Kangoo auf einmal Servo und Wärmetauscher defekt

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 10. Februar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    habe seit einer Woche Probleme mit meinem Kangoo 1,5dci, EZ 2005, 84 PS mit Klima.
    Erst streikt am Montag die Batterie, also ab in die Werkstatt. Diese haben gleich eine neue mit 70 Ah eingebaut.
    Nach wenigen Kilometern setzt die Servounterstützung komplett aus. :oops:
    Wieder in die Werkstatt. Dort wurde festgestellt, dass ein Relais den Fehler hervorruft. Dies wurde am Mittwoch gewechselt und siehe da die Servo ging wieder. :rund:
    Jetzt kommt Qualm aus dem Sicherungskasten im Motorraum. Fehlersuche dauerte bis heute an. Soll die Sicherung mit 80 Ah verursachen. Da ist der Wärmetauscher / Glühkerzen des Kühlkreislaufes abgesichert.
    Habe meinen Kangoo erst mal wieder, ohne Sicherung und abklemmen der Glühkerzen.

    Können diese Fehler vom Wechseln einer Autobatterie hervorgerufen werden???
    Hat jemand noch die erwähnten Glühkerzen des Wärmetauschers zu verkaufen.
    Laut Werkstatt Renault Teile Nr. 8200072146

    Freue mich über jede Antwort.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo Odyssee / Glühkerzen des Wärmetauschers defekt

    hab keine glühkerzen, aber du hast doch irgendwo gelesen, dass die Standheizunegen, zusatzheizungen usw. nur laufen bis -20 grad und darunter probleme bereiten können?

    Ciao
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Kangoo Odyssee / Glühkerzen des Wärmetauschers defekt

    Hallo,
    die Glühkerzen sollen laut Werkstatt hin sein. Die haben das durchgemessen.

    Heute ist Montag und ich habe wieder die Probleme mit der Servolenkung.
    Diese reagiert manchmal erst nach 20-30 Sekunden nach dem Neustart, oder gar nicht, oder erst nach zig gefahrenen Kilometern.
    Kann mir irgend jemand einen Rat geben, was diesbezüglich kaputt sein könnte.
    Die Werkstatt betreibt von meiner Warte keine kostengünstige Fehlersuche sondern tauscht nacheinander eventuelle Bauteile aus.
    Bitte um Rat!!
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Kangoo Odyssee / auf einmal Servo und Wärmetauscher defe

    Die Servo funktioniert immer noch nicht richtig. Habe am Wochenende mal die gesamte Anlage überprüft.
    Stecker von der Servo gereinigt. Kabel bis zum Relais im Motorraum. Beim zufälligen leichten draufklopfen auf eines der Relais (insgesamt 6) sprang die Pumpe wieder an. Relais scheinen durch Austausch ganz zu sein. Kann es denn an der Steckkonsole liegen!
    Hat mal jemand einen Schaltplan Kangoo 1,5 dci Bj 10/2005, 84 PS Variante mit Klima!!!
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kangoo auf einmal Servo und Wärmetauscher defekt

Die Seite wird geladen...

Kangoo auf einmal Servo und Wärmetauscher defekt - Ähnliche Themen

  1. Innenraumgeblaese Kangoo

    Innenraumgeblaese Kangoo: Mein Innenraumlüfter läuft schon geraume Zeit nur auf Stufe 2 und das mehr schlecht als recht. Da kann es ja am Widerstand im Motorregler liegen....
  2. Handbremse Kangoo Typ W nachstellen

    Handbremse Kangoo Typ W nachstellen: Guten Abend zusammen, eigentlich mach ich bei meinem Kangoo 1,5 dci fast alle Wartungen alleine, aber eine Handbremse musste ich noch nie...
  3. Radiotausch Citan/Kangoo

    Radiotausch Citan/Kangoo: Habe gerade an meinem Citan das original Radio gegen einen Naviceiver getauscht.Leider hat das neue Radio kein Empfang. Habe als Adapter einen...
  4. Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?

    Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?: Die letzten Jahre war ich sehr glücklich mit meinem Combo-Ausbau und eigentlich bin ich es immer noch, aber ab nächstem Jahr wird es einen dritten...
  5. Renault.....und sein Kangoo

    Renault.....und sein Kangoo: Hallo Leute, ich frage mich schon seit längeren: Will der Hersteller Renault eigentlich wirklich seinen Kangoo verkaufen? Der Kangoo ist der HDK...