"Er" hat heute Geburtstag!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Wolfgang, 22. März 2007.

  1. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    10
    Drei Jahre alt, 82.200 sehr zufrieden Kilometer, drei große (und sehr nette) Pfingstreffen, ein schönes Sommertreffen und fünf Berlingo-Grünkohlessen. Und zwei sehr nette HDK-Treffen miterlebt (in wenigen Wochen das dritte).

    Heute wird Geburtstag gefeiert, allerdings erst, wenn ich ihn aus der Werkstatt geholt habe (TüV, Asu, Inspektion und Reifenwechsel).

    Hier meine Drei-Jahres-Bilanz:

    Am 22 März 2004 holte ich ihn nach sechs Wochen Wartezeit vom Händler ab. Meinen ersten Citroen (ein Berlingo HDI Spacelight).

    Nach kurzer Einweisung und einer Flasche Wein vom Verkäufer fuhr ich überglücklich nach Hause. Das sind rund 20 KM Autobahnfahrt.
    Als erstes habe ich den Tempomaten ausprobiert, tolle Sache.
    Zu Hause angekommen hat dann erst mal meine Familie das erste „nichtjapanische“ Auto seit 1980 (!) inspiziert.
    Meine Frau setzte sich auf die Rücksitzbank und machte ein Fach des Modutopdaches auf. Und es fiel ihr doch glatt eine Schraube entgegen. Peinlich. Noch peinlicher wurde es, als sie die Schiebetür von innen nicht öffnen konnte. Weder links noch rechts. Nachdem ich sie befreit hatte
    (O-Ton: „das ist ja ein sch.. Auto“) habe ich erst mal die Schraube ins Modutopdach geschraubt (hatten die spanischen Autobauer wohl übersehen) und bin zum Händler zurück gefahren um die Schiebetüren zu reklamieren. Der Chef dort hatte den Fehler dann auch schnell gefunden, irgendwelche Einstellschrauben waren falsch eingestellt (na ja, die Spanier, die Hitze, immer nur Amore usw.).
    Ansonsten habe ich mich sehr schnell an dieses „multifunktionale“ Auto gewöhnt.
    Hier stimmt einfach alles: Platz, Komfort, ein toller Motor (übrigens mein erster Diesel), der kraftvoll und doch sparsam ist.
    Um einige kleinere Anfangsmängel (Knacken vorne, linker Scheinwerfer undicht, Abstandswarner defekt, Fahrersitz knackt beim verstellen, Heckklappe knackt beim schließen) zu beseitigen, habe ich den Berlingo noch einmal bei KM 10.000 in die Werkstatt gebracht. Ich bekam für zwei Tage kostenlos einen Leihwagen und alle Fehler wurden beseitigt. Alle „Anfangsmängel“ waren übrigens Produktionsmängel (die es bei japanischen Autos in der Regel nicht gibt).
    Ende 2004 dann die 20.000 er Inspektion, einige Wochen später wurde dann noch mal ein Vorwiderstand auf Garantie erneuert (das Gebläse lief plötzlich nur noch auf Stufe 4).
    Ende Oktober 2005 dann die 40.000 KM-Inspektion.
    Über mehrere Monate machte dann das Auto hinten Geräusche, die nicht lokalisiert werden konnte. Immer wenn der Chef des Autohauses eine Probefahrt machte, waren die Geräusche nämlich nicht da. Irgendwann stellte ich dann fest, das die Geräusche weggingen, wenn ich kurz die Bremse antippte. Nun stellte man fest: „Oh, die hinteren Bremsbeläge waren einseitig runter“.
    Da die Garantiezeit schon einige Wochen abgelaufen war, war mein Händler auch nicht bereit, mir entgegenzukommen. Obwohl ich diese Geräusche mehrfach während der Garantiezeit (!) bemängelt hatte. Pech für den Hamburger Händler, er hatte schlagartig einen Kunden weniger. Pech für mich, ich mußte die Beläge selber zahlen. Aber dadurch habe ich nun eine wesentlich bessere (Freundlichkeit und Service) Citroen-Werkstatt in Elmshorn (Autohaus Seifert) gefunden. Dort wurde dann auch die 60.000er Inspektion durchgeführt. Ein defekter Schiebetürgriff wurde auch noch erneuert, mit 75,00 Euro war das recht günstig.
    Im Februar 2007 wurde dann ein Rußpartikelfilter von Twintec eingebaut. Nun fahre ich meinen Berli nicht glücklich und zufrieden, sondern auch noch rußfrei durch die Gegend

