Hallo, bin neu hier

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier...." wurde erstellt von MarieNade, 5. September 2015.

  1. MarieNade

    MarieNade Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hier ist Sylvia aus Schleswig-Holstein. :D
    Wir haben uns gestern einen gebrauchten Trafic gekauft. Es ist das erste Auto in dieser Größe was wir uns gekauft haben und es ist ja auch alles andere als einfach, so ein Fahrzeug zu finden. Eigentlich sollte es ein Opel Vivaro werden, aber der war sehr schwer zu finden.

    Ich habe schon mal vor ein paar Wochen auf dieser Seite gestöbert, und war ganz überrascht was es hier für gute Tipps gibt. Deshalb habe ich mich jetzt auch direkt angemeldet.
    Ehrlich muss man sagen, wir brauchen so ein großes Auto eigentlich überhaupt nicht. Wir sind zu zweit und haben auch nur einen kleinen Hund. Aber haben ist ja immer besser als brauchen :mrgreen:

    Naja, auf jeden Fall würde ich gerne vielleicht nächstes Jahr mal ein paar Tage durch Deutschland mit dem Auto fahren und deshalb werde ich mal gucken was es hier so alles gibt, um diese Tage dann so angenehm wie möglich zu machen

    Lieben Gruß, Sylvia
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 5. September 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo, willkommen hier.
    .
    Warum erst naechstes Jahr? Der erste Versuch nah an zuhause, dann verbessern und weiter weg, laenger unterwegs, moechte ich empfehlen. Der Wagen bietet so viele Moeglichkeiten.
    .
    Was es alles so gibt? Ganz viel, zum Beispiel liefert der eine bekannte Haendler einige Variationen an Daechern fuer diese Fahrzeuge.
    .
    Was es noch gibt? Bilder von ausgebauten Fahrzeugen, die herr google staendig aktualisiert. Von den Bildern ausgehend kann man (oft) zu den webseiten gelangen und dort weiterlesen, bis "es morgens wieder hell wird".
    .
    Selbstverstaendlich kann man auch bescheidener bleiben und wenig Zubehoer nehmen. Der Wagen ist sooo gross, Sitze ausbauen zwei dicke Matrazen am Boden koennten die Liegeflaeche sein, aufeinander die Notsitzbank. Die Minimal-Loesung fuer eine Kueche koennten aehnliche Nachbauten wie von Camperoad oder Yatoosein.
    .
    Eine ordentliche Verdunkelung nutzt bei Parken in der Sonne und ist noetig in der Nacht, ebenso die Lueftung.
    Gruss Helmut
     
  4. MarieNade

    MarieNade Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helmut, schon mal vielen Dank für deine Anregungen. :top:
    Ich werde mir die Links mal anschauen.

    Leider sind die Nächte ja schon recht kalt und ich weiß nicht so recht ob das noch funktioniert :oops:

    Einen richtigen Camper will ich eigentlich nicht draus machen, also keine festen Einbauten, eher die von dir beschriebene Minimallösung. :)

    Die 2. Sitzreihe soll aber raus und dann mal gucken.
    Einen Tisch hätte ich gern. Weiß aber noch nicht wie da die Lösung aussehen soll.
    Fertig kaufen ist ja richtig teuer. Wenn du da eine Tipp hast wäre es toll :rund:
    Dach muss auch so bleiben wegen der Tiefgarage bei der Arbeit. Sonst passt es nicht mehr.

    Aber wie gesagt vielen Dank schon mal.
     
  5. #4 helmut_taunus, 5. September 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    welche Ausstattung hat der Wagen eigentlich?
    Kurze Karosserie oder lange Karosserie.
    Vordere Sitze, Fahrersitz und Beifahrersitz oder Beifahrer-Zweierbank.
    Vordere Sitze drehbar
    Mittlere Sitzreihe soll raus, ok.
    Hinten noch die dritte Sitzreihe, Bank, Einzelsitze?
    Zwei Schiebetueren?
    Schiebefenster irgendwo?
    Standheizung keine, nehme ich an.
    Gruss Helmut
     
  6. MarieNade

    MarieNade Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also Ausstattung Passenger Privileg
    Kurze Karosse
    2 Einzelsitze vorne, nicht drehbar
    2. Sitzreihe ist eine zweierbank, hinten Dreierbank
    Eine Schiebetür
    Schiebefenster auf beiden Seiten
    Keine Standheizung leider :zwink:
     
