Fahrradträger für die AHK

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 9. August 2009.

  1. #1 Anonymous, 9. August 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Ich habe die Absicht im nächsten Jahr einen Fahrradträger für die AHK zu kaufen. Für den Urlaub in diesem Monat habe ich mir so ein Teil von einen Bekannten ausgeliehen. Nun aber das Problem, passen tut das Teil (Thule)
    wunderbar, die Montage ist einfach und es hält bombenfest.
    Nun das Problem, ich bekomme die Heckklappe nicht auf, egal ob mit oder ohne Fahrräder, obwohl dieser abklappbar ist.
    Frage: gibt es irgend ein Hersteller wo es möglich ist auch mit Fahrrädern an der AHK die Klappe zu öffnen.
    Hinweis, max 2 Fahrräder.

    Gruß Ralf
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 9. August 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Grüß Dich,

    einen Tip kann ich Dir nicht geben. Ich benütze für meine Velosolex-Mofas, wenn ich sie nicht gleich innen transportiere, auch einen AHK-Heckträger. Zwei Stück können maximal damit transportiert werden.

    Der Kofferraum wird so bestaut, daß die Dinge, die ich nicht vor Fahrtende benötige, hinten an der Hecktüre sind und diejenigen, an die ich rankommen muß, weiter vorne. Je nach transportierter Personenzahl komme ich mehr oder weniger leicht über die Schiebetüren ( und die Rücksictzlehnen ) ran. Ixt nicht immer ideal, aber : aan tod mou mer schderbm! :roll:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja das ist es eben was ich vermeiden will. hinten ist dann noch die campingkiste drin und der tisch.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    leider wäre es wohl eine Überraschung, solltest Du einen Träger finden, der die Heckklappe (beladen) nicht behindert. Zumindest mein Einkauf bei einem gut sortierten Fachhändler vor einer Woche erbrachte da keinen Lustgewinn. Auch die richtig teuren Lösungen, bei denen der Träger zunächst noch horizontal vorgleitet, um dann erst abzukippen, genügten im Spielraum noch nicht. Ich entschied mich dann für was robustes, bewährtes und preiswertes. Zweimal im Jahr ist hinten so voll, dass das Netz montiert sein muss, dann muss der Träger eben als letztes dran. Bei kürzeren Geschichten wird es wohl nur über den Innenraum gehen. Noch eine Erkenntnis: Zumindest sinnvoll ist die Möglichkeit einer nachträglichen Erweiterung des Trägers, z.B. auf ein 3. Rad. Spätestens dann ist es aber endgültig Essig mit Abklappen. Zudem hat der Combo wohl nur 50 kg Stützlast, was strenggenommen bei Träger + 2 Rädern schnell erreicht ist. Die Stützlast schützt, nach Aussage des Händlers, aber vor allem die hinteren Dämpfer. Wenn man also schön passiv bleibt, dann könnte man durchaus ein wenig drüber kommen. Ich werde also hinten drei Räder montieren (eines davon ein Kinderrad). Der Träger kommt von MFT und kostet für 3 Räder ca. Euro 240.
    Wenn Du bei Deiner Suche aber noch was Abklappbares findest, das passt, dann würde ich (in diesem Fall) sehr gern Unrecht behalten!

    Gute Fahrt!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir haben eine nachgerüstete , starre Westfalia Anhängekupplung , die hat 75kg Stützlast.

    Unser Halter ist ein Atera Strada Deluxe.
    Wenn unser Tochter ihr Rad das erste ist , geht die Heckklappe noch auf.
    (Ist ein 26ér MTB mit 14Zoll Rahmen)

    Bei meinem Bike muss ich den Lenker verdrehen , sonst würde die Heckklappe am Lenker beim Öffnen anstossen.

