Ein Neuer aus Neuss

Dieses Thema im Forum "Hallo, ich bin neu hier...." wurde erstellt von Z1400R, 20. November 2015.

  1. Z1400R

    Z1400R Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Zusammen,

    nach dem ich schon seit ca. einem halben Jahr (heimlich :lol: ) mitlese, hab ich mich endlich entschlossen mich auch anzumelden.
    Mein Name ist Walter, wohne in Neuss und ich bin begeisterter Motorradfahrer.
    Mit meinem Nickname bin ich auch in verschiedenen Motorradforen angemeldet. Er wurde gewählt, weil ich als Hauptmotorrad eine stark umgebaute Kawasaki Z1000R (Eddie Lawson Replika) fahre, u.A. mit einem 1400 ccm Motor (und ca. 20 weiteren Eintragungen), also eine Z1400R.
    Schon seit einiger Zeit liebäugelte ich mit einem neuen Auto. Es sollte folgende Voraussetzungen haben: Möglichkeit zur Mitnahme eines Motorrades, Schlafmöglichkeit für 2 Personen (bei ausgeladenem Motorrad), aufrechtes Sitzen im Bett (ohne den Kopf einzuziehen), genügend Stauraum für den Urlaub (Motorrad-Helm, -Jacke und -Hose, Schnorchel Utensilien, 2 Klappsessel, Klapptisch, Sonnenschutz seitlich, Grill, Kartuschen-Kocher, Frischwasser und evtl. Kühlbox und Campingtoilette. Und das Ganze mit möglichst kleinen Außenabmessungen.
    Nach ausgiebigen Recherchen über Länge, Höhe, Breite, Innenraum Maße usw. kamen nur noch VW Caddy Maxi und Nissan NV200 in die engere Auswahl (irgendwie habe ich eine Antipathie für die französisch/italienischen Koproduktionen).
    Es wurde dann letzte Woche ein Nissan NV201, was es mit der 201 auf sich hat, würde ich gern mit einem Foto erklären, aber leider hab ich noch nicht gefunden, wie man Bilder hochladen kann???
    Mit der Planung und ersten Einkauf zwecks Umbau zu einem "Bettmobil" hab ich schon begonnen. Um darüber zu berichten ist, glaube ich, FAQ-Camping der passende Bereich???

    Gruß Walter
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 20. November 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    willkommen
    Foto irgendwohin (bilderhoster wie bilderload .com, eigene homepage), Link hierhin
     
  4. Z1400R

    Z1400R Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    erst mal vielen Dank für die vielen Klicks auf meine Kurzvorstellung und ersten Beitrag hier. Mein besonderer Dank an Helmut, der mich persönlich willkommen hieß.

    Hier ein Bild meines NV201 (hoffentlich klappt das jetzt so mit Bilder hochladen).
    http://www.1wert.de/img/11221633P1060394kl.jpg

    Wie kann ich denn Bilder hochladen, die man direkt sehen kann, ohne erst den Link anklicken zu müssen?

    Dann hab ich Gestern, beim stöbern gesehen, daß kiwi05 seinen Ausbau schon Bettmobil genannt hat. Hoffentlich ist der Begriff nicht urheberrechtlich geschützt. Vorsichtshalber werde ich meinen Ausbau Bettenmobil nennen. Schließlich plane ich 2 Einzelbetten (ohne breiten Mittelgang) und kein zusammenhängendes Doppelbett.

    Gruß Walter
     
  5. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Auch von mir willkommen.

    Du mußt den Link zum Bild zwischen die beiden in eckigen Klammern erscheinenden Begriffe schreiben die erscheinen wenn Du den Button "Img" drückst.

    [​IMG]
     
  6. #5 helmut_taunus, 23. November 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Bettmobil

    Unter Bettmobil versteht die Szene
    die Firma bettmobil gmbh
    mit dem Bett im Heckauszug beim VW Bus
    http://img.gizmag.com/bettmobil-13.png? ... a3f90ba7d4
    .
    Bilder
    direkt anzeigen nur bei Bildern, an denen man die Rechte hat, im juristischen Sinn, so dass sich niemand beschwert oder Geld fordert.
    Gruss Helmut
     
  7. Z1400R

    Z1400R Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    danke für die Tipps des Namensrecht (?) für Bettmobil und wie man sichtbare Bilder einfügt.
    Bei anderen Foren, kann man Bilder (bis zu einer gewissen Größe) direkt einfügen, ohne daß man sie erst umständlich auf einen anderen Server hochladen muß. Kann man das hier nicht auch so machen???

    Danke für den oben genannten Tipp. Was meinst Du, wieviel Kohle kann ich jetzt von Reisebig fordern, weil er meine Urheberrechte verletzt hat? :mrgreen: Oder soll ich noch mal Gnade vor Recht ergehen lassen? :lol:



    [​IMG]

    Hier ein Bild von meinem NV mit hinten neuen (gebrauchten) Felgen/Rädern. Inzwischen hab ich alle 4 montiert. Die Felgen haben die Größe 6,5 x 15 mit ET 42, Reifen 195er Breite. Will die Tage mal beim TÜV vorsprechen, ob er das so einträgt. Ohne Kotflügelverbreiterung sieht mir das schon ziemlich grenzwertig aus.
    Ich werde berichten.

