Hintere Tür geht schwer

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von Anonymous, 1. August 2009.

  1. #1 Anonymous, 1. August 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo
    Bei meinem Toureo Conect Family geht der Griff bei der Hechtür sehr schwer zu ziehen. Man hat das Gefühl der Griff reißt ab.
    Einsprühen hilft aber nichts.
    Ist so etwas bekannt bzw. kennt wer eine Lösung oder ist das bei allen so? :mhm:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordmaster, 2. August 2009
    Fordmaster

    Fordmaster Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    hallo fgrill

    vermutlich muss die Hecktürverriegelung nachgestellt werden. Wenn die Spannung der Türe am Schliessdorn zu groß ist, klemmt dies beim Öffnen.
    Das ist aber nur eine Einstellungssache.

    Das Einstellen dieses Schliesdorn ist Milimetergenau einzustellen, damit die Hecktüre richtig schließt und öffnet und trotzdem abdichtet.

    Bei der Version mit der Heckklappe musst du diesen Schliessdorn (auf der Ladekannte mittig positioniert) neu einstellen, markiere dir die jetzige Position mit einem Stift, ein Lockern der Befestigungsschrauben und etwas Verstellen in Richtung vor oder zurück kann hier schon Abhilfe schaffen. Schrauben festziehen. Dann prüfen ob das Heckklappenschloss ohne Widerstand leichtgängig ohne streifen mittig in den Schließdorn eingreift. Erst dann prüfen ob die Heckklappe gut schließt und sich leicht öffnen lässt. Passung der Heckklappe zu Karosserie prüfen, damit diese nicht zu weit absteht sonst drückt die Heckklappe nicht auf die Dichtung und Wassereintritt oder Luftzug ist die Folge.

    Bei der Version Doppeltüre ist es etwas umständlicher, da hier oben und unten je ein Schliessdorn und Schloß vorhanden ist, Passung der Türe zur anderen prüfen und den Schliessdorn der eckt einstellen. Sollte die Sperrverriegelungsstange verbogen oder locker sein, muss die Türverkleidung demontiert werden um das Gestänge zu befestigen oder zu justieren. Passung beider Türen prüfen, ob diese über den gesamten Bereich auf die Türdichtungen drücken damit Luftzug und Wassereintritt bei zu lockerer Einstellung nicht eintritt.
     
  4. #3 Anonymous, 3. August 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Werde das versuchen.
    m.f.G.
    fgrill
     
Thema:

Hintere Tür geht schwer

Die Seite wird geladen...

Hintere Tür geht schwer - Ähnliche Themen

  1. Löcher an hintere Türführung

    Löcher an hintere Türführung: Hallo, mal wieder nach langer Zeit hier. Heute ist mir aufgefallen, das an den Schiebetür - Führung links und rechts kleine Löcher sind. Habe...
  2. Lackierung der hinteren Stoßstange beim GTC Titanium

    Lackierung der hinteren Stoßstange beim GTC Titanium: Hallo zusammen, bin seit gestern stolzer Fahrer des GTC Titanium. Bin soweit auch total begeistert. Was mir bei den Probefahrten vorher nicht...
  3. Belastbarkeit hintere Sitzreihe / Gepäck bei Unfall

    Belastbarkeit hintere Sitzreihe / Gepäck bei Unfall: Hi, wer mich kennt weiß, dass ich ein wenig pingelig bin, wenn es um Ladungssicherung im Familienfahrzeug geht. In ein paar Tagen geht es in den...
  4. Kangoo hintere Sitze wegnehmen?

    Kangoo hintere Sitze wegnehmen?: Hallo allen, ich überlege mich einen Kangoo 1.9cdi 4x4 aus 2004 zu kaufen und mochte gerne wissen ob mann die hintere Sessels rausnehmen kann?...
  5. Kangoo G2 Wie hintere Bremsbeläge ausbauen / Bremse Quitscht

    Kangoo G2 Wie hintere Bremsbeläge ausbauen / Bremse Quitscht: Hallo liebe mit-Kangoonauten :flower: Ich möchte gerne die Bremsbeläge von den hinteren Scheibenbremsen ausbauen und reinigen und mit Kupferpaste...