Gepäcknetz hinter den Vordersitzen ... gibt's das nicht ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Anonymous, 22. Juli 2010.

  1. #1 Anonymous, 22. Juli 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Zusammen,

    ich lese jetzt schon seit einiger Zeit hier still mit, da ich mir endlich meinen Traum eines HDKs erfüllen will.

    Nachdem ich jetzt 2 schockierende Händlerbesuche hinter mir habe (ich glaube die wollen gar nicht verkaufen) und auch über die Suchfunktion nichts gefunden habe, hoffe ich, dass Ihr mir helfen könnt.

    Ich möchte mit dem HDK im Sommer zum Campen fahren und da soll einiges bis unters Dach rein (hab' schon viele enstprechende Bilder hier im Forum gesehen ;-) ).

    Der Renault Händler sagte mir aber, dass das Gepäcknetz im Kangoo nur hinter den (nicht eingeklappten) Rücksitzen befestigt werden kann.
    Der Fiat Händler konnte dazu gar nichts sagen ...

    Ich kenne das nur von einem alten Audi 100 Kombi. Da kann man das Gepäcknetz sowohl hinter den Rücksizten einhängen, als auch (und wie ich finde viel wichtiger) hinter den Vordersitzen, wenn die Rücksitze umgeklappt sind.

    Geht das wirklich bein Kangoo und beim neuen Doblo nicht?

    Wie sieht es bei anderen HDKs aus?

    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
    Holger
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 22. Juli 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Beim Combo geht´s, wäre ungewöhnliches Manko, wenn´s beim neuen Kangoo und Doblo nicht ginge.
     
  4. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    15
    Fiesta Courier sowohl in der zweisitzigen als auch in der fünfsitzigen Variante kein Problem. Allerdings gibt es kein Originalnetz, man muß ein passendes finden oder ein großes passend machen. In beiden Varianten gibt es genug Ecken und Löscher zum Einhängen.
     
  5. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Beim Combo klappt das problemlos mit dem Originalnetz. Die entsprechenden Ösen sind vorhanden!
     
  6. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    Möglicherweise nicht in allen Ausstattungsvarianten.
    Wenns aber dabei ist, dann sind alle 4 Ösen vorhanden.
    Ich fahre mit den Stahlgitter hinter den Rücksitzen und gleichzeitig mit dem Trenn-Netz hinter den Vordersitzen.

    Beim Doblo hab ich nichts im Konfigurator gesehen.
    Evtl. müsste man da mal bei fiat-professional.de gucken.
     
  7. #6 Anonymous, 27. Juli 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die schnellen Antworten!

    ... da bin ich ganz Deiner Meinung.

    Kann wirklich niemand etwas zum Kangoo, Doblo, Berlingo oder Caddy sagen?

    Viele Grüße
    ciao
    Holger
     
  8. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Beim alten Kangoo geht es definitiv.
    Da sind 4 Ösen im Boden, einmal 2 für Gepäcknetz hinter stehender Rückbank, die anderen 2 sind für Netz hinter vorgegeklappter Bank. Die Haken oben sind natürlich auch vorhanden. In der Variante stehende Bank und Netz sind wir schon zu fünft mit rund einem Kubikmeter Gepäck unterwegs gewesen. Die andere Variante musste bei studentischen Umzügen herhalten.

    Gruß

    Thomas
     
  9. #8 helmut_taunus, 27. Juli 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    bei meinen 1er und 2er Berlingos gibt er Halterungen fuer ein Gepaecknetz hinter der Ruecksitzbank und hinter den Vordersitzen. Genauer formuliert hinter der vorgewickelten Ruecksitzbank. Die waere dann noch bei den Vordersitzen vor dem Gepaecknetz.
    Oben sind Abdeckkappen ueber Loechern fuer eine Querstange, unten Metalllaschen.
    Platz fuer die Stange im Gepaecknetz http://www.hochdachkombi.de/HDK-FAQ/ima ... s_4018.jpg
    Ein Gepaecknetz haben die allerdings bei mir nie gesehen.
    Gruss Helmut
     
  10. #9 Anonymous, 5. August 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Beim Kangoo 2 geht's doch

    Hi Zusammen,

    war gerade bei einem anderen Renault Händler. Der wußte es auch nicht adhoc.
    Wir haben dann aber einen neuen Kangoo gefunden, der für beide Positionen der Rückbank Ösen im Boden und Haken im Himmel hatte.

