Fahrradträger

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 21. Juni 2007.

  1. #1 Anonymous, 21. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir bekommen unseren Kangoo (1.5 dci, 62kw) im August, vorab wüßte ich gerne, welcher Fahrradträger am besten passt (4 Räder), das Auto hat eine Heckklappe und eine Anhängerkupplung. Im Internet habe ich mehrfach gelesen, dass es auch bei abklappbaren Kupplungsträgern Probleme beim Öffnen der Heckklappe gibt. Hält die Heckklappe einen Träger für 4 Räder aus? Gibt es Alternativen (ausser Fahrrad im Kofferraum, da sitzt der Hund!) Vielleicht kennt ein User auch einen ausländischen Hersteller der solche Träger anbietet? :confused:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. urpes

    urpes Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    1
  4. #3 Kaeptnfiat, 22. Juni 2007
    Kaeptnfiat

    Kaeptnfiat Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Bei meinem sind zwar Fluegeltueren, aber bei Heckklappe hast Du wohl dasselbe Problem: Bereits die Halterung am Kugelkopf ist zu hoch, so dass weder Tueren noch Klappe mehr als einen Spalt aufgehen.
    Deshalb ist es voellig irrelevant, ob abklappbar oder nicht.

    Ich habe zwar einen abklappbaren, wuerde ich mir aber nicht mehr kaufen, da insgesamt dadurch etwas kippelig (und viel teurer).
    Einzig das Aufsetzen und Abnhemen ist evtl. etwas einfacher (nur Aufsetzen, Hebel umlegen, sichern). Das Abklappen ist m.E. lediglich eine Verkaufsmasche, bringen tut's mir ueberhaupt nichts.

    Die Kupplung darf je nach Ausfuehrung mit max. 75 kg belastet werden.
    d.h. Eigengewicht des Traegers + Fahrraeder (jeweils ueber den Daumen ca. 15kg).

    MfG
    Thomas
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Fahrradträger auf anhängerkupplung mit Hecktüren

    So nach langem Suchen und überlegen hab ich mir jetzt doch ein Fahrradträger auf die Anhängerkupplung gegönnt.
    Ich hab ein 99er Kangoo mit Asymetrischern Hecktüren und einer Anhängerkupplung.
    Bedingung war jedoch bei der Suche das die Hecktüren aufgehen.

    Nach langen Suchen hab ich jetzt einen gefunden und auch gekauft wo zumindest die kleine Tür aufgeht, so kann ich noch einigermaßen bequem an den Kofferraum, weil ich immer was darin vergesse. :mhm:

    Der Eufab Alu Slide hat platz für zwei Räder +Anbausatz für ein drittes Rad.

    Das abschließbare Schnellverschlusssystem baut recht niedieg, so das die Große Tür noch darüber aufgehen würde, wenn sie nicht am Träger anstehen würde.
    [​IMG]
    Da der Träger aber nach hinten wegfahren und umklappbar ist kann die große Tür so weit geöffnet werden das man die kleine Tür endriegeln kann.
    Am Trägerr hab ich dann ein Rohr gekürzt. Jetzt geht die kleine Tür auf 180° auf, so das man bequem zwischen Auto und Träger an den Kofferraum kommt.

    Der Träger war im Paket und musste noch montiert werden.
    Dafür hab ich ca. 2,5 Stunden gebraucht incl. Absägen des Rohrs und anpassen des Trägers an die Räder.
    Hier ein paar Bilder falls es jemand interessiert.

    http://www.bildercache.de/galerie/7533
    Gruss Stefan
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    habe einen Radträger für 4 Fahrräder relativ preisgünstig bei Rameder gekauft:

    http://www.kupplung.de/?%24event=detail ... lNr=FA0041

    Nur wie bereits von kaeptnfiat erwähnt geht da die Heckklappe im montierten Zustand nicht auf und die Stützlast sollte auch nicht überschritten werden.

    Hast du schon an einen Dachträger gedacht? Da könnte man 4 Fahrradhalter drauf machen.
     
  7. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    10
    Schade, daß es für den neuen Kangoo keinen Radträger gibt. Jedenfalss nicht für die Hechtüren-Version.
    Bei meinem jetzigen Berlingo gibt es den für relativ wenig Geld bei Citroen, wird einfach nur eingehängt.
    Gruß Wolfgang
     
  9. #7 Schrankwand, 17. Februar 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ich werde mir - nach vielen Vergleichen - einen Uebler P21 gönnen.
    Ob das mit dem Abklappen klappt glaube ich aber nicht.
    Meine Preferenz ist Stabilität. Da habe ich schon aus dem Bekanntenkreis tolle Sachen gehört (Negativ). Der P21 wurde im Test als "Empfehlenswert" beurteilt.
     
Thema:

Fahrradträger

Die Seite wird geladen...

Fahrradträger - Ähnliche Themen

  1. Suche Paulchen Fahrradträger für Nissan Nv200

    Suche Paulchen Fahrradträger für Nissan Nv200: Hallo, bin auf der Suche nach einem gebrauchten Fahrradträger der sich an den Flügeltüren meines Nissan Nv200 befestigen läßt. Sowas wie der hier:...
  2. Dachfahrradträger, Liegendtransport

    Dachfahrradträger, Liegendtransport: Einen schönen guten Tag in die Runde. Ich lasse mir demnächst vom Freundlichen eine abnehmbare Anhängerkupplung anbasteln und werde mir dann einen...
  3. fahrradträger

    fahrradträger: Gibt es einen Fahrradträger für die Anhängerkupplung den man abklappen kann damit sich die Flügeltüren öffnen lassen? :( Connect Bj.2010
  4. Ford Tourneo Connect und Fahrradträger Uebler P22

    Ford Tourneo Connect und Fahrradträger Uebler P22: Hallo liebe Community, wir wollen uns den Ford Tourneo Connect zulegen. Da ich aus organisatorischen Gründen häufig auf das Fahrrad umsteige, ist...
  5. Fahrradträger für Fiat Doblo Camper

    Fahrradträger für Fiat Doblo Camper: Moin Moin, den Ausbau meines Fiat Doblo Maxi kennen ja nun schon einige, eine genaue Vorstellung davon folgt hoffentlich auch nächste Woche mal....