    Der Atera Strada Deluxe klappt einzigartig ab , siehe Homepage.
    Wir sind von dem Teil begeistert.
    Weiterer Vorteil , alle Halter sind abschließbar und nicht nur der äußere.

    http://www.atera.de/de/01_Home/index.php
     
  7. Lohkemper

    Lohkemper Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Problem mit den Fahrrädern mit einem Träger für die Heckklappe gelöst. Ein halbwegs kräftiger Mann kann die Klappe mit 2 Rädern öffnen und meine Frau holt die Sachen aus dem Kofferraum. Bei größeren Aktionen stellen wir eine Stange unter die Klappe. Der einzige Nachteil ist das man eine Pedale abmontieren muss, sonst hat man eine Delle in der Klappe. Ich nutze diese TRansportmöglichkeit seit ca 10 Jahren weil ich früher die Kupplung für den Faltanhänger benötigt habe und bin sehr zufrieden.
    Gruß
    Theo
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo @ lohkemper!

    das ist natürlich auch eine lösung, ist aber nicht das was ich wollte.
    mal einen kleinen tipp. ein bekannter hat seine fahrräder auch an der heckklappe befestigt (t4) aber er stellt keine stange unter, sondern hat zwei aluschienen (baumarkt) und legt diese bei offener klappe auf den ausgefahrenen gasdämfer. hält auch und man kann nicht ausversehen gegen die stange laufen.

    gruß ralf
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die hab ich auch, aber in meinen Fahrzeugpapieren steht, dass mein Combo nur eine zulässige Stützlast von 50 kg hat. Meines Wissens nach gilt jeweils die geringere zulässige Stützlast, Du kannst Deine 75 kg wohl leider vergessen...
    Wir haben unser Fahrräder und die unserer Kinder mal gewogen, maximal kannst Du 2 Fahrräder auf der Hängerkupplung transportieren.

    Bei einem Zubehörhändler hab ich kürzlich einen Fahrradträger von Übler gesehen, der sich komplett flach klappen ließ, laut Händler auch beladen. Mein Schatz meint der heisst P21, nagel mich aber bitte nicht auf das Model fest.
    Ansonsten halt es eben wie beim Schuhe kaufen: Erst anprobieren, dann kaufen :zwinkernani:
     
  10. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe den Thule Euro Way. Bei fast allen Autos läßt sich mit abgeklapptem Träger die Heckklappe öffnen. Leider nicht beim Combo. Er hat eine zu tiefe und zu weit ausladende Heckklappe. Es hilft auch nichts, die Befestigungsschraube zu lösen. Daher entweder die Kofferraumabdeckung offen lassen oder die benötigten Untensilien direkt hinter der Rückenlehne platzieren. Der Euro Way läßt sich aber zu zweit auch mit montierten Fahrrädern leicht von der Anhängekupplung abnehmen.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest



    Und in meinen Papieren steht gar nichts von Stützlast ...

    Die EG-Typengenehmigung meiner Westfalia-Ahk lautet auf 75 kg.

    Ist mir ehrlich gesagt auch ein bissl wurscht , die Polizei hat von sowas ,meiner Meinung nach, auch keinen richtigen Plan.

    Wo kein Kläger , da kein Richter ...


    Die vom Werk verbaute Ahk hat jedenfalls nur 50kg Stützlast.
     
Thema:

Fahrradträger für die AHK

Die Seite wird geladen...

Fahrradträger für die AHK - Ähnliche Themen

  1. Suche Paulchen Fahrradträger für Nissan Nv200

    Suche Paulchen Fahrradträger für Nissan Nv200: Hallo, bin auf der Suche nach einem gebrauchten Fahrradträger der sich an den Flügeltüren meines Nissan Nv200 befestigen läßt. Sowas wie der hier:...
  2. Fahrradträger für Fiat Doblo Camper

    Fahrradträger für Fiat Doblo Camper: Moin Moin, den Ausbau meines Fiat Doblo Maxi kennen ja nun schon einige, eine genaue Vorstellung davon folgt hoffentlich auch nächste Woche mal....
  3. Fahrradträger für die Heckklappe

    Fahrradträger für die Heckklappe: Hallo HDK Fahrer, da ich jetzt meinen Citan bereits ein Jahr fahre und ich langsam auch die Fahrräder mitnehmen will/muss/darf, bin ich auf der...
  4. Fahrradträger für Modutop

    Fahrradträger für Modutop: Hallo. Ich bin seit einem halben Jahr stolzer Besitzer eines Berlingo Multispace Selection mit Modutop-Paket. Vorher hatte ich einen Xsara...
  5. Fahrradträger für Opel Combo Heckklappe von Paulchen

    Fahrradträger für Opel Combo Heckklappe von Paulchen: Wir haben un einen Caddy gekauft und jetzt Zubehör vom Combo C mit Heckklappe übrig welches wir verkaufen wollen. Fahrradträger für Opel Combo...