HDK-Campinanhänger

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von Anonymous, 21. Juli 2008.

  1. #1 Anonymous, 21. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo aus München
    Weil`s sowas nicht zu Kaufen giebt,habe ich`s selbst gebaut.Naja,Lack fehlt noch.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Alles drin Bett-Küche-Zelt-Faltboot-Wasservorrat -Biertisch und.und...
    Roller hinten drauf,Fahrrad auch und ab geht die Post.

    Gruß I-C-E
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    :respekt:

    ist ja echt super geworden. Nun noch den Hänger in der Farbe des Kangoos lackiert und alles iat perfekt :!:
     
  4. #3 Anonymous, 22. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo I-C-E,

    :top:

    ist ja Spitze - ein Koffer auf Rädern. :roll: :jaja: :rund:

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  5. #4 Anonymous, 22. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    angesichts Deines Nicks und des bereits vorhandenen Rots des Hängers würde ich doch einen silbermetallic-farbenen ICE auf Rädern aus dem Gespann machen... ;-)

    Glückwunsch natürlich zu Deiner Bastelleistung. Wie lang ist denn das Bett? Der Koffer sieht so kurz aus... Und was war der Koffer eigentlich ursprünglich?
     
  6. #5 Anonymous, 22. Juli 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo aus München
    Der Anhänger war ein Tragkraftspritzenanhänger aus der DDR,mußte nur die Deichsel umbauen und den Aufbau versetzen.
    Das Bett ist ein Carpe Diem easy,und wird bei bedarf natürlich in den Kangoo geschoben(umbauzeit 3 min.)
    Gruß I-C-E
     
Thema:

HDK-Campinanhänger