Hochtöner im Como zu extrem? Höhen verzerren

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 2. April 2008.

  1. #1 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eine Frage, die vielleicht etwas merkwürdig scheint und auch schwer zu beschreiben ist, wie alles was mit Hören und Tönen zu tun hat. Man sollte das Problem möglicherweise auch besser direkt einem Car-HiFi-Spezialisten direkt vortragen. Doch bevor ich mich dort komplett zum Deppen mache, frage ich hier mal nach, denn vielleicht ist es dem einen oder anderen ja schon aufgefallen (und mache mich hier zum Deppen... :D):

    3 Wochen alter Combo, Neuwagen (der "Pfeifer"): Obwohl ich generell sehr viel von den Soundanlagen der Opels halte (hatte vorher einen Meriva und davor einen Astra mit echt gutem Klang), irritiert mich der Klang der Hochtöner beim Comobo etwas: Die sind so penetrant hochtönig (das Wort gibt's nicht, ich weiß ;-)), dass ich den Eindruck habe, dass sie verzerren, besonders wenn mit bestimmten hochfrequenten Tönen gleichzeitig auch noch besonders druckvolle Bässe kommen.
    Man hört das vor allem bei hochfrequenten Instrumenten wie Becken beim Schlagzeug (bins elbst Drummer, deshalb fällt's mir besonders da auf :zwinkernani:): Wenn da ein Schlag drauf kommt, klingt der Ton nicht gleichmäßig ab, sondern "zisselt", klingt leicht zerrissen und unterbrochen (natürlich in sehr sehr kurzen Abständen unterbrochen; ist aber auffällig im Vergleich zum Meriva).
    An den Songs liegt's nicht, die Audioquelle ist korrekt. Runterdrehen der Höhen bringt auch nicht viel. Ich habe sogar Stoff vor die Hochtöner gespannt, um den Ton leicht zu zerstreuen, hat aber auch nichts gebracht).

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Ich bin gespannt...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Dieses "zisseln" habe ich nur bei schlecht komprimierten MP3`s.
    Die Speaker im Combo sind aber wirklich nicht der Hit.
    Ich habe das ganze mit einem mini aktiv Subwoofer aufgemotzt,
    das würde dein Problem aber auch nicht lösen. ;-)
    Ich kann nur sagen das die Höhen nicht gerade "schön"( :confused: ) klingen. :roll:
     
  4. #3 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für deine Antwort. Dann wird wohl kein Weg an neuen Lautsprechern vorbeiführen. Hoffentlich gibt es passende, bessere und nicht zu teure.
    Was du als schlecht komprimiert beschreibst, trifft übrigens den Höreindruck recht genau - nur dass die betreffenden Songs eben nicht schlecht komprimiert sind.

    Der Mini-Sub interessiert mich aber doch. Was ist das denn für ein Teil? Und wie sieht es da preislich aus?
     
  5. #4 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe gerade den Link bemerkt... :oops:
    Wir wird der dann ans Radio angeschlossen (bin in der Hinsicht totaler Laie)?
     
  6. #5 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Hulot

    soweit es mir bekannt ist ist es nicht ein Problem der Hochtöner sondern ein Problem der Endstufe der Opel HIFI Geräte.

    Ich habe diesbezüglich einmal im Combo Forum gelesen das bei einem Austausch des Radion die Qualität der Klänge bereits wesentlich zunimmt.

    Selber habe ich dies bei meinem Privatfahrzeug einem Hyundai ebenfalls festgestellt nach dem ich ein hochwertiges JVC Gerät eingebaut habe.
     
  7. #6 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Ich habe ja schon ein anderes Radio drin (das auch schon in meinen letzten Autos mit mir fuhr). Damit wurde die Qualität zwar besser, doch dieses zisseln blieb.
    Ich kenne mich halt auch nicht so recht mit den Lautsprechern aus und welche gut sind, ob sie genormt sind, ob man überhaupt nur die von Opel nehmen kann usw.
    Da wird wieder viel zu googeln und zu laufen bzw.- zu fahren sein.
     
  8. #7 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

  9. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Anonymous, 2. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke!
    Allerdings hat's im Combo-Forum mit der Anmeldung nicht geklappt. Obwohl ich mehrere (nicht bereits vorhandene!) Namen ausprobiert habe, wurde keiner akzeptiert. Da dachte ich mir: «Schuster, bleib bei deinen Leisten» und habe hier gefragt ;o)
     
  11. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    im combo-forum musst du erst ma vom admin freigeschalten werden, der acount ist nicht gleich aktiv, lags vlt daran? zu der frage: mit meinem alpine hab ich keinerlei verzerrungen in den höhen, ganz im gegensatz zum klang mit dem opelradio.

    gruß markus
     
Thema:

Hochtöner im Como zu extrem? Höhen verzerren

Die Seite wird geladen...

Hochtöner im Como zu extrem? Höhen verzerren - Ähnliche Themen

  1. Dauerplus vs Ecomodus- 12V Buchse und Radio

    Dauerplus vs Ecomodus- 12V Buchse und Radio: Das Problem mit dem Ecomodus, der sich beim Berlingo nicht ausschalten lässt, ist ja bekannt. Deswegen habe ich überlegt, ein zusätzliches Kabel...
  2. Servopumpe Como c

    Servopumpe Como c: servus leutz. hab da mal ne frage ich fahre einen opel combo c 1,7 cdti bj 2006 und habe gelesen das dieser keine mit öl unterstüzte pumpe hat...
  3. Temperatur beim 1,6l Como

    Temperatur beim 1,6l Como: Hallo Leute, Die kalte Jahreszeit fängt wieder an und wir kennen das Problem des 1,6ers. Die Kühlwassertemperatur geht kaum über 80 Grad, wohl...