Fiat Qubo Unterboden

Dieses Thema im Forum "Citroen Nemo, Fiat Fiorino, Mercedes Vaneo, Peugeo" wurde erstellt von Trine, 14. Mai 2015.

  1. Trine

    Trine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach 10 Jahren Caddy und Agila sind wir gerade drauf und dran uns einen 3 Jahre alten Qubo Diesel (unter 20000 km) zu kaufen. Nun haben wir heute bei einem Händler einen von 2009 stehen sehen und waren überhaupt nicht begeistert vom Zustand des Unterbodens.
    (Tachostand 60 TKM )
    So sah mein Agila von 2001 nicht aus! Und der Caddy nach 280000 km auch nicht.
    Haben die da allgemein Probleme?
    Macht ihr da was? Ich bin nicht der Typ, der stundenlang unter Autos rumliegt. Und wir fahren unsere Autos gerne länger als 2/3 Jahre.
    Wir hatten uns schon so gefreut, uns auf ein Auto geeinigt zu haben und sind jetzt etwas verunsichert.
    Danke für eure Antworten!

    Trine
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kiwiaddiction, 15. Mai 2015
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, gibt es Flugrost am Karosserieboden oder an den Achsen und Stoßdämpfern? Letzteres gibts bei uns auch und wurde vor mir bei div.Inspektionen (Bj 2010, Km Stand 120.000, es gab also schon die eine oder andere...) angesprochen. Tenor jedes Mal: Behandlung unnötig, ist was fürs Auge.
    Da unser Kiwi wohl kaum am Rost sterben wird, sondern an der KM Leistung, ist mirs nicht so wichtig. Gelegentlich werde ich mal das Mittel "Rostegal" anwenden.
    Der Fahrzeugboden selber ist bei uns rostfrei.
    MFG
     
  4. Trine

    Trine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Antwort. Also bei dem "alten" Teil, was beim Händler auf dem Hof stand, hat auch der Fahrzeugboden gerostet. "Unser" Qubo ist ja deutlich jünger. Da sind wir gar nicht auf die Idee gekommen, dass was sein könnte. Ich habe da jetzt nochmal drum gebeten, das nochmal zu kontrollieren und gegebenenfalls Bescheid zu geben.
    (Der arme Verkäufer wird von uns ziemlich genervt sein. Wenn ich so viel Geld ausgeben soll, bin ich pingelig!)
    Schönen Gruß
    Trine
     
  5. signman

    signman Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    wenn du so pingelig bist, solltest du besser kein fiat kaufen :p
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fiat Qubo Unterboden

Die Seite wird geladen...

Fiat Qubo Unterboden - Ähnliche Themen

  1. Fiat Qubo Bremstrommel abbauen ?

    Fiat Qubo Bremstrommel abbauen ?: Hallo ich muss bei mir die Bremsen hinten tauschen. Hat das schon mal jemand gemacht? Vielleicht beim BIpper oder Nemo? Sollen ja baugleich sein....
  2. Fiat Qubo 1.4 8V Dynamic

    Fiat Qubo 1.4 8V Dynamic: Hallo Zusammen, ich bin aufgrund vieler positiver Merkmale (gutes Preis-Leistungsverhältnis, überragendes Platzangebot etc.) auf die...
  3. FIAT Qubo: Wie konservieren?

    FIAT Qubo: Wie konservieren?: Hallo zusammen, unser neues Familienmitglied ist eingetroffen: ein FIAT My Qubo als Tageszulasung. Ist es sinnvoll, beispielsweise mit...
  4. Fiat Qubo Kaufentscheidung

    Fiat Qubo Kaufentscheidung: Hallo Ihr Lieben, ich möchte mich kurz vorstellen: Ich bin 35 Jahre alt, männlich, Vater einer Tochter von 3 Jahren und komme aus NRW. Genauer...
  5. trenngitter fiat qubo

    trenngitter fiat qubo: hallöle wir suchen als ergänzung zum hundeschutzgitter noch ein trenngitter für den kofferraum. kann uns da jemand eine bezugsadresse nennen? ich...