich nun beleidigt sein ? Ach was. Ich mag die Entenoptik. Es wäre doch langweillig, wenn jeder den gleichen Geschmack hätte.

    Und ausserdem...... wenn wir alle immer einer Meinung wären,
    wäre das Leben doch bei weitem nicht so interessant :D

    Ich denke mal, in diesem Forum wird es keine Diskussionen geben, die unter die Gürtellinie zielen.... Dafür habe ich schon zu viel in anderen Foren erlebt und werde solche Beitrag einfach löschen, bevor sie Unruhe ins Forum bringen.

    In diesem Sinne..... schönes Wochenende!
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo "Chef"
    das war mal ein schönes "Wort zum Sonntag".So soll es sein.Ich finde,das uns Fahrer von "Hochdachkombis",sehr viel verbindet.Egal welche Marke!!!Sonst hätten wir uns wohl nicht für diese außergewöhnliche Variante von Auto entschieden.Als ich Anfang 1998 mit meinen Kangoo durch die Gegend fuhr,wurde ich des öfteren belächelt.Allerdings,konnte ich mir auch kein Lächeln verkneifen,bei all den "normalen"Kombis.Die Kofferraumvolumen,sprechen da ja wohl eine deutliche Sprache für unsere Spezies.So und wenn ich jetzt,7-8Jahre nach erscheinen von Belingo,Partner und Kangoo so auf die Straßen schaue,sind doch erstaunlich viele Fabrikate dieser Spezies unterwgs-nicht nur im Handwerk,wo sie manch ein Kombifahrer gerne gesehen hätte!!!.Tja,eins kann ich mir nun doch nicht verkneifen-so zum Abschluß-wer hat den Trend entdeckt-natürlich die Franzosen(nicht die Schweizer)So allseits "Gute Fahrt" mit Euren "Nobelhobeln wünscht,Beule :p :p :p
     
  14. #13 Big-Friedrich, 26. Februar 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Mhm..... :roll:
    Also das "Chef" habe ich jetzt mal überlesen :lol:
    Denn das will ich nun wirklich nicht sein.
    Wir haben ja einen kleinen Motorradstammtisch, der weder Präsi, Boss, Chef noch einen Vorstandsvorsitzenden hat und auch keinen braucht.
    Ich mache nur die Homepage und als Webmaster werde ich auch immer schnell als "Präsi" gehalten. Dat mog ik net. :cry:

    Die Franzosen haben die Art "HDK" erfunden ?
    Echt ? Der Kangoo war der erste ?
    Dann wohl der erste Kastenwagen mit Fenstern, oder ?
    Die eigentlichen Kastenwagen, wie z.b. den Combo, gibt es doch auch schon sehr sehr lange.

    Aber wenn ich ganz tief in meiner rechten Gehirnhälfte grabe...
    Mein Bruder hatte vor vielen vielen Monden einen R4 Kastenwagen.
    Der war goil! Mit dem sind wir oft nach Dänemark gefahren und konnten im Wagen schlafen. Das war auch der erste Wagen, den ich je gefahren bin. Mit 14 Jahren am Strand... :shock:
    Toll war die Kupplung. Das war noch dieses Teil, dass aus dem Amarturenbrett gekommen ist......
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sorry, den HDK haben wohl die Italiener erfunden. War so etwa´55. Fiat Multipla. Und was beim R4 aus dem Armaturenbrett kommt ist die Schaltung und nicht die Kupplung.

    Zebu
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo big Friedrich
    also das mit dem Chef war ein Witz,sonst hätte ich das ja wohl nicht in Ausrufezeichen gesetzt.Zu den "Erfindern der hochdachkombis-da bleib ich dabei,es waren die Franzosen!!!Denn den alten Combo,den Fiat Florino,den Ford Courir,denR4,oder den R5 Rapid,unterscheiden im Gegensatz zu den jetzigen Hochdachkombis,die Tatsache,das es sich um kein ganzes Hochdach handelt.Meistens sind die Fahrerkabinen getrennt vom Laderaum.Man sprach da von Kastenwagen,weil ebend der Laderaum getrennt vom Fahrerraum war,auch die Höhe war dadurch nicht ganz nutzbar.Speziell bem Combo,R5 oder Courier,waren es halt handelsübliche PKW(Corsa,Fiesta,oder R5,die ja nun wirklich von der Konstruktion her keine Hochdachkombis waren.Bei ihnen wurde halt nur ein Kasten hinten angbappt!!!Das der aktuelle Combo größer als der Kangoo ist,ist kein Wunder und auch keine Kunst.Er ist ja fast 40cm länger als der Kangoo.Dafür hat er aber nur 400l mehr Stauvolumen,das auf die Gesamtlänge,sehr bescheiden gegeüber dem Kangoo ist.Wenn du den Combo vergleichen willst,solltest du den Kangoo Maxi nehmen.Der ist zwar immer noch 3cm kürzer als der Combo,schluckt aber knap120l mehr!!!Also,wie gesagt,diese Wagenklasse haben doch die Franzosen endeckt.Vorweg die baugleichen Berlingo/Partner,gefolgt vom Kangoo.Das sich die deutschen Hersteller mit neuen Trends ehr schwertuen,beweist,das erst geschlagene 6 Jahre danach,Opel,VW mit ihren Beiträgen geantwortet haben.Also sollte man immer,bevor man von Stauvolumen und Größe der einzelnen Fahzeuge spricht,auch mal fairer Weise die Gesamtlängen hinzuziehen,dann sieht die Welt nämlich wieder gaaaanz anders aus. :roll: :roll: :roll:
    P.S.Der Multipla von Fiat aus den 50ern,war ja nun absoulut kein Hochdachkombi,ehr der erste Minivan
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    HDK,s wer war der erste???