    Bleibt noch der neue Doblo ...
    Der letzte Händler wußte nichts und hatte auch keinen zum Nachgucken da.
    Mal sehen ob ich bei einem anderen mehr Erfolg haben werde, oder ob doch noch jemand im Forum was dazu sagen kann.

    Viele Grüße
    ciao
    Holger
     
  11. rennpappe

    rennpappe Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Re: Beim Kangoo 2 geht's doch

    Hallo kangoodoblo,
    die Ösen hinter den Vordersitzen und die vier Haken im Himmel montiert der Createur meines Wissens aber nur dann, wenn man den Neuwagen gleich mit Sicherheitstrennetz bestellt. Die Ösen hinter den Vordersitzen fehlen ansonsten ersatzlos, und statt der vier Haken werden zwei Kleiderhaken montiert, an denen man das Netz nicht befestigen kann.

    viele Grüße
    Stephan
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Stephan,

    danke für den Hinweis!

    Das hatte ich bei meiner Suche hier im Forum schon gelesen und beim letzten gemieteten Kangoo dann auch life und in Farbe festellen dürfen.

    Ist echt schade ... das mach den Gebrauchtwagenkauf umso schwerer ... da ich ein fest eingebautes Gepäcknetz einer Bastel-Lösung vorziehe.

    Ist mir eh ein absolutes Rätzel, dass das Netz bei einem Wagen, der so viel Platz bietet, nicht zur Grundausstattung gehört :gruebel:

    Viele Grüße
    ciao
    Holger
     
  13. #12 helmut_taunus, 5. August 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    es ist bei dem Preis von teils unter 10ooo EURO fuer einen Neuwagen einfach nicht machbar.

    Das Netz braucht nicht jeder. Wer sich nicht den Polo nimmt sondern einen Berlingo weil der billiger ist, der laedt auch nichts ein.

    Wer von vorneherein viel einladen will und stets mit Ladung ohne Sitze faehrt, dem wird auch ein massives Stahlgitter geboten.
    Oder beides, 5 Sitze und Stahlgitter verschiebbar, bei der Berlingo 3er Doppelkabine.
    http://www.theautochannel.com/news/2009 ... 2.1-lg.jpg

    Berlingo - erkenne die Moeglichkeiten

    Gruss Helmut
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Helmut,

    danke für den Tip. Dieses sich mitbewegende Trenngitter ist genau das richtige für mich.
    Hab jetzt auch herausgefunden, dass es genau so ein Gitter auch beim neuen Kangoo Rapid Maxi mit Doppelkabine gibt.

    Dummerweise bieten sowohl Citroen als auch Renault, die Maxi Version nur als Diesel an.
    Da ich sehr viel Kurzstrecke fahre, macht ein Diesel für mich keinen Sinn.

    Den Doblo gibt es in der langen Version auch als Benziner.
    Er wird allerdings nur mit festem Trenngitter angeboten.
    Ob man das auch hinter den Fahrersitzen anbringen kann, muß ich noch herausfinden.

    Viele Grüße
    ciao
    Holger
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo !
    Ist zwar bisschen spät aber ... ich hätte da auch noch was ! :mrgreen:
    Der VW Caddy hat Befestigungsmöglichkeiten hinter den Sitzen(wie gewollt) und hinter der 2. Sitzreihe .

    Wenn du campen willst gibt es auch eine Tramperversion .
    Guck mal unter www.vwn.de .

