Frage zu 7-sitzigem Partner

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 5. März 2012.

  1. #1 Anonymous, 5. März 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo und guten Tag!

    Bin neu im Forum und habe schon einges mit Interesse gelesen. Hut ab vor den Admin und den gut informierten Postern.

    Wir stehen vor dem Kauf eines Partners mit sieben Sitzen. Nach der ganz neuen Preisliste von Peugeot (Szand 1.3.12 - facegeliftetes Modell) kann man jetzt endlich eine sinnvoll Kinderausstattung (Kinderpaket) mit sieben Sitzen kombinieren, was bisher mit der Familyausstattung nicht möglich war.

    Dazu hätte ich allerdings folgende Fragen:
    - Die Sitze der zweite Reihe sollen ja weiter nach vorne gerückt sein beim Siebensitzer. Sind die Vordersitze auch verändert, sprich kann man sie weniger weit zurückstellen?
    - Ist der Knieraum in Reihe zwei noch groß genug für Erwachsene?
    - Bis zu welcheer Größe kann man in der dritten Reihe Platz nehmen?
    - Dann stand im Prospekt, dass der Boden hinten unter den Sitzen in Reihe drei höher sei. Wieviel macht das aus? Ist der Kofferraum dadurch sehr viel schlechter zu nutzen, wenn die beiden Sitze raus sind im Vergleich zum Fünfsitzer?

    Beste Grüße

    Richard
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 5. März 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
  4. #3 Anonymous, 5. März 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die prompte Antwort. Die Taxi-Website kannte ich noch gar nicht.

    Habe gehört, dass der Kofferraumboden beim 7-Sitzer 12 cm höher liegen soll, was sich wohl dramatischer anhört als es ist. Trotzdem schade, denn hätte man nicht statt den Boden höherzuöegen einfach die Sitzgestelle anders machen können? Sei's drum.

    Das Thema Beinfreiheit für die zweite Reihe scheint nicht allzu gravierend zu sein, jedenfalls für nicht allzu große Menschen.

    Habe jetzt mal bei ein paar Händlern angefragt, aber keiner hatte einen Siebensitzer auf dem Hof. Viele Familys stehen herum, aber den gab es skurrilerweise nur als 5-Sitzer ... Bei Citroen schaue ich nun auch.

    Vielleicht hat je jemand noch ein Foto von seinem 7-Sitzer-Kofferraum.

    @ Preis: Im Ergebnis dürften die sich ja eh nichts nehmen, weil die Autos identisch sind. Ob Löwe oder Doppelwinkel ist dann Geschmacksache.
     
  5. #4 Anonymous, 5. März 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So, habe noch zwei schöne Bilder zum Vergleichen gefunden:

    5-Sitzer http://i.auto-bild.de/ir_img/5/1/1/3/5/5/Citro-n-Berlingo-HDi-110-560x373-55acb7b80ce3639a.jpg
    7-Sitzer http://live-server-data.s3.amazonaws.com/md/2010/08/18/d84de255279ff4402aefa6fbfef1153db36266f6
    Schön gemacht die Verkelidung der Erhöhung. Scheinen mir aber wirklich mehr als 7 Zentimeter Differenz zu sein.

    Warum schaffen es Peugeot und Citroen nicht, Zahlen und ordentliche Abbildungen auf ihren Websites zu veröffentlichen?
     
  6. Ralf K.

    Ralf K. Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fertigungskosten sind eine Information, die streng geheim bleibt. Margen ebenso. Listenpreise sind eine Festlegung der Marketing-Abteilung bei Citroen und Peugeot, aber getrennt voneinander. Straßenpreise sind aktuelle Preise Deines möglichen Verkäufers. In .de ist es seit Jahren üblich, daß die Straßenpreise bei Citroen günstiger sind als die bei Peugeot, wobei man beim Vergleich immer aufpassen muß, da die Zubehörvarianten selten identisch sind. Das ist der Grund, weswegen in .de relativ wenige Partner herumfahren im Vergleich zum Berlingo. In .fr ist es umgekehrt.

