Gasdruckfedern schwächeln bei Kälte ! Gewährleistung ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von nextdoblo, 16. November 2007.

  1. nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Bei den zuletzt niedrigen Außentemperaturen habe ich festgestellt, daß die Gasdruckfedern der Heckklappe diese nur noch unvollständig "hochhalten".
    Nach dem Öffnen geht die Heckklappe zwar hoch , aber die letzten 20cm der maximal erreichbaren Höhe werden nicht auf Anhibe "geschafft".
    Stattdessen muß man per Hand nachhelfen - dann geht die Klappe bis 182cm hoch und bleibt auch dort...

    Schnell habe ich im Netz folgendes gefunden

    Offenbar ein bekanntes Problem beim Doblo. Bei mydoblo gibt es zahlreiche Beiträge.

    Nun gut - ich habe den Wagen ja gebraucht gekauft (kein FIAT Händler).
    Der Mangel bestand doch schon bei Kauf, fiel jetzt aber wegen der Kälte erst auf - also kann ich doch vom Verkäufer verlangen, daß er den Mangel behebt ?

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
    (Habe dies nicht im Doblobereich eingestellt - da es ja eine Frage zur Gewährleistung ist)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    das Gasdruckfedern bei extremer Kälte in der Wirkung nachlassen, ist bis zu einem gewissen Maß normal. Aber trotzdem muss die Klappe noch halten. Fahr zum Verkäufer und rede mal mit ihm. :jaja:
     
Thema:

Gasdruckfedern schwächeln bei Kälte ! Gewährleistung ?