Hochdachgrüße aus dem Teutoburger Wald

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier...." wurde erstellt von Anonymous, 29. Januar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo miteinander!

    Ich hab die letzte Zeit hier etwas mitgelesen und muß sagen, gefällt mir gut hier! :)

    Aktuell bin ich Simson Schwalbe-Fahrer mit Hochdach-Mopedanhänger, und wollte mich jetzt mit einem Autokauf erweitern ...
    Ich bin zur Zeit auf Gebrauchtwagensuche, hab schon allerlei Modelle virtuell betrachtet.
    Konkret denke ich jetzt entweder an einen Opel Combo mit Erdgasantrieb, oder, fast ganz anders, an einen Dacia Logan MCV, evtl. mit LPG-Antrieb.

    Aktuell hoffe ich hier im Forum auf ein paar Tips beim Gebrauchtkauf, später, wenn ich so ein Wägelchen fahre, werde ich mich sicherlich noch viel hier herumtummeln.

    Eine Hauptfrage, die mich beschäftigt, ist die Lebenserwartung in Kilometern und Jahren dieser beiden Modelle. Könnt Ihr mir dazu schon was sagen? Na, am Besten mach ich dafür einen eigenen Threat auf.

    Viele Neulingsgrüße,

    Lauscher
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rookie

    rookie Mitglied

    Dabei seit:
    11. Dezember 2011
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    moin lauscher und herzlich willkommen
    nimm dir nen sessel und hau rein in die tasten
     
  4. #3 kiwiaddiction, 29. Januar 2012
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    den Dacia gibts ab Werk auch mit LPG-Anlage:

    http://www.auto-motor-und-sport.de/fahr ... 95390.html

    Die Renault Motoren und Getriebe sind haltbar und das ganze Auto ist besser als es die Bruderschaft der wissenden Hochpreis-Auto-Prestige-Neurotiker wahrhaben möchte. Das Auto ist optisch schlüssig und hat ein gutmütiges Fahrverhalten.
    Im Vergleich zu einem Hochdachkombi ist der MCV aber ein wenig unhandlich und die Verstellmöglichkeit der Sitze war für uns vorne grenzwertig und hinten nicht ausreichend. Schiebetüren hat er auch nicht und die will man nicht mehr missen, wenn man sie mal hatte. Welcher Einsatz ist denn geplant? MFG
     
  5. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    :willkommen:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey, danke fürs Willkommen!

    Ja, den LPG-Logan-MCV habe ich auch im Auge. Neu ist er allerdings doch zu teuer für mich, und die Gebrauchten sind nicht eben billig, worüber ich staune :shock: . Meine Hauptskepsis ist die Lebenserwartung des MCV; es gibt keine Gebrauchten, die z.B. die 200.000km-Marke überschritten haben, im Unterschied etwa zum Combo. Die angebotenen MCVs sind alle grad aus der Garantie raus. Ein Plus am MCV ist für mich die aufs Nötigste reduzierte Technik, zum Computerspielen habe ich ein Schlepptop :zwink:
    Preislich denke ich an 5000-7000 Euros, gern auch weniger, wenn es denn sinnvoll ist. Den LPG-Loagan gibt es neu ab ca. 11.000 und mehr, etwa das Doppelte meines angedachten Budgets.

    Meine Pläne mit dem Wagen? Nun, ein Auto soll für mich praktisch und geräumig sein. Nebst normalen Fahrten (Einkauf, Arbeit, ...) möchte ich auch mal ein paar schöne Tage unterwegs verbringen können, mit einfachem Camping, und einem Autodach, daß nicht zur Demut zwingt (ich bin 1,90 groß). Außerdem kann es sein, daß ich für meinen Brötchengeber irgendwann zusätzlich Jobs als Handelsvertreter übernehme, da möchte ich transportieren und übernachten können.

    Ich schreib gleich noch einen Beitrag, in dem ich meine aktuell ins Auge gefaßten Combos vorstelle und um Rat bitte.

    Viele geräumige Grüße,
    Lauscher
     
  7. #6 helmut_taunus, 30. Januar 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    40
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 kiwiaddiction, 30. Januar 2012
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Bei 1,90 m (Ich bin 1,89) muss man den MCV gründlich probefahren. Ich fand keine "richtig" bequeme Sitzposition.Bei den anderen HDKs war das immer drin.Anleitungen für den Bettenausbau gibts auch für verschiedene Modelle.MFG
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Helmut!

    Danke für die Angebot-Links!
    Den Berlingo als Hochdachkombi hatte ich auch im Auge, zumal er technisch einen guten Ruf hat, doch als ich mich für Erdgasantrieb entschied, fiel er leider raus, da der Tank stets quer im Kofferraum liegt und so die Fläche verbarrikadiert. Nun, ich könnte ein darüberliegendes Bett bauen, doch wollte ich beim Kauf nicht gleich mit solchen Kompromissen beginnen, zumal eine große, glatte Fläche für vielerlei vorteilhaft ist.
    Beim Fiat Doblo, auch zu Anfang meiner Suche ein Top-Kandidat, der zudem einen versteckten Gastank hat, bin ich skeptisch geworden; ich schob die üblichen Vorurteile erst einmal beiseite, sah mir einige an, stellte dann aber fest, daß es kaum Gebrauchte gibt, die die 200.000km-Marke geschafft haben, im Unterschied etwa zum Combo, Caddy oder gar Tourneo (ein gebrauchter Tourneo hatte 975.000 auf dem Tacho :shock: ). Tourneo gibt es nicht mit Gas (außer, selten, mit LPG-Nachrüstung) und ist durstig, gebrauchte Caddys sind teuer. So bin ich beim Combo als Hauptkandidat gelandet.

    Hallo kiwiaddiction!

    Danke für Deinen Hinweis! Der MCV ist für Komfort wirklich nicht ausgelegt; aber besonders stundenlanges Sitzen sollte schon schmerzlos möglich sein. Und Dein Hinweis mit der Schiebetür, jaaaa .... finde ich auch klasse! Schiebetüren machen Freude!

    Heute habe ich mir wieder zwei Combos angesehen, werd mal drüber schlafen und morgen hier drüber schreiben.

    Viele Grüße,
    Lauscher
     
Thema:

Hochdachgrüße aus dem Teutoburger Wald