ein gelber NSW am Stossfänger, wozu???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von handyelse, 23. Februar 2011.

  1. handyelse

    handyelse Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal eine eine Frage in die ganze große Runde...

    Mir sind in letzter Zeit viele Fahrzeuge einer gewissen Kategorie aufgefallen, denn viele von Ihnen hatten einen einzelnen gelben Nebelscheinwerfer am Stossfänger oder woanders an der Front montiert.
    Es handelt sich um sogenannte "Ratten", also Fahrzeuge mit "Rost-", "Kaputt-" oder auch "Rat-Look".

    Meine Frage dazu, welche Bedeutung hat dieser eine Scheinwerfer?
    Soll das eine Interpretaion vom Tagfahrlicht sein und wenn ja ist diese so zulässig? :?:

    Beste Grüße, handyelse..
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neopan

    neopan Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    mein vater besaß in den sechzigerjahren einen fiat 1100 neckar aus dem jahr 1959, bei dem war genau so ein gelber nebelscheinwerfer serienmäßig in der mitte des kühlergrills vorhanden.
    selbstverständlich war das damals zulässig und ich würde mich nicht wundern, wenn das heute noch so wäre...

    gruß kalle
     
  4. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    das ist wohl kaum zulässig, aber ein blick in stvzo und/oder stvo sollte aufklärung bringen.
    als TFL definitiv unzulässig, als NSW dürften die abstände nicht passen.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Das mit dem einzelnen gelben Nebelscheinwerfer an einer sogenannten Ratlook hat meines Wissens folgende Bedeutung:
    Um den Ratlookzustand zu unterstreichen wird nachgebildet das der andere schon abgerostet ist. Gelb ist er, weil in früheren Jahren öfters gelbe Nebelscheinwerfer verbaut wurden.
     
  6. handyelse

    handyelse Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ja das klingt plausibel, aber was sagen unsere Freunde vom Tüv dazu??? :confused:
    Das gibt doch sicher nen Mängelbescheid das die Beleuchtungseinrichtung nicht koplett ist, oder?
     
  7. knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
  8. handyelse

    handyelse Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Um so etwas nochmal zu zeigen hier mal ein Bild.

    [​IMG]

    Und hier scheint ja auch alles abgenommen zu sein. :zwink:
     
  9. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Ganz bestimmt nicht :!:

    Es gibt nichts, was man nicht vor dem TÜV-Termin zurück bauen und anschließend wieder
    schnell dran tüddeln kann.

    Mit dem Nummernschild bekommt er bei der nächsten Kontrolle Ärger mit der Rennleitung.
    Die mögen keine Fremdaufkleber auf den Nummernschildern und der TÜV auch nicht :jaja: .

    Und wegen des einen Nebelscheinwerfers müßte man auch erst noch mal die Links vom User
    knebel24 studieren. Normalerweise sollten die nämlich paarweise montiert sein!
     
  10. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Mal davon abgesehen, das gezeigter Golf 5 potthässlich ist.

    Da gibt es weitaus schickere Fahrzeuge im Rat-Look
     
  11. knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Die erfüllen den Tatbestand der Urkundenfälschung! Das Kennzeichen gilt als Urkunde.
     
  12. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ratlook :confused: .Wie sagt man in Hessen"jeder is anners bleed"
     
  13. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    :top:

    Wie man doch die Wahrheit vortrefflich in nur ein paar kleine Worte fassen kann :lol: .
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Stimmt, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Mir hatte mal ein Scherzkeks einen Sticker auf die Euroflagge gepappt und ich bekam Mecker.

    Sollten nicht nur, sie MÜSSEN. Bis auf die Nebelschlussleuchte, Kennzeichenleuchte und Rückfahrscheinwerfer muss alles paarweise vorhanden sein. Die Fahrbeleuchtung (Egal ob Fern-, Nebel- oder Hauptscheinwerfer) vorne muss aus einer geraden Anzahl von Leuchtmitteln bestehen. Ungerade bedeutet bei einem Licht Einspuriges Fahrzeug (Mofa, Moped, Motorrad) und mit drei Leuchten Gleisgebundenes Fahrzeug wie Lok.
     
  15. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Anonymous, 1. März 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aus eigenem Erleben Kann ich da ne Story zu erzählen
    Ich hatte mal nen passat mit den eingebauten Nebelscheinwerfern(waren so leicht dreieckig) neben den hauptscheinwerfern nur das bei meinem Fahrzeug die dinger attrappen waren. Irgen so ein dödel in der Disse fand das cool mir eine der Atrappen zu zertreten . egal hat ja eh keine Funktion

    2 wochen Später ich hatte mir grad vom Schrottplatz die echten nebler geholt incl einer Hängerkuplung mit e satz war fertig mit der Hängerkupplung und dachte so jetzt lässte dat Dingens eben noch eintragen dann kann Wochenende werden

    Also zum TÜV
    Die das komplette programm durchgezogen alles gecheckt war soweit alles ok .
    Als er dann die eine kaputte Attrappe sa (in dem Loch steckte noch ein putzlappen) sagte der nee nee nee so geht das nicht.
    Ich erklärte Ihm das ist nur Fake ist ohne Funktion .

    das ist egal das muss gleich aussehen ......ich war eh schon angepisst also habe ich ihn gefragt ob er mal nen Hammer hätte
    er ja und gibt mir einen , worauf ich kurzerhand die andere Attrappe auch zerdrosch und den lappen auch da rein pfriemelte."jetzt besser"
    Der war so perplex das der mir die Plakette gab und mich vom hof scheuchte .

    die echten Nebler hab ich dann am nächsten tag eingebaut

    Fazit selbst bei Attrappen muss es gleich aussehen

    bis die Tage

    gruss knödel
     
  17. knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    :top: :top: :top: :respekt:
     
Thema:

ein gelber NSW am Stossfänger, wozu???