    moin moin erst ma an B.F.
    toll wie das hier läuft,macht richtig laune.big lob. :lol:

    so zum thema:wer hat den jetzt den ersten HDK gebaut ???
    dachte das es der R4 sei ???
    war doch ein eigenständiger wagen kein pkw mit kasten ???
    kann als doblo fahrer nicht so mit reden,wer grösser ist, kenne nur ihn.
    und habe nicht immer den fahrzeugschein bei hand wenn i ein paar zeilen schreibe,sorry.
    aber das hier mehr geht als in ""mydoblo.de"" das steht ausser frage.
    vielfältigkeit macht ""spass"" :p ,das sieht mann/frau hier am besten.
    genug lol&lal. :twisted: :twisted:
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    auch der R4 läuft als Kastenwagen(steht sogar im F-Schein)Kastenwagen haben hinten(seitlich)meistens keine Türen,sondern nur eine Heckklappe oder Türen.Beim R4 ist es wie mit fast allen Kastenwagen,auch er wird erst nach dem Fahrerraum höher.
     
  19. #18 Big-Friedrich, 26. Februar 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    @ Beule: Hab schon verstanden, dass Chef ein Witz war :wink:
    Wie lang die HDK´s sind, war uns bei unserer Entscheidung ziemlich egal.
    Hauptsache der Kofferraum ist schön groß. Und der vom Kangoo war halt kleiner. Ist ja net schlimm. Andere fahren einen Sharan und lachen über den Kofferraum des Combos :evil:
    Ich denke aber auch, dass Renault der "Erfinder" der HDK´s ist.
    Obwohl.... die Chinesen und die Italiener streiten sich ja noch heute, wer die Nudel erfunden hat :lol: Alles net so einfach...

    @ Wolf: Danke für das Lob. Das gebe ich natürlich sofort weiter. An alle User, die dieses Forum so persönlich, freundlich, nett und tolerant machen.
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    dann ist der kangu oder wie der heist,( :oops: das gibt ärger :oops: )
    der vater aller HDK,s ?????? :roll:
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    an wolf:erst mal heißt der Kangoo,ich sag ja auch nicht Klobo und wenn du richtig gelesen hättest,wäre dir aufgefallen,das 2 Jahre vor dem Kangoo der Berlingo/Partner das Licht der Welt erblickten und die sind bekanntlich ebenfalls aus Frankreich :roll: :roll: :roll: so und warum soll das "Ärger" geben???
     
Thema:

Kangoo-Forum und persönliche Angriffe

Die Seite wird geladen...

Kangoo-Forum und persönliche Angriffe - Ähnliche Themen

  1. Persönliches zum Betreiberwechsel

    Persönliches zum Betreiberwechsel: Hallo Freunde, jetzt kommt zum rechtlichen Teil noch die versprochenen persönlichen Worte, die einfach sein müssen! Vor über 10 Jahren habe ich...
  2. Mein persönlicher Vergleichstest (Berlingo/Kangoo)

    Mein persönlicher Vergleichstest (Berlingo/Kangoo): Hallo HDK-Fans, nachdem wir ja nun die aktuellen Vergleichsteste der Fachpresse diskutiert haben, möchte ich Euch nun mal meine persönlichen...
  3. Meine persönlichen Überlegungen zum NV200

    Meine persönlichen Überlegungen zum NV200: Hallo zusammen, eigentlich war ich mir sicher dass ich in 1-2 Jahre ein „grossen“ Wohnmobil kaufe. (Chausson Flash 26). Seit einiger Zeit lese...
  4. Mal was Persönliches: Neue Fahrzeugentwicklungen

    Mal was Persönliches: Neue Fahrzeugentwicklungen: Ich hatte es ja schon mal gepostet, was die Entwicklung eines Aufstelldaches so kostet. Derzeit bin ich zwar auf der Suche nach einer Alternative...
  5. Mein persönlicher Vergleich: Roomster/Yaris Verso/Berlingo

    Mein persönlicher Vergleich: Roomster/Yaris Verso/Berlingo: Hallo HDK-Fans, letze Woche hatte ich für zwei Tage die Möglichkeit einen Skoda Roomster ausgiebig zu testen. Mein Chef hatte mich dafür...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.