Fleckige Fenstergummis

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 23. September 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich gebe meinen Wagen jeden Monat einmal zum Waschen. Wird auch alles immer prima erledigt. Nun ist mir Heute aufgefallen das die Fenstergummis an den vorderen Seitenscheiben fleckig werden. Wenn man Sie befeuchtet sieht man nichts mehr, nach dem Trocknen sind die Flecken wieder da.
    Hat sonst noch jemand das Problem?
    Weiß jemand Rat?:roll:

    Bei Gelegenheit mache ich mal ein Foto.

    mfg

    Georg :roll:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Georg,

    durch u.a. Witterungseinflüsse verflüchtigen sich Weichmacher in den Gummis, sie werden erst fleckig und dann spröde.
    Ganz einfache Abhilfe: AmorAll oder jede andere Gummipflege.

    Genau wie bei den verfärbten Reifen :zwinkernani:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Herzlichen Dank!
    :danke:
    Nur viel mir das bei den bisherigen Autos nicht so auf, jedenfalls nicht nach einem halben Jahr.


    Georg
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann hoffen wir einfach mal, daß die „professionellen“ Wagenpfleger da nicht mit aggressiven Reinigern beigehen. Dann bekommt man auch das hardnäckigste Gummi in kürzester Zeit ausgetrocknet und porös...
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist es denn nur an der Frontscheibe oder auch an den anderen ?
    Wenn nur die Frontscheibe betroffen ist, kann es auch am Scheibenreinigungszusatz liegen. Machst Du etwa Spiritus rein ? Das Zeug reinigt zwar, schädigt aber die Gummis.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Problem habe ich auch ist mir gestern beim Waschen aufgefallen... Ich versuchs mal mit Gummipflege.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, an den vorderen Seitenscheiben habe ich das Problem. Die Frontscheibe ist ja eingeklebt. Und als Scheibenreinigungszusatz nehme ich den von Shell, da habe ich die besten Erfahrungen mit gemacht.

    mfg

    Georg
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe mal in meinem Chemiebaukasten gestöbert und siehe da: AmorAll war doch tatsächlich drin. :shock: Was sich da so über die Jahre ansammelt....... :no:

    Das Zeug scheint auch seine Dienste sehr gut zu erledigen, demnächst mehr.

    Zum Problem selbst: Die meisten Autos haben diese Dichtungen noch mit einer Kunstoffabdeckung versehen. So auch mein alter Agila. Deshalb ist mir da so etwas auch nicht aufgefallen.

    mfg

    Georg
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    und wenn die nicht lackiert ist, passiert damit das gleiche, so wird fleckig :zwinkernani:

    Übrigens kannste mit dem AmorAll auch prima die schwarzen Seitenleisten und Stoßstangen, die Reifen, Dichtungen ect... behandeln.
    Eben alles, was aus unlackiertem Kunststoff oder Gummi ist. Und das am besten bevor es fleckig oder verblasst ist :mrgreen: .
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wird gemacht! :zwinkernani:

    mfg

    Georg
     
Thema:

Fleckige Fenstergummis