Ist der Preis ok?

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 27. November 2005.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Gedanke ans Zuschlagen kommt einem da in der Tat - aber nicht in bezug auf das Auto :mrgreen:
     
  4. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Wenn es Dir nur um einen "guten" Preis und nicht um eine gute Austattung oder aber auch um einen "guten" Händler in Deiner Nähe geht, ja.

    Viel Spaß, wenn er denn da ist, Gruß Wolfgang
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    HI!

    8600 für einen neuen Berlingo, wer kauft da noch gebraucht?

    Leider sagt der Link: Bonus bis Ende November 2005.
    Interessenten sollten sich beeilen.

    Leider deutet der Link an.....
    ... dass sich dieses Gerät momentan nicht allzugut verkauft.
    ... dass eventuell jeder Entschlossene zum Abbau der Halde beiträgt.
    ... dass wahrscheinlich bald eine vollkommen neue Berlingo-Generation bei den Händlern steht.(??)
    ---------------------------------------------------------

    7500Euronen (excl Mwst.) für 1200kg veredeltes Material.... das macht 6,2 Euro pro Kilogramm. Ein guter Preis!

    Gruß, gD
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du weißt aber, das du in diesem Berli absolut nix drin hast! Leg noch 1400.- drauf und kauf einen Multispace Plus 1,4er.... gibts wenn man sucht ab 10 Riesen....
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schöni, 1400 sind viel Geld. Es ist ungefähr jener Betrag, den dir der Händler in 9 Jahren für dein Mobil bietet.
    Weswegen soll ich für Schnickschnack 15% Mehrpreis bezahlen? Damit ich mir täglich das Fensterheben erspare?

    Gruß, gD
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Eines hab´ ich vergessen....

    Die Grauimporteure nehmen Nebengebühren. 520 Euro nennt die Liste!
    Aber 9100 dürfte immer noch günstig sein.

    gD
     
  9. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Also der Unterschied zwischen Advance und Multispace sind nur mehr als als nur el. Fensterheber. Sondern auch Seitenairbags, Klimaanlage, Funk-ZV, Ablagegalerie und und und.
    Ein Advance hat auch noch nicht mal nen Heckwischer. Das ist Mobilitär wirklich nur für Minimalisten. Da sind mir persönlich 1500 € mehr ein Klacks, gerechnet auf 7 Jahren, wo ich einen Neuwagen (bequem!) fahren will.
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein Radio ist glaub auch noch mit drin, für die Kids gibts hinten Klapptische, Schnullerbunker, Armlehnen, Umluft-Gebläse(imho ganz wichtig) - und gibt es auch nur den kleinen Diesel/Benziner im Advance!

    Und hat der Advance nicht nur eine Schiebetüre?

    Also von Advance zu Mspace-Plus ist bedeutend mehr Wert als 1400.- - da ist der Preis nebensächlich...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Rechnen wir zusammen

    Fensterheber: 10 - 20 Euro
    Zentralverriegelung: 10 - 20 Euro
    Heckwischer: 10 Euro
    Klima: 200 Euro
    diverse Ablagen und Zierringe: 15 Euro
    besserer SitzStoff: 10 Euro
    Radio: 120 Euro
    weiterer Schnickschnack: 25 Euro

    Macht 420 Euro herstellerseitige Mehrkosten. Maximal.
    ------------------------------------------------------
    Mir widerstrebt es, dafür 1400 hinzulegen. Aber jeder setzt die Prioritäten anders.

    Gruß, gD

    -------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------
    Edit: Eventuell ist die 2. Schiebetür auch noch im Paket dabei. Na gut, wer die 2. Schiebetür und Klima unbedingt will, der ist mit der Paketlösung gut bedient. Das sehe sogar ich ein. Denn die Einzelaufpreise sind wesentlich ungünstiger.
     
Thema:

Ist der Preis ok?

Die Seite wird geladen...

Ist der Preis ok? - Ähnliche Themen

  1. Unverschämte Orginal Ersatzteilpreise

    Unverschämte Orginal Ersatzteilpreise: Hallo, da meine Vorderbremsen beidseitig gequitscht haben, habe ich letztes Wochenende die Scheibenbremsen gewartet. Die inneren Bremsbeläge waren...
  2. Wohnmobil zum Aktionspreis / Link 2te

    Wohnmobil zum Aktionspreis / Link 2te: Jetzt müsste der Link endlich funktionieren ... wenn nicht bitte bei Mobile: Wohnmobile Kastenwagen CLEVER EZ 09/2015 39.999,-- € 3.200 km...
  3. Wohnmobil zum Aktionspreis / Link Update

    Wohnmobil zum Aktionspreis / Link Update: Dieser Link müsste jetzt funktionieren! http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... 1_c01_4201 VG Luggi
  4. Wohnmobil jetzt für kurze Zeit zum "Aktionspreis !"

    Wohnmobil jetzt für kurze Zeit zum "Aktionspreis !": Umständehalber sofort zu verkaufen ! Aktionspreis bei Vertragsabschluss & Barzahlung) bis einschließlich Sonntag 17.04.2016 18,00 Uhr nur *...
  5. Neue Preisliste Kangoo 2016

    Neue Preisliste Kangoo 2016: Leider immer noch ohne eine Automatik Version. Auf den ersten Blick neu ist ein Reifendruckkontrollsystem in allen Versionen. Neu sind auch die...