Großtransport mit dem HDK

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von DiDre, 2. August 2015.

  1. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Gestern habe ich mir aufgrund des Familienzuwachses mal eine neue Waschmaschine und einen neuen Wäschetrockner gegönnt. Klar Selbstabholung, mit dem Tourneo Connect kein Problem.
    Eine Waschmaschine bzw. Wäschetrockner hat ja die ca. Maße 60x60, mit Verpackung eher 20cm mehr, deshalb hieß es die 2er Sitzbank ausbauen. Die 1er Sitzbank blieb drin, damit mein Kleiner noch mitfahren konnte.

    Und so sah es dann aus(zu Hause angekommen aber schon die Waschmaschine vor dem Foto machen etwas bewegt)
    [​IMG]
    Zwischen Fahrersitz und Wäschetrockner wäre normal noch mehr Platz gewesen, allerdings musste ich unerwartet eine Vollbremsung kurz nach dem losfahren bei ca. 30km/h machen :mhm:
    [​IMG]

    Auch ein Grund warum ich mir z.B. den Trend und nicht den Titanium -abgesehen vom klappbaren Beifahrersitz- geholt habe, weil dann ja die Klappenfächer hinten sind und große Ladung erschweren.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Natic

    Natic Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    4
    Den ganzen Platz gut genutzt :)

    Da hattest du ja noch Glück, dass du nur 30 km/h drauf hattest. Waren die Maschinen denn noch irgendwie gesichert während der Fahrt?
     
  4. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Nein waren sie nicht. Ich bin ja auch vorsichtig, vorrausschauend und auch allgemein nicht so schnell gefahren.
    Allerdings war das kurz nach dem losfahren bei rechts vor links und von rechts ist quasi einer angedonnert gekommen, so dass ich halt wirklich scharf bremsen musste. Dabei sind die Maschinen ca. 10 cm nach vorne gerutscht.
     
  5. #4 helmut_taunus, 2. August 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    mobiler Waschsalon

    Hallo,
    der erste Schritt zum Kleingewerbe, zum mobilen Waschsalon.
    Auspacken, Schlaeuche dran, Werbung machen, Wasser und Strom beim Kunden anschliessen.
    Gruss Helmut
     
  6. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Kein Bedarf und keine Zeit Helmut. Ich hab ja schon eine 6-Tage rund um die Uhr Woche mit einem passenden Einkommen, sieht man ja an der Miele Waschmaschine :lol:
     
  7. #6 helmut_taunus, 2. August 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
    Haha,
    ich dachte Du hast nicht so viel Geld, um Dir etwas billiges zu kaufen.
    Wer billig kauft kauft zwei mal. erst billig, dann doch richtig.
    Soweit die oefters gueltigen Vorurteile.
     
  8. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Also bei der Miele sind mir der fast doppelte Preis den Aufpreis wert. Hatte schon selber 13 Jahre eine Miele, die ich aber von meinen Eltern bekommen und somit 20 Jahre + auf dem Buckel hat - mit null Reparaturen.
    Der Wäschetrockner ist von Siemens. Mir gehts halt um die Wasser/Energieersparnis die neue Geräte unzweifelbar alten Geräten über haben
     
  9. #8 Schienenbruch, 2. August 2015
    Schienenbruch

    Schienenbruch Mitglied

    Dabei seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ja, das kenne ich - ich hätte die Maschinen aber doch wenigstens mit 'nem Spanngurt gesichert; man weiß ja nie.

    Ich hatte die Tage ein anderes lustiges Erlebnis - bei Ikea. :lol:
    Ich hin, ein paar Schränke, lange Leisten (2,2m) und etliches an Kleinkram gekauft - wie das halt so ist.

