Innenausbau

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von uija, 4. August 2013.

  1. uija

    uija Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Nach über einem Jahr mit einem Provisorium ist nun endlich unser Innenausbau fertig. Da wir ein Dachzeit auf dem Dach haben, ist unser Innenausbau nicht aufs Schlafen ausgelegt. Wir nutzen das Auto vor allem für unser Hobby, den Modellflug mit Helicopter und sind damit oft den ganzen Tag auf dem Flugfeld. Dabei ist eine Waeco Kompressorkühlbox mit 35L, die perfekt hinter den hinteren Sitz passt. Auf dem Sitz ist ein Brett montiert, auf dem 2 der 3 Hubschrauber montiert werden.
    Der Boden sind Siebdruckplatten mit PVC Boden. Die Zeile besteht aus Ikea-Küchenschränken mit 37cm Tiefe. Rechts 60cm mit Schubladen, dann 50cm Regal und noch einmal 40cm Regal. Vor dem Regal sind Vorhänge (derzeit aus Stoffresten, bis wir einen zu den Schubladen passenden Stoff haben) mit Druckknöpfen in den Ecken. Hinten zwischen Zeile und Tür passen unsere zwei Campingstühle, zwischen Schiebetür und Zeile ist Platz für einen 70x60cm Klapptisch.
    Der Einflammenkocher passt perfekt in eine der Schubladen. Die sind Voll mit Geschirr, Gewürzen, wenigen Tütenessen für den "Notfall" sowie die oberste Schublade voll mit Werkzeug und so fürs Fliegen.
    Strom machen wir ein wenig anders, als die meisten. Dank des Hobbies haben wir 120Ah LiFeYPo Zellen dabei, die wir zum Laden unserer Flugakkus verwenden. Die stehen im hinteren Regal unten. Angeschlossen ist eine selbstgebaute Überwachungselektronik, die direkt Licht, Kühlbox sowie einen 150Watt 220Volt Wandler schaltet. Sind wir mit dem Auto im Urlaub unterwegs, hängt einer der beiden Stromkoffer über ein Trennrelais an der Lichtmaschine und dient als stinknormaler Versorgungsakku.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    9
    Hi,

    hier sieht man wieder, wie vielseitig der NV 200 nutzbar ist !

    VG Luggi, der ...reisefoxe.de
     
  4. uija

    uija Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Was ich noch vergessen habe: In den Fenstern (man sieht das bei zweien) sind ausgeschnittene Isomatten mit Alubeschichtung außen durch Neodyn Magneten befestigt. Vorne in der Windschutzscheibe und die beiden Fenster kriegt man die nicht Fest auf dem Weg. Darum hängt vorne ein Vorhang, der an den Sonnenschutzklappen festgebunden und außen über den Gurten mit Magneten befestigt wird.
     
  5. #4 helmut_taunus, 4. August 2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    sieht auf den Bildern ganz ordentlich aus. Vor allem genau so wie ihr es grad braucht, und recht klar gegliedert.
    Wie sind die Schraenke befestigt?
    Vermutlich die / eine / mehrere Teile Siebdruckplatte auf den Boden gelegt und diese befestigt, wie? Und daran dann die weiteren Schraenke befestigt, wie? Der hintere Sitz steht einfach auf der grossen Siebdruckplatte, in einem Loch?
    Gruss Helmut
     
  6. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Sieht fein aus ! Wie hinterst Du die Schubladen daran sich wärend der Fahrt zu öffnen ?

    LiFeYPo waren auch schon immer ein Gedanke den ich bis jetzt noch nicht weiter verfolgt habe ... zuviel Respekt davor.
     
  7. uija

    uija Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Die Gasbuddel wird natürlich jedes mal fachgerecht abgeschraubt und als Fracht transportiert! ;-)

    Es sind zwei Siebdurckplatten, weil die aus dem Baumarkt nicht breit genug sind. Die Naht ist unter den Schränken. Zwischen Holz und Blech liegt Isolierungsschaumstoff (so 4mm) zwecks Schutz und Dämpfung. Der Fußboden ist nicht gesichert oder Befestigt. Die im Boden befindlichen Löcher, die durch Abmontieren der Sitzbefestigungen entstanden sind (die gehen durch, also man sieht Straße) sind mit spezial-Silikon abgedichtet.
    Die Schränke sind unten mit Schrauben auf der Siebdruckplatte befestigt, miteinander verschraubt und oben an der Platte verschraubt. Damit da gar nichts mehr fackelt ist die Tischplatte mit ordentlich Silikon an der Wand verklebt. Das hält bombenfest!

    Die Schubladen sind mir bisher genau einmal aufgegangen in einer heftigen Kurve. Und da auch nur die sehr volle obere. Ikea verkauft nur noch sich selbst einziehende Schubladen (Haben bessere Schubladen im Auto, als in der Küche ;-)). Dadurch herrscht ein gewisser Zug. Wir werden noch etwas bauen, womit die Schubladen gesichert werden.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Sieht super aus! Jetzt müßte bloß der der hintere Sitz noch drehbar sein ;-)
     
  10. uija

    uija Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ganz übersehen: Da ist ein Loch im Boden, damit der Sitz in die Verankerung greife kann. den Gummi, der vorne am sitz ist wurde durch einen dünneren ausgetauscht. Zudem haben wir die Plastikverkleidung demontiert, weil das Loch sonst zu groß werden musste.
    Der Boden ist genau angepasst mit Schablonen, da rutscht nix. Vorne geht er bis zur Afnahme für die Sitze.

    Zum Glück ist ein sehr guter Freund von uns Gelernter Tischler, ohne den wär das nie so genial geworden.
     
Thema:

Innenausbau

Die Seite wird geladen...

Innenausbau - Ähnliche Themen

  1. Innenausbau Ford Transit Connect evtl. Auch caddy oder ander

    Innenausbau Ford Transit Connect evtl. Auch caddy oder ander: Verkaufe einen Innenausbau für Transit Connect in eBay Mit Änderungen sollte es auch in andere Transporter passen. Hier der Link:...
  2. Innenausbau Planung

    Innenausbau Planung: Hallo, bin ganz neu hier in der Runde, aber schon länger stiller Mitleser. Habe über ein Jahr nach einem guten gebrauchten Nv200 in Österreich...
  3. Innenausbauten?

    Innenausbauten?: Hallo, ich bin recht neu hier und habe auch noch nicht alles gelesen. Was mir aber auffällt, dass hier keine Fahrzeuge dabei sind, die einen...