    Gruß Walter
     
  8. Poodle

    Poodle Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielleicht eine blöde Frage, aber ist das "grau oder silber"??????

    ich bin in der letzten Phase meiner Kaufentscheidung und bin mir noch nicht sicher ob ich grau der braun möchte....
    Probefahrt fehlt auch noch, und dann natürlich noch die Preisgestaltung mit dem Händler..... :oops:
     
  9. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Zu erstens, dazu muß das Forum Plattenplatz auf dem Server mitkaufen und das kostet wieder mehr Geld.

    Zu zweitens, pech gehabt ... gibt nix ... da ich ja der direkten Aufforderung von Dir gefolgt bin und Dir vorgeführt habe wie man hier Bilder einfügt :mrgreen:
     
  10. #9 helmut_taunus, 24. November 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Nur mal so angedeutet, das Forum ist fuer Spenden offen. Bisher wurde es aus Deinem Beitrag finanziert, und dem der anderen User. Als Superuser darfst Du Bilder in die Galerie einstellen.
    So war es bisher.
    gruss Helmut
     
  11. Z1400R

    Z1400R Mitglied

    Dabei seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    @ Reisebig
    Schade, ich dachte jetzt krieg ich von Dir so viel Kohle, daß ich mich zur Ruhe setzen könnte. :D

    @ Poodle
    Ich würde die Farbe als silbergrau metallic bezeichnen. Gekauft hab ich ihn als PRECISION GREY-M (ist EZ 6/2011), im neuen Nissan Prospekt steht DARK GREY-M (ich weiß aber nicht ob es dasselbe grau ist).

    Dann hab ich bezüglich meiner Felgen noch eine gute Nachricht beim TÜV bekommen. Ist vielleicht auch für Andere, die mit einem Umbaugedanken spielen, interessant. Er trägt mir die Felgen 6,5 x 15 mit ET 42 mit 195/55 R 15 ohne Kotflügelverbreiterung ein. Ich hatte die 4 Felgen mit noch guten Winterreifen für 139,- gebraucht in der Bucht gekauft. Die Felgen haben eine KBA Nummer (Gutachten kann man aus dem Netz runterladen) aber nicht für den NV200. Leider haben die Reifen einen 50er Querschnitt und sind nicht eintragungsfähig (war mir aber klar). Ich werde sie trotzdem (uneingetragen) bis zum Frühjahr fahren und mir dann Ganzjahresreifen aufziehen lassen. Ich werde allerdings 195/60 R 15 nehmen, die haben einen um 2,4% größeren Abrollumfang (das heißt, der Tacho zeigt weniger an). Hierfür ist laut TÜV ein Tacho-Prüfprotokoll zu erstellen und wenn der Tacho weniger anzeigt, als die tatsächliche Geschwindigkeit ist, noch eine Tachoangleichung vorzunehmen. Ich denke die Tachoangleichung ist nicht nötig, da der Tacho in allen Geschwindigkeitsbereichen mehr als 2,4% vorgeht (mit Navi gemessen). Ein Tacho-Prüfprotokoll macht hier in der Gegend die Fa. Kienzle für 120,- Euro. Die 120,- Euro ist mir es wert, hierfür einen Komfortgewinn, genauere Geschwindigkeitsanzeige und ein klein bisschen bessere Ausfüllung der Riesenradkästen zu bekommen.

    Gruß Walter

    [​IMG]
    anklicken= vergrößern

    [​IMG]
    anklicken= vergrößern
     
  12. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Junge...

    Die Dinger hätten ja locker Platz für 20" Felgen!?

    Wer denkt sich denn bitte solche Radhäuser aus? :shock:

    Da musste vor Fahrtantritt erstmal kontrollieren, ob sich auch keine Schulklassen beim verstecken spielen dort befinden... :roll:
     
  14. #12 helmut_taunus, 26. November 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Nein eigentlich nicht, denn
    je groesser die Felge, desto weniger bleibt fuer den Gummi,
    in dem vorgegebenen Abrolldurchmesser.
    Und aussen groesser wird es davon immer noch nicht.
    Der Radkasten bleibt (nicht leer sondern) weiterhin bestens vorbereitet fuer handlichen Zugriff bei der Schneekettenmontage.
    Gruss Helmut
     
Thema:

Ein Neuer aus Neuss

Die Seite wird geladen...

Ein Neuer aus Neuss - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus der Magdeburger Börde

    Neuer aus der Magdeburger Börde: Als erstes, nach meiner Anmeldung, möchte ich mich hiermit vorstellen. Ich bin der Uwe, Handwerker, und komme aus dem Raum Magdeburg. Neben meinen...
  2. Ein neuer aus dem Ruhrpott

    Ein neuer aus dem Ruhrpott: Hallo Leute , Mein Name ist Marcel , ich bin 35 Jahre alt und komme aus Recklinghausen. Ich fahre nun seid gut einer Woche dienstlich einen...
  3. Ein neuer Stadtindianer!

    Ein neuer Stadtindianer!: Hallo nun bin ich auch beim Nissan NV 200 gelandet und erhoffe mir mit dem so gut bewerteten Stadtindianer in drei Wochen eine lange positive...
  4. Mein neuer ist da.

    Mein neuer ist da.: Hallo zusammen. Habe gestern meinen kleinen Ford Tourneo Courier 1,0 Ecobost Titanium gegen sinen großen Bruder Ford Tourneo Connect 1,5 Diesel...
  5. Neuer Dokker oder gebrauchter X?

    Neuer Dokker oder gebrauchter X?: Hallo zusammen, folgende Ausgangslage: Ich möchte max. 15.000 investieren, eigentlich weniger. Wir (Familie mit kleinem Kind) möchten den Wagen...