    "Damals" vor dem Neukauf meines Berlingos war ich bei einem Händler, der auf der einen Seite vom Gebäude Citroen, auf der anderen Seite Peugeot verkauft. Die Verkäufer arbeiten in Personalunion mal auf der einen, mal auf der anderen Seite. Ich fragte daher meine Wunschausstattung an und meinte gleich, daß es mir völlig egal sei, ob vorn ein Doppelwinkel oder ein Löwe drauf sei. AFAIR fragte der Verkäufer noch nach privat/gewerblich, und schon stand mit meiner Auswahl "privat" kein Peugeot mehr zur Verfügung: "kostet mehr" sagte der Verkäufer.

    Gruß, Ralf
     
  7. #6 helmut_taunus, 5. März 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Jaja,
    dann biete ich mal
    Berlingo VTI120 Multispace 7 Sitzer 13785 EUR Neuwagen plus Ueberfuehrung 690
    Preis recherchiert am 5.3.2012 16:20

    Nun bist Du dran. Was sagt Pöschoh?
    Gruss Helmut
     
  8. #7 helmut_taunus, 5. März 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Hallo Loewenbaendiger und angehender Berlingofahrer,
    die beiden Bilder sind doch schoen aussagekraeftig.
    Die Oeffnung beim Roten duerfte so 110 cm senkrecht gemessen sein. Die kleine Oeffnung unten fuer das Schloss ist immer vorhanden, der Teil darueber ist zusaetzlich. Mit Dreisatz kommst Du der Hoehe der Stufe naeher.
    Vielleicht sagst Du mal (am besten in der Signatur) aus welcher Ecke (etwa) du kommst, vielleicht laedt Dich jemand zum Besichtigen seines Siebensitzers ein. Manche sind hier so verrueckt, wirklich.
    Gruss Helmut
     
  9. #8 Anonymous, 5. März 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Anschauen wäre was. Komme aus der Region Rheinpfalz, Rhein-Neckar.

    Kein Händler hat einen, ganz selten kommt mal ein Gebrauchter rein. Laut Händler sind sieben Sitze eine exotische Ausstattung. Und alle raten mir zum 5008 - ich will aber einen HOCHDACHKOMBI.

    Hauptpunkt - und vielleicht kann mir jemand aus Erfahrung was dazu sagen - ist die weiter vorgerückte 2. Sitzreihe (Einzelsitze in dem Fall): 9 cm (!) soll die weiter vorne sein. Das ist viel, aber dennoch würde ich mal gerne wissen, bis zu welcher Größe man noch gut darin sitzen kann und ab wann man an die Vordersitze stößt. Vielleicht hat ja mal jemand ein Foto oder einen kleinen Erfahrungsbericht ...
     
  10. #9 Anonymous, 9. März 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bericht von der Sitzprobe:

    Habe tatsächlich einen 7-Sitzer zum Probesitzen gefunden ... weiß nicht, was Peugeot sich dabei gedacht hat! Vor allem kleinere Kinder, die noch einen Sitz nutzen, können darin in der zweiten Reihe nicht sitzen. Diese ist fast 10 cm weiter vorne. Schön zwar, dass man auch merklich höher sitzt, aber das nützt dann nur größeren Kindern bzw. kleineren Erwachsenen (bis ca. 175) was, die keine Sitzhilfe brauchen und dafür aufgrund des erhöhten Sitzes sehr angenehm sitzen.

    Hätte man die zweite Sitzreieh nur 4 cm vorgezogen, wäre es deutlich besser gewesen. Man hat die zweite Reihe vermutlich deswegen weiter vorgezogen, weil man so die beiden Sitze in Reihe drei zusammenklappen und vor der Rückseite der Lehnen noch aufstellen kann und so trotz des Verbleibens der Sitze in Reihe drei im Auto noch ordentlich Kofferraum hat.

    Meiner Meinung nach hätte man genau darauf verzichten und einen ordentlichen Knieraum für die Reihe 2 behalten sollen. Die Hochstellmöglichkeit für die Sitze in Reihe 3 wäre nicht notwendig geworden, denn man kann ja auch einen Sitz entnehmen, wenn man nur sechs braucht (wie in unserem Fall) und hätte so schon guten Platz extra und könnte, wenn man nur zu fünft ist, dann die Sitzfläche des Sitzes in Reihe drei auch beladen. Wäre alles besser in Kombination mit einem ordentlichen Sitzabstand für die drei Passagiere in Reihe 3. Da das Sitzen in Reihe 3 eh nur für Kinder in Frage kommt, wäre weniger Fußraum dort auch nicht so schlimm gewesen.

