Fahrer- und BF-Sitz beim Combo C nach vorne klappbar?

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 4. Februar 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    kann mir bitte jemand verraten, ob beim Combo C serienmäßig Fahrer- und BF-Sitz nach vorne klappbar sind, und wie weit?

    Läßt sich der BF-Sitz einfach ausbauen, oder gibt es Probleme mit Seitenairbag o.ä. (ist m.W. nicht serienmäßig eingebaut)?

    Tom ;-)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 4. Februar 2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin,moin!

    Klappbar? Nun ja... du kannst die Sitze "ganz normal" nach vorn klappen.
    Wie bei einem normalen PKW, wenn dieser nur 2 Türen hat.

    Zum Thema "Ausbau" kann ich nicht viel sagen. EINFACH wird es jedoch sicherlich nicht sein. Hab dazu schon einiges hier gelesen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist gut. Ich wollte nämlich wissen, ob man z.B. auf den linken Rücksitz kommt, wenn rechts davon Ladung ist (z.B. Schrank o.ä. bis zum Beifahrersitz oder bis ganz nach vorne).
    Unter Umständen wäre auch mal ein waagrecht nach vorn klappbarer BF-Sitz zu gebrauchen (wie z.B. beim Peugeot Partner).

    Vielleicht läßt sich ja dazu der Anschlag im Scharnier etwas modifizieren?

    Beim alten Polo 2 war das relativ einfach:
    6er-Anschlagsschraube an einer Führungsschiene unten am Sitz rausdrehen, dann konnte man den BF-Sitz nach vorne über die Schienen fahren und rausnehmen.
    Dort habe ich öfters schon mal etwas längere Ladung transportiert (Fahräder, Styroporplattenbündel etc.) :jaja:
     
  5. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Das gibt es als Option und ist auch schön, nicht so schön ist, dass man dann die Neigung der Lehne gar nicht verstellen kann.

    Ganz gut funktioniert es die Lehne des Sitzes ganz nach hinten zu drehen. Dann kann man bis vorne durchladen, aber nichts besonders schweres oder zerbrechliches halt.
     
  6. wetred

    wetred Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    wenn der sitz keinen airbag hat, ist der aus/einbau ein kinderspiel. 4 40er torxschrauben rausschrauben, und den sitz rausnehmen. mit airbag auch kein problem, aber für den laien definitiv nicht empfehlenswert! wenns jemanden interessiert, PN :mrgreen:
    gruß markus
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin:

    also ich habe die Sportsitze in meinem Combo (sehr bequem) und seltsamer Weise ist nur die Lehne des Fahrersitzes umklappbar wie bei einem Zweisitzer. Der BF-Sitz hat diese Funtion nicht :no: bzw. eigentlich keine Funktion außer Sitzlängen- und Neigungseinstellungen. Ist auch kein Hebel an der Stelle der Lehne wie auf der Fahrerseite.
    Verstehen tut das wohl keiner. Aber beim Combo wird glaub ich wohl nur das verbaut was sie vom C-Corsa und Tigra Twin-Top übrig hatten/haben :lol:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast Du links eine Schiebetür?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin: Tom_

    Der Combo Sport hat eigentlich alles serienmäßig. So auch die 2. Schiebetür.

    Kermit
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann versteh ich auch nicht, warum Dein Fahrersitz klappbar ist (das wäre eigentlich nur erforderlich, wenn Du die linke Schiebetür nicht hättest, rechts die Rückbank weggeklappt oder ausgebaut und mit Ladung zugestellt wäre, und Du sonst nicht auf den linken Rücksitz kämst).
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also, die Lehnen beider Vordersitze sind serienmäßig bis zum Armaturenbrett vorklappbar, also auch bei der ab "edition" serienmäßig eingebauten 2. Schiebetür links. Beim optional erhältlichen flach umklappbaren Beifahrersitz, wird die Rücklehne flach auf das Sitzpolster geklappt und bildet so eine Ablagefläche und/oder die Möglichkeit zum Durchladen sperriger Güter bis 2,7m Länge. Eine Möglichkeit, bei dieser Version die Neigung der Rücklehne (Beifahrersitz) zu verstellen, gibt es dann nicht.
     
  12. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für Eure Antworten.
    Jetzt muß ich nur noch abwarten bis ich meine bestellten Combo abholen kann... :mrgreen:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest


    Moin :)

    Lehnen beim Combo C sind nur in der "Handwerkerausstattung" komplett umplappbar....

    Vom Ausbau der Fahrersitze wird fast immer abgeraten, die haben alle mind. den elektr. Gurtstraffer....
     
Thema:

Fahrer- und BF-Sitz beim Combo C nach vorne klappbar?

Die Seite wird geladen...

Fahrer- und BF-Sitz beim Combo C nach vorne klappbar? - Ähnliche Themen

  1. Becher- / Dosenhalter Fahrer- & Beifahrerseite verbessern

    Becher- / Dosenhalter Fahrer- & Beifahrerseite verbessern: Hallo zusammen, eine Sache die mir bei meiner Eva nicht so gut gefällt sind die Becher- / Dosenhalter auf der Fahrer- & Beifahrerseite. Der...