In meinem Combo regnet es!

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 28. Januar 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    heute morgen auf dem Weg zur Arbeit über die A46 war ich doch ein wenig überrascht als mir plötzlich ein dicker Tropfen Wasser von oben aufs Hemd fiel.
    Nun habe ich meinen Combo nicht zum Cabrio umgebaut und bei dem Wetter würde ich wohl selbst dann nicht offen fahren, woher also kam das Wasser?

    Nach rund einem Dutzend weiterer Tropfen konnte ich schliesslich die Plastikklappe an der vorderen Innenbeleuchtung (mittig an der Windschutzscheibe) als Übeltäter ausfindig machen. Also mit bissl gefrickel das Teil abgeknibbelt und siehe da, es waren einige Tropfen Wasser in der Plastikschale drin.

    Woher kommen die aber nur? Kondenswasser vielleicht? Aber wieso ausgerechnet da?
    Undichtes Dach? Kaputte Dichtung der Windschutzscheibe?

    Was tun?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guest

    Guest Guest

    Vielleicht kommt es ja über den Antennenfuß rein.

    Gruß
    Martin
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    du machst mir Angst, nicht da hinter meinem Himmel ein wucherndes Feuchtbiotop existiert :oops:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da kannst Du ja noch froh sein, daß es nicht schneit... :lol:

    Die Ursache dürfte wohl ein undichter Antennenfuß sein, wenn es Kondenswasser wäre, würden sicher auch die Scheiben heftig beschlagen (wenn Du schon mal in der Kiste gepennt hast, oder andere "schweißtreibende Tätigkeiten" :zwinkernani: darin vollzogen hast, weißt Du was ich meine). :jaja:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Schau erst mal nach, ob es überhaupt der Antennenfuß ist.
    Wenn Du von innen dran kommst, dann kannst Du ja erst einmal prüfen, ob der Fuß überhaupt noch richtig festgeschraubt ist.

    Du kannst natürlich auch direkt den Antennenfüß von innen lösen, ihn von außen leicht herausziehen, an der Kabeleinführung der Antenne zwischen Antennenfußdichtung und Fahrzeugdach Karosseriedichtmittel auftragen und den Fuß anschließend wieder festschrauben.
    Wenns dann nicht mehr in die Innenbeleuchtung regnet, wars das.
    Ansonsten bleibt Dir nur noch weitersuchen.

    Gruß
    Martin
     
Thema:

In meinem Combo regnet es!

Die Seite wird geladen...

In meinem Combo regnet es! - Ähnliche Themen

  1. Interesse an meinem Combo ?

    Interesse an meinem Combo ?: Hi HDK Fans Ich trage mich mit dem Gedanken, den Combo wieder durch einen Zafira zu ersetzen. Die derzeitige Preisgestaltung macht es möglich....
  2. es spukt in meinem Combo..

    es spukt in meinem Combo..: Hallo Leute, Irgendwie spukt es in meinem Wägelchen... :( Von Zeit zu Zeit, so wie gestern auch wieder, erscheint die Abgas-Leuchte im Cockpit...
  3. Fragen zu meinem Evalia

    Fragen zu meinem Evalia: Hallo, ich bin der Neue - Oli :-) Am kommenden Freitag hole ich meinen fabrikneuen Nissan Evalia aus einem Hamburger Autohaus ab. Er wurde wohl...
  4. "Wenn ich in meinem Job so arbeiten würde..."

    "Wenn ich in meinem Job so arbeiten würde...": Heute durfte ich mal erleben, was gute Arbeit bedeutet... :zwink: Bei der Abholung nach erfolgter Reparatur in grösserer freie Werkstatt (keine...
  5. Hakelige Schaltung beim Combo

    Hakelige Schaltung beim Combo: Hallo liebes Forum seit genau 587 km bin ich bisher zufriedene Besitzerin eines Combo Tour 1.3 CDTI (08/99tkm ) gewerblich etwas "zerlutscht" und...