Frontscheibentausch

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von PeterV, 19. Juni 2008.

  1. PeterV

    PeterV Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe vor 2 Wochen von einem Autoglasfillialisten (diejenigen, die reparieren und austauschen) eine neue Frontscheibe einbauen lassen, da die Originalscheibe gerissen war.
    Nachdem mir die Fachleute gesagt haben, das die Originalscheibe saumäßig eingeklebt war und sie reißen mußte :no: :no: !!!!!

    Bin dann vom Hof gefahren und mir ist aufgefallen das der Grünkeil erheblich kleiner ist als bei der alten Scheibe.
    Habe das zuhaus nochmal mit meinem Firmencombo verglichen
    und der ist kleiner.

    Der Autoglaser sagt es gibt nur Originalscheiben für den Combo und sie hätten extra 3 Stück nachbestellt, alle sehen so aus.

    Das kann doch nicht sein, oder? :confused:

    Editiert von Berlingoheizer, Realnamen editiert, 19.6.08
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 19. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Doch, kann leider sein. Passiert sogar bei den Originalscheiben.
    Es gibt öfter Probleme mit Farbtönungen, Keilen oder Schattierungen. Ist kein Problem der Autoglaser sondern der Scheibenhersteller.
     
  4. PeterV

    PeterV Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,
    sollte keine Kritik an dem Scheibentauscher mit C sein.
    Bin bestens damit zufrieden, haben meine Scheiben super getönt und alles andere war auch super. :p
    Der Mitarbeiter vor Ort kümmert sich auch super und hat schon mehrmals
    angerufen um den Stand der Dinge mitzuteilen (Obwohl alles bezahlt ist und er das nicht müßte)

    Also wie gesagt, dieser Betrag soll keine Kritik an C....... sein, sondern nur ob jemand die Problematik kennt.
    Originalscheibe ca 12cm Balken, neue Scheibe nur 5cm Balken.........

    Gruß

    Peter
     
  5. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Austausch-Scheibe ist von Pilkington. (170,- Euro inkl MwSt)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pilkington
    Der Keil hat von außen gemessen 15 cm (inkl. Dot-Matrix)

    Auf der Original-Scheibe war glaube ich ein GM :zwinkernani:

    Du kannst aber einen breiteren Blendstreifen einfach nachträglich verkleben.
    Ist schnell gemacht. Er wird mit Wasser befeuchtet, in Position geschoben und fest gerakelt.

    zb von Foliatec
    Weiter Hersteller und genaue Anleitung gibts hier http://www.hochdachkombi.de/viewtopic.php?t=4478
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frontscheibentausch