  7. #6 helmut_taunus, 6. September 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    fuer vorne zwei Einzelsitze sind Drehkonsolen verfügbar. Damit kann man nicht nur irgendwie abstrakt die Sitze drehen, sondern man kann Platz im Wagen schaffen. Du hast dann die Lehnen im Stand am Lenkrad bzw Handschuhfach, die Sitzflaeche nach hinten, kannst dort bequem sitzen und nicht auf irgend einer Selbstbaukiste, und hast im Blick den ganzen Wagen nach hinten. Kannst einen Campingtisch einfach vor Dich stellen, auf eigenen Fuessen im Wagen. Der bewohnbare Raum reicht von der Lehne am Lenkrad bis an die Heckscheibe. Ohne Drehsitz fehlt ein Viertel.
    .
    Hinten die Sitzbank kann zum Liegen (theoretisch, kenne ich nicht, musst Du messen) genutzt werden, wenn
    A
    die Sitzbank normal steht und dabei die Sitzflaeche zum Liegen mit-genutzt wird, Sitzfaleche mit Bettkonstruktion nach vorn verlaengern
    Von der Rueckenlehne nach vorn sind es bis zur Lehne in Fahrposition / bis zur Lehne vorgeschoben und senkrecht / bis zur erhoehten Sitzflaeche bei gedrehtem Sitz, ergibt jeweils wieviel Liegelaenge. Die Liegeflaeche muss auf die Hoehe der hinteren Sitzflaeche.
    B
    die hintere Sitzbank-Lehne wird vorgeklappt und eine Liegeflaeche draufgebaut. Dann reicht die Laenge, nehme ich an, weil der Kofferraum hinter der 3. Reihe auch noch verwendet werden kann. Die Hoehe ergibt sich aus der Hoehe der umgeklappten 3. Sitzbank.
    Auch in dieser Anordnung nutzen Drehsitze. Denk Dir mal, Du wuerdest vorn gedreht sitzen und haettest einigermassen dicht vor Dir das Ende des Bettes ohne Matraze als Tisch(-Ersatz). Dies kann ich mir als Konstruktionsziel gut vorstellen.
    C
    Der Wagen ist so gross, dass auch hinten auf der Sitzbank gelesen oder gegessen werden kann, losen Tisch einfach davor stellen.
    .
    Mit nur einer Schiebetuer befindet sich dort immer der bevorzugte Einstieg in den Wohnbereich, dort gehoert ein wenig freier Platz hin zum Reingehen, Schuhe ausziehen und lagern, Schnutzabtreter, sprich die Liegeflaeche sollte ein wenig freien Platz lassen, weiteres Konstruktionsziel. Von dort sollte das Bett bei Regen zusammenklappbar sein, bzw umgekehrt aufbaubar bis an die Schiebetuer.
    Wenn das Bett ueber die Rueckbank konstruiert wird, kann der Einstieg auch hinten sein. Wuerde ich raten es vorzusehen, zwei Wege sind flexibler zu nutzen. Auch dort eine freie Flaeche fuer Schuhwechsel einplanen, wenn moeglich.
    .
    Fuer einen ersten Versuch mal ein breites Brett ueber hintere Sitzflaeche und zwei Stuehle quer hinter den Fahrersitz und probieren. Irgend ein matrazenaehnliches Polster sollte sich finden lassen, Gaestebett, Klappmatraze. Die Waerme im Auto bringt selbst im Sommer nachts immer der Schlafsack (oder eine Standheizung fuer rund 2ooo EUR). Wenn Du das erste Nickerchen geschafft hast, und sei es im Spaetsommer nachmittags, bekommst Du zu deinem "Wohn"-Wagen eine andere Sicht und merkst Schritt fuer Schritt wie es weitergeht.
    .
    Gruss Helmut
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 helmut_taunus, 6. September 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    ihr koenntet vielleicht auch die hintere Sitzbank vom Trafic Generation erwerben und einbauen. Die bietet das ausklappbare Bett direkt passend von Renault fuer das Auto. Zuerst bei Renault fragen ob die Bodenhalterungen passen, ich sehe Schienen im Boden eingelassen.
    Neu als Ersatzteil, oder im Tausch mit jemand der es nicht nutzt, oder gebraucht vom Schrottplatz, oder vermittelt ueber ein Internet-Auktionshaus.
    Gruss Helmut
     
  10. MarieNade

    MarieNade Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Helmut, vielen lieben Dank für deine Mühe die du dir hier machst. Ich weiß das zu schätzen!
    Die Idee mit der andren Sitzbank finde ich schon mal nicht schlecht. Andere Konsolen finde ich sowieso gut, ist nur nicht so günstig. Aber es wäre eine Investitionen in der Zukunft. :jaja:
    Ansonsten lese ich mich erst mal in diverse Themen ein. Ist ja auch alles ganz neu für uns.
     
Thema:

Hallo, bin neu hier

Die Seite wird geladen...

Hallo, bin neu hier - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Hallo Hochdachkombi Fans, ich wohne in der Nähe von Augsburg. Bin seit 2009 Besitzer eines DACIA Logan MCV gewesen. Habe diesen jetzt aber...
  2. Hallo, ich bin neu hier :D

    Hallo, ich bin neu hier :D: Ein hallo in die Runde, ich bin neu und durch Internetrecherche auf dieses Forum gestoßen. Seit ein paar Wochen bin ich stolzer Besitzer eines...
  3. hallo ich bin neu hier

    hallo ich bin neu hier: Hallo ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen ich heiss andrea und bin stolzer besitzer eines kangoo bj 2000 seit letztem Mittwoch und...
  4. Hallo,Ich bin auch neu hier

    Hallo,Ich bin auch neu hier: Hallo, Habe mich vor kurzen registriert und wollte mal "Hallo " sagen das ich jetzt schon ein guten halbes Jahr stolzer Besitzer einens Tourneo...
  5. Hallo, ich bin neu hier....

    Hallo, ich bin neu hier....: Tach zusammen, ich bin Sebastian aus dem schönen Ruhrpott. Mein Corsa gibt so langsam auf, das nächste Auto soll ein Hochdachkombi (die...