Fiepen am Radiosat Classic

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Casperle, 2. Juni 2014.

  1. #1 Casperle, 2. Juni 2014
    Casperle

    Casperle Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Im Radiobetrieb liefert mein Radiosat Classic leider ein unangenehmes Fiepen - dachte erst Tinitus - aber meine Freundin hört es auch :(

    Das Geräusch ist unabhängig davon da, ob ich den Motor anhabe oder nicht. Es sind keine weiteren Verbraucher an der Bordsteckdose. Sonderfunktionen wie itraffic und iNews habe ich alle mal testweise ab- und angeschaltet - ohne Erfolg. Im CD- oder AUX-Betrieb ist das Fiepen weg.

    Hat jemand eine Idee was da stören könnte oder könnte der Tuner im Radio ein Problem haben?


    Gleich noch eine Frage hintendran: Ich habe bei Renault mal telefonisch nachgefragt, ob man das jetzige Original-Radio durch das höherwertigere Renault-Radio mit Bluetooth usw. ersetzen kann. Der Kollege sagte mir, dass das nicht so ohne weiteres möglich ist, weil das elektrisch alles aufeinander abgestimmt sei. Ich sollte mir lieber eine externe Lösung fürs Freisprechen usw. besorgen.

    Ist die Auskunft richtig?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Casperle, 3. Juni 2014
    Casperle

    Casperle Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Scheint so, als ob Eure Radios alle klaglos vor sich hin dudeln ...

    Dann werd ich jetzt mal selbst in die "Eingeweide" meines fahrbaren Untersatzes gucken - vermute ja, dass irgendein Bauteil nicht ordnungsgemäß abgeschirmt ist und nun selbst zum realtiv eintönigen Sender geworden ist ...
     
Thema:

Fiepen am Radiosat Classic

Die Seite wird geladen...

Fiepen am Radiosat Classic - Ähnliche Themen

  1. Schwache Kupplung und hohes Fiepen

    Schwache Kupplung und hohes Fiepen: Hallo zusammen, habe jetzt ca 1000km runter und 2 Sachen sind mir aufgefallen die ich komisch finde. Ersten lässt sich das Auto echt bescheiden...