Erfahrungen mit dem blauen Versender

Dieses Thema im Forum "Fun / Off Topic / SmallTalk" wurde erstellt von Fischotter, 9. Juli 2012.

  1. #1 Fischotter, 9. Juli 2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab eine wunderbare negative Erfahrungen mit H....s. Hab eine Festplatte über der Bucht gekauft. Der Verkäufer meint wegen der Versicherung über H.....s zu verschicken. Das Paket wurde am 1.7. abgegeben, am 3.7. im Geschäft von H....s abgeholt. Am 4.7. wirde das Paket in Langenhaagen sortiert und dann nach Bielefeld transportiert, wo es am 4.7. um 01:34 Uhr ankam. Seit dem lagert das Paket dort und wird nicht weiter transportiert. Es sind nur 55km von dort nach mir Zuhause, aber die schafft das Paket nicht.
    Meine Beschwerde bei H.....s hat nur so einen Art von Suche gestartet.
    Bin gespannt was daraus wird. Das witzige an der Sache ist, dass Ebay beim anklicken den 7.7. als Versanddatum angibt.

    Ciao
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reisebig, 9. Juli 2012
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Die könnens noch viel besser. Bin tagsüber nicht zuhause deswegen versuche ich immer die Lieferung per gelbem Boten an die Packstation liefern zu lassen. Wenn der Verkäufer auf H....s besteht dann geht die Sendung an einen Shop in meiner Nähe. Wir haben allerdings zwei davon in unserem Ort und man liefert auch gerne mal die Sendung an den anderen Shop obwohl klar mein Shop drauf steht und natürlich wird man nicht darüber informiert. :neutral:
     
  4. #3 Big-Friedrich, 9. Juli 2012
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe nur positive Erfahrungen mit H gemacht und verschicke relativ viel für eine Privatperson.
    Nur einmal ist etwas verloren gegangen. Ich habe die Summer ersetzt bekommen. Ohne Wenn und Aber.
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    39
    Hauptproblem sind die fluktuierenden Fahrercrews, hier fährt bald jede Woche wer anders. Kein Wunder bei den Verträgen und Vergütungen, das ist teilweise unter Hartz IV Niveau.
     
  6. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Klar ist wie immer und überall ... Qualität steht und fällt mit dem Personal und kann 20 km weiter schon ganz anders sein. Leider sind die Subunternehmer von H.....s, G.S und Co. so schlecht bezahlt das es schnell schnell gehen muß und die Fluktation wahnsinn ist.
     
  7. urpes

    urpes Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    1
    Also bei H kommt bei uns seit Jahren der gleiche (sogar der selbe) Fahrer. Der ist sehr zuverlässig.

    Genau so zuverlässig sind nur die gelben.

    Bei D.D kommt es auch schon mal vor, dass die Lieferung einfach vor der Haustüre abgelegt wird (hatte ich vor Jahren mit einer 1200Euro-Platte in einem Mehrfamilienhaus und später nochmal) zu U kann ich nichts sagen und bei G kam es schon vor, dass behauptet wurde, die Zustellung wurde vergeblich versucht, obwohl zu Hause jemand war.

    Das sind nur meine Erfahrungen, weshalb ich nach Möglichkeit Lieferung nur per H oder die gute alte gelbe möchte.

    Schönen Abend noch.

    Peter
     
  8. #7 Fischotter, 10. Juli 2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Hab heute die zweite Mail von H bekommen. Da stand drin sie suchen noch und falls ich in 3 wochen noch nichts habe, bekomme ich mein Geld wieder. Ist schon ein Kampf. Übrigens, bei den letzten Lieferungen von H war jedesmal ein anderer fahrer da. Mal sehen was kommt. Die Frau eines Freundes arbeitet bei H und wollte in Bielefeld mal selber schauen.

    Ciao
     
  9. #8 Anonymous, 10. Juli 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Welches Geld ? Nur die Versandkosten oder mit Warenwert ?

    Ich habe bzw. hatte täglich mit allen Paketdiensten zu schaffen, die lieferten bei meinem ehemaligen Arbeitgeber an.
    Die Gelben hatten jahrelang den gleichen Fahrer, die Braun-Goldenen auch, bei allen anderen Paketdiensten wechselten die Fahrer schneller als der Tank im Lieferwagen leer war. Am unzuverlässigsten, vor allem bei Terminware waren die Blauen. Nach dem Bericht von Wallraff sehe ich die ganzen Paketdienste mit anderen Augen.
    Bei mir Privat sind bei den Blauen schon ein paar Lieferungen verschollen, vor allem wenn Münzen im Paket waren ! Oder Pakete kamen beschädigt an. Ich habe bei einem großen Onlinehändler der mit den Blauen verschickt oft bestellt, aber nachdem immer wieder Pakete beschädigt angekommen sind, habe ich es gelassen. Mehrmals hin und her schicken bis ich mal ein unbeschädigtes Paket bekomme....das brauche ich nicht !
     
