Hosentaschenmörder

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 6. April 2009.

  1. #1 Anonymous, 6. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...genannt Autoschlüssel....

    ich wußte gar nicht, wie sehr ich mich an dieses Klappteil von VW gewöhnt hatte, wo man nur so ein viereckiges Plastikgehäuse in der Hand hatte und der Schlüsselbart selber weggeklappt war.

    Gibt es das für den Kangoo auch ? Hat das wer ?

    :danke:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 6. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Glaub nicht... Der Mégane, den ich neulich als Leihwagen hatte, ließ sich allerdings mit einer Art Scheckkarte starten. Da hatte ich aber Angst, sie zu verlieren, weil sie in keiner Tasche zu spüren war :zwinkernani:
     
  4. Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    old

    wilkommen bei "old school" :D
     
  5. #4 Schrankwand, 7. April 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Und ich freue mich immer wieder das ich noch einen altmodischen Schlüssel habe :D Die VW-Schlüssel zum Beispiel finde ich einfach "...zensiert..."!
    Ich empfinde es schon als Vorteil das der Kangookäufer 2 Funkschlüssel ausgehändigt bekommt. Das ist längst nicht bei allen Anbietern so. :jaja:
     
  6. #5 Anonymous, 7. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab sowohl beim Sharan als auch jetzt beim Kangoo 2 Funkschlüssel :)
    Aber beim Sharan hatte ich eben keinen Hosentaschenmörder *oops*
     
  7. #6 Schrankwand, 7. April 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Es gibt auch so nette Lederetuis 8)
     
  8. #7 Anonymous, 7. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo miteinander,
    habe mit der Funkfernbedienung so mein Problem, nur am Wohnort in Wohngebiet spinnt diese öfters mal bei meinen jetzigen Clio. Ich denke dass im Kangoo, welcher nun hoffentlich bald kommt, die selbe Technik verbaut ist. Der freundliche Werkstattmeister wußte auch keine Lösung, ich nehme an, dass andere Funkquellen ev. W-Lan oder irgendwas dafür verantwortlich ist. Eine Störungsprüfung über die Post oder so hab ich noch nicht eingerührt, wenns beim Kangoo nicht funzt, muss ich da mal was einrühren. Hat jemand ähnlieche Probleme gehabt? Die Frequenz soll wohl 433 mhz sein, auf dieser arbeitet jedes Funkthermometer und jede Funkstechdose.

    Gruß, Echo
     
  9. #8 Anonymous, 7. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein Zahnarzt blockiert mit seinem Funkkopfhörer für die Patienten im nahen Umkreis fast jede ZV *g*.

    Klappschlüssel sind schon was feines. Mir fressen die teilweise scharfkantigen neuen Schlüsselbärte auch die Hosentaschen kaputt.

    Da die elendige Wegfahrsperre bei Renault immer noch über die Funk-ZV läuft statt über einen Transponder im Schlüssel, kann man da vermutlich auch nicht aus anderen Modellen von Renault, die vielleicht eine Klappfunktion bieten, nehmen geschweige denn was umzubauen.

    Die Klappschlüssel gibts ja sonst auch als "Nachbau", nur eben nicht für Renault.
     
  10. #9 Schrankwand, 7. April 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Kannst du das bitte näher erläutern? Wird kein Transponder benutzt???
     
  11. #10 Anonymous, 9. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also bei den Renaults, mti denen ich bisher so gefahren bin, war das immer so, dass man die Funkfernbedienung bedienen musste, um den Wagen starten zu können.

    Bei anderen Fahrzeugen kenn ich das nur so, dass im Schlüssel ein Transponder sitzt, und im Zündschluss (bzw drumrum) eine Lesespule.
     
  12. #11 Anonymous, 9. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also die Karte fürn Laguna ist nicht schlecht, hatte bis vor 3 Jahren son Teil, Fahrzeug konnte geöffnet werden, ohne etwas zu bedienen, gab auch keine Probleme damit. Eine hatte ich dann mal verloren und der Ersatz hatte satte 120 € gekostet. Damit muss man dann auch leben oder besser aufpassen.

    Echo
     
  13. #12 Anonymous, 9. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kosten die oft kaputtgehenden Renault Plip Schlüssel auch.
     
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anonymous, 9. April 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

  16. #14 Anonymous, 9. April 2009
Thema:

Hosentaschenmörder