es spukt in meinem Combo..

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von handyelse, 18. April 2011.

  1. #1 handyelse, 18. April 2011
    handyelse

    handyelse Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Irgendwie spukt es in meinem Wägelchen... :(
    Von Zeit zu Zeit, so wie gestern auch wieder, erscheint die Abgas-Leuchte im Cockpit und das im ruhigen Fahrbetrieb.
    Ich habe extra drauf geachtet, 4. Gang 2000 U/min und glatte Bitumenstraße.
    Diese Erscheinung beobachte ich jetzt schon ne ganze Weile, der Fehler wird ja nach einigen Start´s wieder gelöscht und ist dann meist auch einige hundert Kilometer verschwunden bis er plötzlich wieder da ist.

    Könnte das mit einer der Lambdasonden zutun haben? Das AGR habe ich in der Werkstatt schon reinigen lassen.
    Zudem habe ich bei einer flotten Autobahnfahrt nach ca. 100km eine blinkende Abgas-Lampe gehabt.
    Nach ein paar Stunden Abkühlung war alles wieder i.O.
    Seit dem fahre ich eigentlich nie über 130Km/h, möchte noch möglichst lange dieses Auto fahren.

    Hat irgendeiner eine Idee dazu?

    (Einbau Kenwood Moniciever DDX-4280BT steht bevor, Fotos folgen :D )
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

es spukt in meinem Combo..

Die Seite wird geladen...

es spukt in meinem Combo.. - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu meinem Evalia

    Fragen zu meinem Evalia: Hallo, ich bin der Neue - Oli :-) Am kommenden Freitag hole ich meinen fabrikneuen Nissan Evalia aus einem Hamburger Autohaus ab. Er wurde wohl...
  2. Interesse an meinem Combo ?

    Interesse an meinem Combo ?: Hi HDK Fans Ich trage mich mit dem Gedanken, den Combo wieder durch einen Zafira zu ersetzen. Die derzeitige Preisgestaltung macht es möglich....
  3. "Wenn ich in meinem Job so arbeiten würde..."

    "Wenn ich in meinem Job so arbeiten würde...": Heute durfte ich mal erleben, was gute Arbeit bedeutet... :zwink: Bei der Abholung nach erfolgter Reparatur in grösserer freie Werkstatt (keine...