Fragen zu Jumpy L1H1/Pkw

Dieses Thema im Forum "Sonstige Fahrzeuge" wurde erstellt von Berlingooo, 12. Oktober 2014.

  1. Berlingooo

    Berlingooo Mitglied

    Dabei seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hallo HDK'ler,

    ihr kennt ja meinen Berlingo-Ausbau, und ich hab ein paar neue Module "dazuentworfen" und prinzipiell ist alles klasse - jedoch geht mir langsam der Platz aus. :lol: Ich kann das Küchenmodul und das Waschbeckenmodul (einzelne Würfel zum einhängen oder frei aufstellen) zwar mitführen, aber nicht mehr sinnvoll und durchdacht unterbringen - zuwenig Platz zwischen den Achsen, hab die baulichen Möglichkeiten vom Berlingo ausgeschöpft. Also - eine Kategorie nach oben.

    Ich hab mir virtuell die Jumpys mal angesehen, finde sie an sich recht in Ordnung, die Dieselmotoren sagen mir zu, und es gibt recht hübsch gestaltete und ausgestattete PKW-Varianten. Auch der Vorgänger-Jumpy mit Facelift, find ich nicht verkehrt. Fahren konnt ich jedoch noch keinen, und ich find auch nicht viel "Erfahrungsmaterial" dazu - die Gattung scheint mir eher selten, man greift dann wohl doch eher zu Vito und Co. ...

    Wenn mir jemand seine Erfahrungen bezügl. dieser Modelle mitteilen könnte - mir würds helfen. Der aktuelle Berlingo ist nur "außen" gewachsen, aber nicht innen, zumal passt mir da das Fahrwerk nicht, und 9H* Motoren (1.6HDi) sagen mir nicht zu. Ich würd mich persönlich nicht verbessern, wenn ich vom GJ (IIer) auf den B9 (IIIer) umsteige. Zumal - die Optik, spielt da mit, ist nicht meins.

    Was anderes hat PSA derzeit nicht zu bieten, und was anderes möcht ich eigentlich auch nicht fahren.
    Freue mich auf eure Meinungen und Erfahrungen! :rund:

    Gruß
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    Warum eigentlich? Bei anderen Herstellern gibts ja schon mehr Innenraum ohne gleich ne Kategorie höher zu gehen.
     
  4. Berlingooo

    Berlingooo Mitglied

    Dabei seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    ...na, weil da nichts passendes dabei ist. Der Evalia fiel direkt bei der ersten Probefahrt durch, Vitos sind mir viel zu teuer, und und und. Aber das war jetzt eigentlich auch nicht die Frage...
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
    Nun ja, ich kenn mich schon ein Bißchen aus mit den Fahrzeugen.
    Im Moment sind die Scudos preiswerter, weil Fiat ja aus der Coproduktion ausgestiegen ist.
    Beide aktuellen Motoren (der 90PS ist indiskutabel für das Fahrzeug) sind weich und harmonisch, der 165er ein echtes Sahnestück bei geringem Verbrauch.
    Das Platzangebot ist natürlich nicht zu vergleichen mit Berlingo und Co.
    Das Wichtigste ist es, einen Händler zu haben, der sich mit dem Auto auskennt, speziell, wenn er Luftfederung hat.
     
  6. Berlingooo

    Berlingooo Mitglied

    Dabei seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ich konnte jetzt 2 Jumpys probefahren, einen L1 mit dem 136PS DW10, und einen L2 mit besagtem 163PS DW10 (ein Reimport, weiß nicht, ob es die Konfiguration in D so gibt). Stimmt: Der stärkste HDi macht n starken Eindruck. Auch das Fahrwerk, gerade die Luftfederung, die ich noch vom C4GP kenn, ist recht stimmig, der Blick in den Motorraum hat keine Überraschungen parat. Verarbeitung find ich okay, da hab ich schon andere Rappelbuden gesehen, und der Sprung vom Jumpy1 is schon ordentlich. Kann man drüber nachdenken, über den Wagen, als L2 ist er mir doch zu groß, aber L1 geht schon in Ordnung. Hatte einen mit hellem Innenraum und hellen Sitzen, find ich schon sehr gediegen, für die Fahrzeugklasse - gefällt.
     
Thema:

Fragen zu Jumpy L1H1/Pkw

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Jumpy L1H1/Pkw - Ähnliche Themen

  1. Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner

    Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner: Hallo Zusammen, seit sich der Evalia als zukünftiges Fzg in meinen Gedanken immer mehr gefestigt hat, durchstöbere ich dieses Forum (ca. 1 Monat,...
  2. Fragen zum Berlingo Selection 2012

    Fragen zum Berlingo Selection 2012: Hallo Leute, habe mir nach langem hin und her einen gebrauchten Berlingo HDi115 Selection von 2012 mit knapp 80.000km gegönnt. Soweit so gut....
  3. Mein "Neuer", ein TC Grand in Titanium - Fragen

    Mein "Neuer", ein TC Grand in Titanium - Fragen: Hallo, nicht zuletzt durch Berichte hier im Forum habe ich mir doch einen Neuen (naja, Halbjahreswagen) gekauft. Vorgestern abgeholt, soweit...
  4. Zweiter Kangoo Erfahrungen und gleich mal ein paar Fragen

    Zweiter Kangoo Erfahrungen und gleich mal ein paar Fragen: Hallo zusammen, seit knapp 2 Wochen besitze ich einen (den zweiten) Renault Kangoo Rapid als Firmenwagen. Motor ist der dCI 90, Sonderausstattung...
  5. Fragen zur Ausstattung u.ä. eines in 2016 gelieferten Kangoo

    Fragen zur Ausstattung u.ä. eines in 2016 gelieferten Kangoo: Hallo an alle, ich lese hier seit einiger Zeit mit und habe mich daher angemeldet und mich entschlossen nun meinen ersten Beitrag zu verfassen....