Hilfeeeee, Bremsen sind zu heftig !!!

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 10. Oktober 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem einen Kangoo Rapid Diesel BJ 2001 gekauft. Es sind neue Bremsen noch vom Vorbesitzer eingebaut worden(von einer Werkstatt) und ich muss sagen die Bremsen sind sowas von stark, dass sogar die Räder blockieren, auch beim der geringesten Antippen. Wenn ich 4-5 mal gebremst habe funktionieren sie etwas sanfter, doch immernoch viel zu heftig. Ich hatte den Wagen bei einer Bremsenfirma zum checken und die sagten mir, dass die enorme Bremskraft normal sei beim Kangoo, was ich nicht wirklich glauben kann.

    Wie sind Eure Erfahrungen mit den Bremsen?? Was könnte ich gegen diese extreme Bremskraft tun?

    Freue mich auf Antworten

    Rainer
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Morgen

    Dir muss beswust sein das du einen (Klein)LKW fährst, die Bremsen sind halt recht giftig und für mehr Zuladung ausgelegt.

    Man gewöhnt sich aber recht gut daran.

    Gruss Stefan

     
  4. #3 Schrankwand, 13. Oktober 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Genauso habe ich es Anfangs auch erlebt, aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Jetzt habe ich mich dran gewöhnt und finde es normal. Würde ich jetzt in meinen alten Berli einsteigen gäbe es bestimmt Beulen und andere schlimme Dinge!
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Witz an der Sache ist, dass die Bremse im Kangoo eigentlich "nichts kann". Im Prinzip ist die relativ unterdimensioniert. Das sieht man schon daran, dass man nach eben diesen 5 Bremsungen eine Veränderung der Bremsleistung fühlt.

    Die haben da nen Tandem-Bremskraftverstärker eingebaut, der einem eine Wahnsinns-Bremse vorgaukelt... mehr ist das nicht.

    Gruß
    René
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    bei mir ist das auch so, ich muss erst mal 1 bis 2x probebremsen bevor ich an die kreuzung fahre. das passiert meist schon automatisch beim ausparken. dann geht's...
     
Thema:

Hilfeeeee, Bremsen sind zu heftig !!!

Die Seite wird geladen...

Hilfeeeee, Bremsen sind zu heftig !!! - Ähnliche Themen

  1. Bremsen nach 60.000 KM ?

    Bremsen nach 60.000 KM ?: Moin, wir sind jetzt im 5 Jahr und der Wagen ist bei der Inspektion. Die Werkstatt meint, dass die Bremsen inkl. Scheiben vorn hinüber sind....
  2. Quietschende Kangoobremsen

    Quietschende Kangoobremsen: Hallo an alle Kangoofahrer, ich habe einen 2008er Kangoo II. Seit Wochen quietschen nun die Bremsen. Hinten, Fahrerseite. Ich hatte Sie schon...
  3. Leise eierndes Geräusch beim Bremsen

    Leise eierndes Geräusch beim Bremsen: Moin Moin! Evtl. hat einer von Euch das auch? "NissanEvalia" schrieb mal: "- die Bremsen quietschen, eine der Trommelbremsen hinten "jibbelt"...
  4. Vorsorgemassnahmen: Domlager, Schiebetürenschienen, Bremsen

    Vorsorgemassnahmen: Domlager, Schiebetürenschienen, Bremsen: Hallo... Nachdem ich mich nun hier ein wenig durchgeackert habe sind Fragen aufgekommen. Ich möchte mir für meine Tätigkeit einen Fiat Fiorino...
  5. Rechtliche Frage Bremsenwechsel

    Rechtliche Frage Bremsenwechsel: Hallo, im April oder Mai letzten Jahres wurden beim Auto meiner Frau die Bremsscheiben und Bremsbeläge in einer Werkstatt vorne ausgetauscht. Wir...