    An die Ladezone gefahren, Türen - ich hab' 'nen Transit-Connect - auf und den ganzen Kram einfach 'rein.
    Da kommt auf dem Nebenparkplatz einer mit 'nem vollen Einkaufswagen an, läst ihn und seine Frau stehen und holt sein Auto.
    Womit kommt der angefahren: mit 'nem Smart-Roadster!
    Ich hatte noch was vergessen und 'durfte' nochmal bei Ikea 'rein.
    Als ich nach 'ner halben Stunde wieder kam, standen die immer noch da und waren - wohl zum vierten Mal - dabei, alles wieder auszuladen....

    Da die ebenfalls ein Neusser Kennzeichen hatten, hab' ich mich dann derer erbarmt und deren Kram noch mit eingeladen und zu denen gefahren - ich musste für zwei volle Ikea-Wagen zwar die Rückbank komplett umklappen (und wegen der langen Leisten auch den Beifahrersitz), hab' aber sonst keine Probleme gehabt.

    Innerlich hab' ich mich gekringelt vor Lachen.. :lol:



    grüße

    Jochen
     
  10. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar eher selten bei Ikea, hab aber solche Käufer auch schon einmal (amüsiert :lol: )beobachten können.
    Ach so wichtiges Detail vergessen: die zweier Sitzbank habe ich alleine ausgebaut und durch die Heckklappe rausgetragen.
    Ging, zwar nicht ganz easy, aber es ging.
    Reinschaffen wollte ich sie dann durch die Schiebetür, etwas unhandlich.... Lack verkratzt :mhm:
    Wäre wohl auch besser wieder durch die Heckklappe gekrabbelt. Morgen oder so gibts nen Lackstift
     
  11. ZO200

    ZO200 Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Das ist Mist. Hoffentlich klappt es mit dem Lackstift.
    Aber früher oder später gibt es immer irgendwelche Blessuren.
     
  12. rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    5
    jaja....ikea...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    und am nächsten tag noch 3,7m arbeitsplatte...

    [​IMG]

    ikea verdanke ich meine einzige fahrt im MB W140 V12, man erinnert sich, die fette S-Klasse, die nichtmal auf autoreisezüge passte...laufen jetzt alle in russland.
    jedenfalls waren wir gerade am einladen (in den T3), als unser parkplatznachbar feststellte, daß das neue regal unter keinen umständen in seinen klingonenkreuzer passte.
    mein kumpel, nicht faul, bot die anlieferung per VW bus an, der benzpilot schlug ein.
    da ich aber zügig nach hause musste, wurde ich noch schnell(!) mit dem mercedes zum wohnort chauffiert.
    ich verstehe schon, warum manche kein anderes auto mehr wollten, so abgekoppelt vom geschehen rundherum ist man selten (isolierverglasung, luftfederung, bequeme lederfauteils, die maschine schiebt an wie hölle)
    toll war das.

    nun, wenige jahre später, kann man so ein mehrere 100.000DM geschoß mit wartungsstau und anstehenden reparaturen für gerade mal 4-stellig kaufen.

    gruß, stefan

    edit hat gerade gesehen, das ich ja sowas von im OffTopic bin....die ford-abteilung hab ich übersehen (durch die "neue beiträge" funktion). wenns nervt, lösche ich den beitrag.
     
  13. #12 helmut_taunus, 3. August 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.335
    Zustimmungen:
    40
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Das ist aber ne extra lange Palette, keine Europalette. Das geht mit Palette nur in den langen Connect :mrgreen:

    Und zu IKEA ... mit dem Fiesta Courier dort aufgetaucht und jede Menge MALM Kommoden eingeladen. Nachbarparkplatz quälte man sich mit einem 3er Kompakt Cabrio mit drei Kästchen ab. Für ne Cola hab ich die Dinger auch noch eingeladen und beim Besitzer zuhause abgeliefert. Allerdings konnte ich ja auch die komplette Rückbank versenken, er nur die Lehnen :lol:
     
  16. rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    5
    jepp, doppelpalette.
    auch der hubwagen dazu war lustig.

    gruß, stefan
     
Thema:

Großtransport mit dem HDK