    So ist das nicht gut gemacht.
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 helmut_taunus, 11. März 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    in der 3.Reihe sitzen nur kleinere Kinder? Bei Dir? Oder bei dem Fahrzeug? Ich erinnere mich an ein Bild mit einem Erwachsenen in Reihe 3. Die Hersteller koennen es nicht jedem recht machen. Verschiebbare Sitze in der Mitte kosten auch wieder extra Geld.
    Hast Du mal den Sharan angesehen. Fuer das Geld der 7 Sitze dort - bekommst Du etwas uebertrieben 10 Berlingositze, die auch noch gleichzeitig in zwei Richtungen fahren koennen.
    Was haelst Du von dem Hochdachkombi NV200, mal angesehen? 4,4 Meter lang, etwa so lang wie ein Partner Tepee, immer noch deutlich kuerzer als ein Golf Kombi. Als NV200 Kombi Comfort (preiswerte Ausstattung) mit 110PS Benziner fuer knapp unter 13ooo zu haben (grad nachgesehen, 11.3.).
    Gruss Helmut
     
  13. #11 Anonymous, 18. Juli 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ein etwas später Nachtrag, aber dennoch: Das Bild mit den Erwachsenen hinten habe ich auch gesehen - falls wir das gleiche meinen. Die Beine und Füße sieht man darin aus gutem Grund aber nicht. Verschiebbare Sitze in Reihe 2 wären aber die Lösung gewesen, denn man hätte bei max. fünf Personen dann genug Platz in Reihe zwei und könnte bei Bedarf für Reihe 3 einfach mal vorübergehend vorrücken. Das wäre genau das gewesen, was ich dann bestellt hätte. So ist es dann leider doch nur wieder ein 5-Sitzer geworden ohne diese schöne Option.

    Tja und nun ist das wer Frisches auf dem Markt und zeigt PSA mal ganz locker, wie es geht, einen ordentlichen Siebensitzer mit vertretbaren Maßen zu bauen - der Lodgy. Der wird es dann vielleicht irgendwann.

    Der Löwe ist halt ein echter Womanizer ...

    Der Nissan ist ganz fein, gefiel aber meiner Liebsten nicht und da sieben Sitzen kein Muss für uns waren, sondern nur schön gewesen wären, fiel er aus. Die Außenmaße sind beim Nissan ideal, auch die Sitzposition und die Innenvariabilität. Beim letzten Punkt finde ich PSA recht einfallslos übrigens. Mit dem Volumen hätte man raffinierter umgehen können.
     
Thema:

Frage zu 7-sitzigem Partner

Die Seite wird geladen...

Frage zu 7-sitzigem Partner - Ähnliche Themen

  1. Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal

    Frage zum für mich zu steilen Kupplungpedal: Hallo zusammen. Was mich brennend interessiert. Ich fahre seit einiger Zeit viel Stadtverkehr und werde dies in Zukunft wohl auch weiterhin....
  2. Frage an die Maxi besitzer

    Frage an die Maxi besitzer: Hallo zusammen, ich bin momentan besitzer eines Peugeot Partners welchen ich mir erstmal zum Testen gekauft habe. Ich habe mir in den Wagen ein...
  3. Frage zum Lenkrad

    Frage zum Lenkrad: Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum. Ich fahre dienstlich einen Ford Transit Connect von 2012. Da ich sehr viel mit ihm unterwegs bin, bin ich...
  4. Frage zur 90.000km Inspektion [Erledigt]

    Frage zur 90.000km Inspektion [Erledigt]: Moin Nach 3 Tagen hab ich meinen Evalia (K9K - 110PS Diesel) aus der Inspektion wieder bekommen. Was mich wundert ist daß die Rechnung erheblich...
  5. Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner

    Hallo, Fragen/Hilfe Kauf -> Evalia Tekna Benziner: Hallo Zusammen, seit sich der Evalia als zukünftiges Fzg in meinen Gedanken immer mehr gefestigt hat, durchstöbere ich dieses Forum (ca. 1 Monat,...