Hallo Kangoofahrer aus Flachlandbayern

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier...." wurde erstellt von Anonymous, 28. Oktober 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen.
    Habe heute beim Suchen nach INFO über den neuen Berlingo dieses Forum entdeckt.
    Bin fast 43 verheiratet 2 Mädels 12 und 10 Jahre alt.

    Seit 5 Jahren fahren wir einen Kangoo mit 75PS Benziner und Faltschiebedach. Eigentlich fährt ihn meine Frau. Ich fahre einen Citroen C1 weil der 3 Liter weniger braucht für die 30km einfach zur Arbeit.
    Im Hof steht noch ein Wohnmobil und in der Garage eine 1500er Kawasaki (im Moment mit Motorschaden)

    Warum Kangoo.
    Eigentlich wollten wir vor 5 Jahren einen völlig durchgerostetes Astra Cabrio durch einen C3 mit Riesenschiebedach ersetzt haben (Cabriofeeling) auf dem Hof beim Citroen stand neben dem C3 ein Berlingo mit riesem Faltschiebedach. Die Frau und die Kids hatten sich sofort verliebt. Hätten wir auch sofort gekauft, wenn nicht das Problem mit dem Motor gewesen währe. Schiebedach gab es nur mit 109 PS. Zu viel für einen Zweitwagen. Mehr zufällig fahren wir in Ingolstadt bei einem Renault Händler vorbei. Da steht der Kangoo mit 75 PS Schiebedach und frischem Facelift. Viel Geld für den verrosteten Opel bekommen und Kangoo bestellt und nie bereut.

    Inzwischen nach 5 Jahren keine Probleme nur etwas versoffen (8 Liter) Schauen wir uns nach eine Ablösung um.

    Neuer Kangoo (extremer Wertverlust, unverständlich)
    Neuer Berlingo
    VW Caddy (schlechte Erfahrung mit VW Bus und Lupo)
    Fiat Doblo
    Opel (zu tiefe Sitzposition) aber klasse Fahrwerk
    Skoda (zu klein zu SchickiMicki) auch klasse Fahrwerk
    Ford (veraltert)

    Bin für alles offen, lege mich nicht auf eine Marke fest.
    Werde viel lesen die nächsten Tage.

    Ich lese Euch

    Bazi (Jürgen) :mrgreen:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eiermann

    eiermann Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bazi,

    ich sag schon mal :willkommen:


    dann schreib mal weiter :mrgreen:
     
  4. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Ei Hallo und :willkommen: auch von mir
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Servus Jürgen,

    erstmal auch ein :willkommen: .
    Wenn Du mit neuem Berli den Berli III meinst, dann wirst Du noch nicht viel finden. Im Berlingo-Forum gibt es gerade einen Thread über den neuen Berli. Aber es gibt noch quasi nix greifbares zur nächsten Berli-Generation.

    Ich persönlich würde eher zur gut ausgereiften Berli II Variante raten, weil auch beim dannneuen Berli III Kinderkrankheiten wie immer nicht ausgeschlossen werden können.

    Hier finde ich es vor allem gut, dass man einen Überblick über sehr viele verschiedenen HDKs kriegt. Da kannst Du in aller Seelenruhe nachlesen und schauen, welches Auto wohl das richtige wird.

    Gruss aus der Schwabenmetropole

    Marc
    P.S.: Sollte es ein Citroen werden, weisst Du ja, dass Listenpreise dort nix mit der Realität zu tun haben... :mrgreen:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ging aber flott.
    Danke für die Willkommensgrüße.

    Wenn ich zu meiner Frau sage, dass es langsam Zeit wird für eine Kangooablösung wird, regt sie sich richtig auf..MEIN KANGOOOO ...Finger weg.
    Als ich damals Ihren VW Lupo weggegeben habe hat sie mir fast die Füsse geküsst. (Nur Ärger mit der Kiste :no: :no: :no: )

    Ihr habt sicherlich recht, daß man ein ausgereiftes Auto einer Neuentwicklung vorziehen soll. Vieleicht ist deshalb unser Kangoo so gut. Die ersten Baujahre haben die angeblich wirklich keine Freude gemacht.

    Mir geht es aber um die Sicherheit, Schon mal zu schnell eine Kurve angefahren und korrigiert....heilige Sch...daß ist der größte Schwachpunkt am Kangoo. Da lobe ich mir den OPEL COMBO, oder den Skoda Roomster wie auf Schienen, und das hat nichts mit ESP zu tun.

    Um zu meinen Vorstellungsthread zurück zu kommen.
    Der Kangoo war als Zweitwagen zu einem VW BUS T4 mit 150 Diesel PS geplant gewesen. Mein Traumwagen , wenn der mir nicht viel zu teuer im Unterhalt und Reparatur gewesen währe. Der T4 wurde abgestoßen und der Renault zum Erstwagen befördert. Im Sommer habe ich das Motorrad benutzt, und im Winter bin ich mit dem Wohnmobil zur Arbeit gefahren. (Ein teurer Spaß)
    Letztes Jahr im September ist mir dann ein 19 Jähriger mit Mamas CLK Coupe mit 160 aufs Wohnmobil aufgefahren. Das Wohnmobil ist fast 6 Monate ausgefallen. Ich habe mir den günstigsten Neuwagen gekauft den ich finden konnte. Es war der Citroen C1 ein kleiner Wieselflinker Flitzer mit sehr günstigem Unterhalt und 4,5 Liter Verbrauch. Ich bin seither sehr überzeugt von der Marke, wenn auch der Motor von Toyota und die Karosse von PSA ist.
    Abgesehen davon finde ich im Moment Citroen optisch und charakterlich sehr ansprechend.

    So, jetzt habe ich Euch lange genug vollgesülzt.
    Eigentlich bin ich eher ein ruhiger Typ... :oops:

    Ab sofort gibts nur noch Fachfragen & Antworten
     
  7. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein herzlich Willkommen auch aus dem Land des Kangoos von einem Combofahrer.
    Viel Spass hier.
     
  9. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: Bazi-Jürgen,
    auch von mir ein herzliches :willkommen: .
     
Thema:

Hallo Kangoofahrer aus Flachlandbayern

Die Seite wird geladen...

Hallo Kangoofahrer aus Flachlandbayern - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Hallo Hochdachkombi Fans, ich wohne in der Nähe von Augsburg. Bin seit 2009 Besitzer eines DACIA Logan MCV gewesen. Habe diesen jetzt aber...
  2. Hallo aus Hamm

    Hallo aus Hamm: Hallo Liebe Community, ich heiße Thomas. Bin 40 Jahre alt. Komme aus Hamm und dachte mir nach längeren mitlesen und da ich jetzt seit 2 Wochen...
  3. Wollte auch mal Hallo sagen ...

    Wollte auch mal Hallo sagen ...: Hallo ich bin Jörg, 49 und komme aus dem Großraum Stuttgart. Bin schon seit längerer Zeit stiller Mitleser und habe mich jetzt endlich auch mal...
  4. Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner

    Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner: Hallo Zusammen, seit sich der Evalia als zukünftiges Fzg in meinen Gedanken immer mehr gefestigt hat, durchstöbere ich dieses Forum (ca. 1 Monat,...
  5. Hallo erstmal....

    Hallo erstmal....: ich glaube ich habe mich noch garnicht vorgestellt! Ich bin der Peer aus München und die Ina auch daher. Aber eigentlich schreibt nur der Peer....