    Mein heutiges Resume:
    der Berlingo ist ein wirklich klasse Auto mit einem sehr guten Preis-Leistungs Verhältnis!
    Im Vergleich zur Außenlänge ein enorm großer Innenraum, sehr viele praktische Ablagen, vor allem im Modutopdach. Und im Vergleich zur Konkurrenz auch ein sehr „wohnlicher“ Innenraum (kein nacktes Blech etc)
    Auch mit dem Verbrauch bin ich sehr zufrieden:
    In den Sommermonaten ca. 6,2 L. und im sehr kalten Januar (trotz Standheizung!)
    nur 7,6 L. Und das bei viel Stadtverkehr und immer (beruflichbedingter) Beladung.

    Müßte ich mich morgen neu entscheiden, würde es garantiert der gleiche Wagen wieder werden, diemal in Sand-Beige.

    Gruß Wolfgang
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 22. März 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann, auch herzlichen Glückwunsch an "Ihn"
     
  4. #3 Anonymous, 22. März 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Berli von Wolfgang,

    lass Dir von ihm ruhig ein extra Schnäppsken in den Tank schütten und feiert schön.
    Er mit seinem Ouzo und Du mit deinem Schnäppsken. Wolfgang weiß ja, was ich meine. :zwinkernani:

    Au mann, ich werde alt. Jetzt schreibe ich schon an ein Auto.
    Dabei kann der Berli doch garnicht lesen !! :shock:



    :lol: :lol: :lol:
     
  5. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Glückwunsch Wolfgang.
    Meiner wird ja in ca. 2 Monaten 3.
    Auch wenn ich dann wahrscheinlich weit weniger Kilometer habe als du, aber ich bin ja kein fahrender Berufler.
    3 große (und auch sehr nette) Pfingsttreffen (bei einem hab ich ja den Wolfgang R. Ouzo ausgebend kennengelernt) kann ich aber auch bieten (auch wenns nicht mehr mehr werden), dazu noch 2 Saarlandtreffen, Tagestreffen Trier, Weihnachtsmarkttreffen Trier und ein Minipfingsttreffen.

    Das weiß ich ja schon seit 2001 - deswegen fahr ich ja auch Berlingo Nummer 2 ;-)

    Gute Wahl - vor allem in der Farbe. Und "morgen" hättest du ja wenigstens noch ne Chnace auf nen 2er - wer weiß was "Übermorgen" von Citroen kommt.

    Weitere gute und unfallfreie 3 Jahre wünschend

    Dirk
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

"Er" hat heute Geburtstag!

Die Seite wird geladen...

"Er" hat heute Geburtstag! - Ähnliche Themen

  1. Wer hat heute Geburtstag?

    Wer hat heute Geburtstag?: PeterV hat heute Geburtstag :D Herzlichen Glückwunsch, lieber Peter..... Gesundheit, Glück und Frieden...und niemals.....(na, egal). Wolfgang...
  2. Mein HDK hat heute "Geburtstag"

    Mein HDK hat heute "Geburtstag": Hallo HDK-Freunde, heute ist es soweit. Meiner wird heute, am 22.3.06 zwei Jahre alt. Dazu mein kleiner Rückblick: Zwei Jahre und 51.000...
  3. heute im spiegel

    heute im spiegel: das meiner meinung nach beste - amdro - ist leider nicht dabei:...
  4. Mir ist heute

    Mir ist heute: ein anderer Ford Tourneo Connect entgegen gekommen, mit AZ Nummernschild. Laut meiner Frau hätte der Fahrer auch sehr interessiert geguckt. Ist...
  5. 10 Jahre HDK-Forum (heute am 28.12. 2004)

    10 Jahre HDK-Forum (heute am 28.12. 2004): Dann fang ich mal an: Glückwunsch, an erster Stelle natürlich an Stefan :D Ich erinnere mich noch gut, es war Pfingsten 2005. Da habe ich Stefan...