    Bis bald ! :wink:
     
  16. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Fanta 4,

    danke für den Tipp. VW beschreibt ja auch mal explizit die unterschiedlichen Befestigungspunkte für das Gepäcknetz.

    Den Caddy gibt's in der Maxi Version sogar auch als Benziner oder mit Gas. Den guck ich mir genauer an.

    Mir gefällt die Optik (und vermutlich auch der Preis) des Kangoos zwar deutlich besser, aber man kann halt nicht alles haben ;-)
    Wobei es doch eher die Motorisierung des Maxis ist, die zum Problem wird. Das Kangoo/Berlingo Gepäckgitter ist genial.

    ciao
    Holger
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Gepäcknetz hinter den Vordersitzen ... gibt's das nicht

    Hallo Zusammen,

    meine Suche lag eine Weile auf Eis und hat jetzt ein Ende gefunden.

    Ich bin noch einen normalen Doblo und einen Berlingo probegefahren und hab mir einen langen Doblo angeguckt.
    Den Caddy wollte ich dann nicht mehr testen (s.u.).
    Der Combo hab' ich ignoriert, da er mir optisch einfach nicht gefallen will.

    Beim Doblo gibt es kein Sicherheitsnetz.
    Das hat mir zumindest der Händler bestätigt.

    Es gab aber ein Thema, dass ich an Anfang gar nicht betrachtet hatte.

    Berlingo, Doblo und Caddy klappen alle die Rücksitze so um, dass man viel "Ladelänge" verliert (gemessen beim Doblo 1,33 m / lange Doblo Version 1,65 m).
    Um die volle "Ladelänge" hinter den Fahrersitzen zu haben, müßte man die Rücksitze ausbauen und das möchte ich nicht.

    Ich möchte Fahrräder mitnehmen und bekomme weder in den normalen Doblo noch den Berlingo ein Mountainbike mit ausgebautem Vorderrad der Länge nach in den Kofferraum.
    Wenn man sie schräg reinstellt geht es, aber dann ist kaum mehr Platz für weiteres Gepäck.

    So weit ich herausfinden konnte klappt nur der Kangoo die Sitze so um, dass eine ebene Ladefläche bis an die Vordersitze entsteht.
    So kann man zwei Fahrräder ohne Vorderrad an eine Seite lehnen und hat noch die Hälfte des Kofferraums frei.

    Kangoo mit Sicherheitstrennnetz ist bestellt :D
     
Thema:

Gepäcknetz hinter den Vordersitzen ... gibt's das nicht ???

Die Seite wird geladen...

Gepäcknetz hinter den Vordersitzen ... gibt's das nicht ??? - Ähnliche Themen

  1. GTC EU-Reimport / Gepäcknetz

    GTC EU-Reimport / Gepäcknetz: Hallo liebes Forum, wir stehen kurz vor dem Kauf eines GTC Titanium. Wir schwanken zwischen einem gebrauchten mit 16tkm (ehem.Mietfahrzeug) und...
  2. Citan Gepäcknetz alternativ Lösung

    Citan Gepäcknetz alternativ Lösung: Hallo, ich habe in meinem Citan an der Decke 4 Befestigungpunkte 2li-2re für das Gepäcknetz. . Gibt es eine Alternative das Gepäcknetz statt...
  3. Renault Kangoo Gepäcknetz

    Renault Kangoo Gepäcknetz: Hallöchen ihr alle, schon seid einem guten halben Jahr lese ich hier jetzt mit und habe schon gute Tipps und Erfahrungen für den anstehenden...
  4. Frage zum Gepäcknetz beim aktuellen Doblo

    Frage zum Gepäcknetz beim aktuellen Doblo: Hallo, kann mir jemand sagen, ob das Gepäcknetz beim aktuellen Doblo schnell und einfach ein- und auszubauen ist? Der Händler konnte mir dazu...
  5. Gepäcknetz oder gitter für Combo (oder Berlingo :))

    Gepäcknetz oder gitter für Combo (oder Berlingo :)): vielleicht hat ja jemand eins übrig? lg Silke