HDK mit Benzin und Automatik-Getriebe gesucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Fillip, 26. Mai 2016.

Schlagworte:
  1. Fillip

    Fillip Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Liebe HDKler,

    nachdem jetzt selbst der Autohändler überrascht war, dass beim aktuellen Ford Tourneo Grand Connect beim Benzinmotor kein Automatik-Getriebe angeboten wird, frage ich hier um Rat. Nachfolgend eine Aufstellung meiner Anforderungen und den bereits untersuchten Typen:
    - Motor: Benzin
    - Getriebe: Automatik
    - Anzahl Sitze: 7
    - 2. und 3. Sitzreihe umklappbar zur Schaffung von mehr Kofferraum
    - Grundpreis: ca. 25.000 €
    - Weitere Funktionen: ABS, ESP, Tempomat, Rückfahrkamera, Einparkhilfe, etc.

    - Ford Tourneo Connect: Keine Automatik als Benziner, 3. Sitzreihe muss ausgebaut werden
    - VW Caddy: 3. Sitzreihe muss ausgebaut werden
    - Nissan NV200: Nur Schaltgetriebe beim Benziner
    - Opel Combo: Nur Schaltgetriebe beim Benziner
    - Citroen Berlingo: Nur Schaltgetriebe beim Benziner
    - Fiat Doblo: Nur Schaltgetriebe
    - Peugeot Partner Tepee: Nur Schaltgetriebe beim Benziner

    Freue mich über Hinweise und Anmerkungen bzgl. weiterer Typen bzw. Korrekturen, falls ich mich verlesen haben sollte.

    Vielen Dank & viele Grüße
    Fillip
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Comeo

    Comeo Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2016
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    5
    Kleiner Hinweis. Beim Ford Tourneo Connect bleibt die 3. Sitzreihe drin und wird nur umgeklappt.

    Ansonsten hast Du glaube ich die wichtigsten Vertreter aufgezählt. Und ich denke, Du kannst Dich von Benziner mit Automatik verabschieden. Es gibt diese Kombi anscheinend nicht bei HDK's.
     
  4. Fillip

    Fillip Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Comeo vielen Dank für deine Rückmeldung! Das ist wirklich schade, ich verstehe auch nicht, warum es für die Fahrzeugklasse so schwierig ist.
     
  5. #4 Wolfgang, 26. Mai 2016
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Der Mercedes Citan wird in dieser Kombination (115 PS) angeboten. Der "Vater" des Citan, der Kangoo, wird bisher nur in Frankreich und der Schweitz mit der gleichen Kombination angeboten. Kann aber gut sein, das sich das auch noch ändert.
    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 helmut_taunus, 26. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    fuer den Citan soll es zum Benzinmotor optional ein Doppelkupplungsgetriebe geben.
    .
    Die Schwierigkeit einer Automatik in dieser Fahrzeugklasse ist folgende
    Die Fahrzeuge sollen billig sein, da ist die Variantenvielfalt ein Kostenfaktor, der nicht ausufern darf.
    Ueberleg mal mit:
    Schiebetuer rechts oder keine oder rechts und links gleichzeitig (3)
    Heckklappe oder Hecktueren (2 Moeglichkeiten)
    Sitze in der zweiten Reihe oder auch Sitze in der dritten Reihe oder 2. Reihe Sitzbank oder nur vorn Sitze (4)
    Gepaeckgitter hinter 2.Reihe mit vorklappbar oder keines (2)
    Vorn normaler Beifahrersitz oder klappbare Lehne oder Doppelbeifahrersitz (3)
    Dach innen gepolstert, verblecht, Dachfenster, Unterdach-Staukaesten (4)
    Galerieablage ueber Windschutzscheibe (2)
    Ausstellfenster bei Schiebetuer(en) oder elektrisch oder Blech (3)
    Ausstellfenster hinten oder fest verglast oder Blech (3)
    Dach hinten mit Leiterklappe (2)
    normale oder lange Karosserie (2)
    Wenn das alles frei waehlbar waere, gaebe es schon 41.ooo Varianten, die bei anderen Autos wie einem A4 gar nicht zur Debatte stuenden.
    .
    Beim Ford Transit Connect Kombi L2 bleibt ebenfalls die 3. Sitzreihe drin und wird nur umgeklappt.
    Gruss Helmut
     