  10. #9 Fischotter, 10. Juli 2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    da ich der Empfänger bin, bekommt der Versender sein Geld, ob mit Porto, keine Ahnung. Ich werde jedenfalls das geld und Porto von ihn zurück verlangen.
    Dies muß der Versender einsenden:
    "Um den Verbleib der genannten Sendung schnellstmöglich zu ermitteln, benötigen wir einige Angaben von Ihnen:
    - genaue Angaben zum Inhalt der Sendung. Z.B. bei Kleidungsstücken geben Sie bitte auch Größe, Farbe und Material an oder bei elektrischen Geräten den Hersteller und die Typenbezeichnung
    - Art der Verpackung
    - Warenwert
    - Adresse des Absenders
    Anhand der von Ihnen gemachten Angaben, haben wir die Möglichkeit, gezielt nach Ihrer Sendung zu suchen."

    Ciao
    Peter
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. uija

    uija Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ne Zeit lang echt viel bestellt und kann im Grunde nur sagen, dass die alle echte Qualitätsprobleme haben. Sei es ewiges Liegen der Pakete in Zwischenstationen, Verlieren von Paketen, nicht zustellen können von Pakete, das Abgeben von Paketen am anderen Ende der Stadt (was in ner Großstadt echt nerfig ist). Im Grunde ist der große Gelbe mittlerweile am zuverlässigsten, wenngleich auch deren Paketstations-Subunternehmen scheinbar nur Toftköppe anstellt. Alles in allem würde ich sagen: maximal 70% der Bestellungen gehen ohne irgendein geartetes Problem durch.
     
  13. #11 Fischotter, 12. Juli 2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    es geschehen noch Wunder. Gestern Mittag so um 12:30 unr hab ich noch mal auf den Sendungsstatus nachgesehen. Was war zu sehen, nichts neues.
    Jetzt der Hammer, keine 10 minuten später klingelt es. Wer steht vor der Tür. ein seltsamer Typ von H. mit meinem Paket. Auf meine Frage wo die geblieben ist, kam nur ein Schulterzucken.
    Ich bin zufrieden, werde aber noch stark überlegen ob ich noch mal was mit H. verschicke. Die brauchen für den Transport fast eine Woche und der Gelbe braucht ca. 3 Tage.

    Ciao

    Peter
     
Thema:

Erfahrungen mit dem blauen Versender

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem blauen Versender - Ähnliche Themen

  1. Braucht Elvira wirklich Spezial-Mötoröl / Erfahrungen mit Fremdwerkstätten

    Braucht Elvira wirklich Spezial-Mötoröl / Erfahrungen mit Fremdwerkstätten: Hallo Zusammen, unsere Elvira (Benziner) hat nun knapp ihr viertes Lebensjahr erreicht und 38000 Km drauf. Elvira wurde bis zum Ende der...
  2. Erfahrungen gesucht - Paulchen Heckträger & Heckklappenschan

    Erfahrungen gesucht - Paulchen Heckträger & Heckklappenschan: Leider bin ich jetzt, 'Dank' des Themas 'Rost Nähe Heckklappenschanier' (viewtopic.php?f=50&t=13844) von skip als Paulchenträgerfahrer (seit Dez...
  3. Ersatz für Combo C - Infos & Erfahrungen Eurerseits

    Ersatz für Combo C - Infos & Erfahrungen Eurerseits: Hallo miteinander, ich beschäftige mich langsam mit dem Gedanken, einen Nachfolger für unseren Combo C, 1,7cdti zu suchen. Leider ist die...
  4. Zweiter Kangoo Erfahrungen und gleich mal ein paar Fragen

    Zweiter Kangoo Erfahrungen und gleich mal ein paar Fragen: Hallo zusammen, seit knapp 2 Wochen besitze ich einen (den zweiten) Renault Kangoo Rapid als Firmenwagen. Motor ist der dCI 90, Sonderausstattung...
  5. Ausbau Alu Quadratrohre Erfahrungen??

    Ausbau Alu Quadratrohre Erfahrungen??: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Alu-Quadratrohre für den Ausbau eines HDK's ? Würde gerne meinen Citan damit zum Camper umbauen. Und würde gerne...