Frage zum Berlingo

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von olli1976, 13. Januar 2015.

  1. olli1976

    olli1976 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumisten,
    auf unserer Suche nach einem HDK ist bei der Vielzahl an Modellen jetzt unser Fokus auf einem Berlingo.
    Konkret haben wir 2 Optionen zur Wahl und da wollte ich gerne bei der Entscheidung die Hilfe des Schwarmhirns (Hochdachkombiforum :) )nutzen:
    Hier mal die Eckdaten der beiden Kandidaten:
    Nr1:
    Citroen Berlingo, 1.6 16v Multispace
    Erstzulassung: 07/2008
    80 KW
    70.000 km
    Preis: 6990 €
    Probefahrt war vielversprechend, was mich irritierte: In der Ausstattungsvariante hat es keine Klimaanlage, dafür Tempomat :confused: Ausserdem waren auf dem Dach bei der Aufnahme für die Reling die Löcher nicht abgedeckt, d.h. wenn es regnet läuft das Wasser in die Karosserie...

    Nr.2:
    Citroën Berlingo Multispace 1.6 16V Plus
    EZ: 04/2008
    80 Kw
    102.000 km
    Preis: 5650 €
    Hier ist mir nix "neagtives" aufgefallen, der Wagen lief ordentlich und sah gepflegt aus.

    Wir brauchen das Auto um damit zur Arbeit zu kommen und wollen auch am WE damit mal zum Campen fahren und darin übernachten. (dann steht auch ein kleiner Ausbau an :jaja: )

    Ich weiß, dass es schwierig ist mit so wenigen Angaben einen Rat abzugeben aber ich wollte dennoch mal nachfragen wozu ihr tendieren würdet - eventuell kommentiert mit euren Erfahrungen / Wissen

    Vielen Dank
    Grüße
    Olli
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Olli, der Berlingo Multispace HAT eine Klimaanlage, garantiert. Vielleicht war die defekt. Dann, und auch wegen des höheren Preises, würde ich von dem ersten Angebot Abstand nehmen.
    Das zweite Angebot hört sich doch ganz gut an. Da es sich um das "alte" Modell handelt, kannst du auch nicht viel falsch machen, es ist ja ein ausgereifter 2er.
    Zum Campingausbau eignet sich die neuere Generation aber besser (Schlaflänge). Meine Empfehlung wäre da der Kangoo. Er hat innen hinten mehr Breite wegen der deutlich schmaleren Schiebetürenverkleidungen und seine hinteren Sitze lassen sich versenken. Außerdem gibt es ihn auch mit hinteren Schwenktüren, sehr praktisch beim Heckzelt.
    Beim 3er Berlingo mußt du darauf achten, dass er hintere herausnehmbare Einzelsitze hat!
    Gruß Wolfgang

    PS: Mein ausgebauter Kangoo (mehr Bilder unter Fotogallerie "Wolfgang") :

    [​IMG]
     
  4. olli1976

    olli1976 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ohne Witz: der hatte keine Klimaanlage. Mich hat das auch total gewundert...
    Aber unsere Entscheidung ist jetzt doch zugunsten eines Berlingos gefallen, der eigentlich aus der engeren Auswahl gefallen war. Optisch hat mir der Berlingo2 ja eigentlich besser gefallen, aber platztechnisch (vor allem zum Campen) bietet der 3er ja doch ein bisschen mehr. So ist es jetzt einer geworden Bj 03/2009 (ich hoffe da sind schon die ersten Kinderkrankheiten verbessert worden :zwink: ) hat 90.000 km aufm Tacho für 6.700€.
    Den Zustand würde ich als gut und gepflegt beschreiben. Haben bei der Probefahrt auch nen kurzen Stopp bei ATU gemacht und nen Meister kurz gebeten einen Blick von unten auf das Auto zu werfen, der meinte auch, dass er ok sei.
    Was uns bei der Erstbesichtigung etwas stutzig gemacht hatte war, dass das Auto aus Österreich kommt. Ein anderer Händler hat uns mal von Autos aus Österreich abgeraten, weil die schneller rosten (Salz im Winter).
    Hoffen wir mal, dass wir lange spass an dem Auto haben :D
     
  5. #4 helmut_taunus, 18. Januar 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    in meiner Erinnerung wurde der 2er Berlingo bis 2008 und als Sonderserie mit reduzierter Ausstattung bis 2010 verkauft.
    der 3er Berlingo wurde ab Ende 2008 verkauft.
    Das sind die Daten aus Deutschland, sollte Citroen in Oesterreich so viel anders handeln?
    Wuensche allzeit knitterfreie Fahrt mit dem Berli.
    Brauchst Du Ideen, probier den link BerlingoCamper unten in meiner Signatur.
    Und wie so oft der Wunsch, bitte eigene Signatur erstellen. Das Forum ist voll mit Beispielen.
    Gruss Helmut
     
  6. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Herzlichen Glückwunsch, ein super Preis!
    Hier ein Foto von meinem 3er Berli mit Liegeflächenverlängerung:

    [​IMG]

    Das Heckzelt habe ich an die Schiebetür gestellt, weil der Berli hinten nur mit Klappe lieferbar ist (in den besseren Versionen). Geht ja auch.
    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Frage zum Berlingo

Die Seite wird geladen...

Frage zum Berlingo - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Berlingo Selection 2012

    Fragen zum Berlingo Selection 2012: Hallo Leute, habe mir nach langem hin und her einen gebrauchten Berlingo HDi115 Selection von 2012 mit knapp 80.000km gegönnt. Soweit so gut....
  2. Berlingo III - Fragen wg. verschiedener Extras

    Berlingo III - Fragen wg. verschiedener Extras: Hallo HDK-Fans, da die Family nun größer ist und der Platzbedarf steigt, geben wir unseren Nissan Note bald in Zahlung und haben uns für einen...
  3. Ein neuer Berlingofahrer mit paar Fragen

    Ein neuer Berlingofahrer mit paar Fragen: Schönen Guten Morgen! Ich bin der Christoph, 38 Jahre jung, verheiratet mit einer 3 jährigen Tochter. Neben unserem Skoda Yeti gesellte sich vor...
  4. Berlingo II 1.6HDi Advance: elektrische Fragen

    Berlingo II 1.6HDi Advance: elektrische Fragen: Hallo! Bei der Verfolgung diverser Kabel im Motorraum von meinem 1.6HDi (gebaut im September 2007) fand ich kleinere Überraschungen. Einen...
  5. Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal

    Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal: Hallo zusammen. Was mich brennend interessiert. Ich fahre seit einiger Zeit viel Stadtverkehr und werde dies in Zukunft wohl auch weiterhin....