  7. #6 Wolfgang, 26. Mai 2016
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    All das trifft tatsächlich alles auf den Citan zu. Und der Grundpreis dürfte noch etwas günstiger sein. Und die Automatik (Renault Doppelkupplungsgetriebe) fährt sich echt klasse. Ich hatte mal das Vergnügen, dieses Getriebe in einem Clio Leihwagen fahren zu dürfen.
    Noch was: Herzlich Willkommen hier im Hochdachkombi Forum, Fillip!
    Wolfgang
     
  8. Fillip

    Fillip Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis bzgl. dem Mercedes Citan und das Willkommen im Forum.

    Hätte nicht erwartet, dass der so günstig ist. Bin gerade schon am schauen wo der nächste Händler ist um mir das mal aus der Nähe anzuschauen.
     
  9. Natic

    Natic Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Im aktuellen Konfigurator von Citan und Kangoo gibt es den langen 7-Sitzer nur mit dem Top-Diesel. Die kurzen gibt es zwar mit Benziner, aber nicht als 7-Sitzer.
    Bleibt wohl nur der Caddy übrig.
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fillip

    Fillip Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hatte ich den ganzen Abend geschaut und mich die Nacht über schon gefreut, aber das war mit nicht aufgefallen, vielen Dank für den Hinweis, Natic, du hast vollkommen Recht. Ich habe auch nochmals in den Prospekten danach geschaut, beim Citan steht es in der Fußnote:

    "Der Citan Tourer als extralange Variante – zwei zusätzliche² Einzelsitze in der hinteren Reihe bieten Platz für bis zu sieben Personen."
    "² Nur erhältlich für den Citan Tourer 111 CDI extralang mit Pkw-Zulassung (M1)."

    und beim schweizerischen Kangoo wäre es das dann der Grand Kangoo: "ENERGY dCi 110 S+S GRAND KANGOO"

    Beim VW Caddy ist meine aktuelle Herangehensweise, dass ich mir dann auch einen 5-Sitzer kaufen kann, weil wenn ich die Sitzbank brauche, habe ich sie bestimmt gerade ausgebaut. Zumal ich auch keine Garage etc. habe, sondern die Sitzbank runter in den Keller tragen müßte bzw. dann auch wieder hoch.
     
  12. Fillip

    Fillip Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe nochmals in der Preisliste geschaut bzw. im Internet recherchiert, es gibt wohl die Möglichkeit beim Caddy die 3. Sitzreihe zu klappen bzw. wickeln. Hat jemand zufällig ein Bild davon bzw. weis wie viel Liter an Kofferraum dann zur Verfügung stehen?
     
Thema:

HDK mit Benzin und Automatik-Getriebe gesucht

Die Seite wird geladen...

HDK mit Benzin und Automatik-Getriebe gesucht - Ähnliche Themen

  1. Das Aus für den NV200 Benziner

    Das Aus für den NV200 Benziner: Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen mitgeteilt bekommen habe, ist der NV200 als Benziner nicht mehr bestellbar, es werden nur noch...
  2. Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS

    Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS: Hallo zusammen, ich will bei meinen Doblo 1.4 Benziner 77 PS BJ2006 die Drosselklappe tauschen, weil der Potentiometer defekt ist. Muss man zum...
  3. Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner

    Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner: Hallo Zusammen, seit sich der Evalia als zukünftiges Fzg in meinen Gedanken immer mehr gefestigt hat, durchstöbere ich dieses Forum (ca. 1 Monat,...
  4. Erfahrungsbericht Evalia BJ13 Benziner

    Erfahrungsbericht Evalia BJ13 Benziner: Hallo zusammen, nachdem wir, wie bereits im Vorstellungsbereich beschrieben, letzten Sommer von einem Partner Tepee auf einen Nissan Evalia...
  5. Gebrauchtpreis vs. Neukauf und Benziner v Diesel?

    Gebrauchtpreis vs. Neukauf und Benziner v Diesel?: Hallo zusammen, wir wollen uns einen NV200 kaufen (und den ggf. direkt als Camper ausbauen oder später, das ist noch nicht sicher) und ich hab in...