Federungsunterschiede zwischen Qubo und Nemo?

Dieses Thema im Forum "Citroen Nemo, Fiat Fiorino, Mercedes Vaneo, Peugeo" wurde erstellt von Wolfgang, 7. November 2010.

  1. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Hallo, hat von Euch schon jemand beide zum vergleichen gefahren. Gibt es zwischen Nemo und Qubo Unterschiede im Fahrwerk?
    Hat schon jemand die neue 95 PS-Variante gefahren?
    Gruß Wolfgang
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Nochmal nachgefragt.
    Wolfgang
     
  4. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss nur das die Franzosen weichere Federn haben sollen.

    Aber ich bin weder damit gefahren noch kenne ich jemanden der diese Aussage technisch bestätigen kann.
     
  5. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Das würde ja bedeuten, dass der Qubo noch härter als der Nemo gefedert wäre. Das glaube ich nicht. Noch härter geht gar nicht.......
    Gibt es eigentlich Möglichkeiten, Fahrzeuge nachträglich "weicher zu trimmen"? Härtere Federn nachträglich geht doch auch, oder?
    Wolfgang
     
  6. nemo HDI

    nemo HDI Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Weicheres Fahrwerk ist schwierig, da es ja für den Qubo und Nemo wohl noch keine anderen Dämpfer gibt. Federn können es auch nur noch härter machen.
    Dieses Fahrwerk bleibt wohl einzigartig!
    Aber wenigstens poltert es nicht wie beim neuen Berlingo.

    Ein wenig besser wird es nur durch einen hohen Reifenquerschnitt und reduzierten Luftdruck.
    Dass hatte ich bei meinem 205/60 R15 Reifen bemerkt als ich von 1,9 auf 2,4 Bar erhöhte.
    Da hoppelte er wieder ganz anders.
     
  7. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    ich weiss aus guter Quelle das ein Gewindefahrwerk mit K&W in Arbeit ist, aber weicher wird das vermutlich auch nicht, nur tiefer ;-)

    Veröffentlichungsdatum kenne ich aber auch noch keins
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich hatte heute Gelegenheit beide in der Kastenversion zu testen. Der Nemo ist weitaus angenehmer zu fahren und lange nicht so holprig wie der Fiorino.
     
  9. pawnee

    pawnee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde, ich fahre einen Fiorino KAWA Bauj. 12/2009, jetzt mit knapp 48000 km. Mir war das Fahrwerk auch absolut zu hart, weil ich eigendlich immer ohne Beladung fahre. Mehrere Gespräche mit Mailand haben kein Ergebnis gebracht, keiner wollte da Verantwortung übernehmen oder hatte eine Idee. Nach Studium der Ersatzteilliste stellte sich heraus, dass es 8 verschiedene Feder/Dämpfereinbauten (alle Varianten) gibt für den Fiorino. Wer die Typenliste (KAWA, Kombi und Qubo) liest stellt fest, dass der KAWA die höchste Zuladung hat. Bei Kombi und Qubo sind es 140 kg weniger. Könnte man denken, das dort die Federn weicher sind. Also habe ich mir einen Qubo geliehen und siehe da, das Federungsverhalten war ein ganz anderes, für einen "Pkw" immer noch etwas hart, aber wesentlich besser als mein KAWA. Ich habe mir die Fahrzeugschein-Nummer dieses Qubo notiert. Anhand dieser Nummer kommte meine Werkstatt festellen, welche Feder und Dämpfer verbaut sind. Ich habe dann genau diese Federn hinten einbauen lassen (ohne die anderen Dämpfer) und mein KAWA läuft jetzt zufriedenstellend. Man könnte jetzt die 140kg beim TüV ablasten lassen, aber wer sieht das schon. Schon auf der Werkbank konnte man durch zusammendrücken feststellen das diese Federn weicher sind. Einzig, mein KAWA steht jetzt hinten ca 1,5cm höher (die Federn waren etwas länger). Ich habe den Umbau aber nur an der Hinterachse gemacht, es reichte aus. Nach anfänglichem Frust über das Fahrwerk, jetzt fast 50 000 km Zufriedenheit. Mein rechtes Domlager war bei 18000 km hin, sonst läuft er Spitze (hat ja jetzt auch 95 PS, Tacho 177h/km {das nur am Rande}) ..............
    Gruß Peter
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. nemo HDI

    nemo HDI Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Na gibt es denn schon neue Erfahrungsberichte im Bereich Fahrwerk und Co?
    Ich kann da leider noch nichts beitragen mit meinen 6600 km Laufleistung. :oops:

    @ pawnee noch alles OK mit den 95PS :?:
     
  12. pawnee

    pawnee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo Freunde, habe hier schon lange nicht mehr reingeschaut. Bis jetzt (fast 90000 km) ist noch alles in Ordnung mit den 95PS. Ich bin zufrieden ............ :)
     
Thema:

Federungsunterschiede zwischen Qubo und Nemo?

Die Seite wird geladen...

Federungsunterschiede zwischen Qubo und Nemo? - Ähnliche Themen

  1. S.A.T in Wietzendorf/ Soltau- direkt an A7 zwischen HH u H

    S.A.T in Wietzendorf/ Soltau- direkt an A7 zwischen HH u H: Huhu, ich weiß jetzt nicht wohin und gehört auch nicht zu HDK aaaber, kommendes Wochenende findet in Witzendorf auf dem SüdseeCampingplatz ein...
  2. Zwischenbericht nach 1000 Kilometern

    Zwischenbericht nach 1000 Kilometern: Ich schrieb dies in einem anderen Forum, möchte es aber auch hier kundtun: Nach den VWN Einfahranweisungen kommt jetzt die Spaßphase :D Endlich...
  3. Horizontaler Zwischenboden für den Kofferraum

    Horizontaler Zwischenboden für den Kofferraum: Nachdem sich bei uns Nachwuchs eingestellt hat, habe ich ein wenig die Stichsäge geschwungen und statt des Kofferraumrollos einen stabilen...
  4. Spalt zwischen Verkleidung und Blech im Radkasten

    Spalt zwischen Verkleidung und Blech im Radkasten: Hallo zusammen, vielleicht bin ich ja ein Korinthenkacker. Aber habt Ihr an Euren Evas auch so einen Spalt zwischen Blech und Verkleidung am...
  5. Zwischendurchschlafmöglichkeit im 7-Sitzer

    Zwischendurchschlafmöglichkeit im 7-Sitzer: In dem anderen Thread über 4 Schlafmöglichkeiten gab es auch einen Vorschlag, dass alle einfach auf den nach hinten geklappten Sitzen schlafen....