Doblo zieht nicht mehr nach ultimate aral Diesel

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 5. Februar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab vorgestern mein Doblo Malibu jdt mit Aral ultimative Diesel vollgetankt seit dem fährt er wenn er kalt ist nicht mehr vernünftig..Er hat Probleme auf über 2500 touren zu kommen,so als ob irgendwas blockiert(obs am Diesel liegt weiss ich nicht)über 2500 fährt er relativ normal muss heute noch mal testen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Palio

    Palio Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Es könnte Zufall sein, dass der Defekt mit der Betankung von Ultimate-Diesel zusammenfällt.
    Es könnte aber tatsächlich auch mittelbar auf die Betankung zurückzuführen sein, denn dieser Treibstoff hat eine sehr hohe Reinigungswirkung, indem Ultimate vorhandene Ablagerungen lösen kann! Ich meine auch gelesen zu haben, dass ältere Diesel-Motoren, die jahrelang konventionell betankt wurden, gewisse Probleme bekommen könnten - je nach innerem Verkokungsgrad des Motors - ich weiß aber jetzt die Quelle nicht mehr......

    Wieviele Km hat der Motor drauf?

    Wie sieht Dein übliches Fahrprofil aus: Kurzstrecke, Mittelstrecke und Langstrecke?

    Wenn Du weiterhin dauerhaft Probleme mit dem Anzug des Motors hast, würde ich zuerst das AGR-Ventil reinigen und evtl. erneuern lassen. Das AGR-Ventil verkokt sehr gerne. Dies war auch der Grund für mich, meinen Doblò von Anfang an mit Ultimate-Diesel zu betanken. Ultimate-Diesel ist der einzige Diesel-Treibstoff auf dem Markt, der keine biologischen Zusätze enthält, die die Verkokung vor allem im Kurzstreckenbetrieb begünstigen. Von einem befreundeten Motorradmechaniker, der Motoren komplett zerlegt, weiß ich aber sicher, dass Ultimate-betankte (Benzin-)Motoren im Vergleich zu konventionell betankten Motoren blitzsauber sein sollen. Die von ARAL versprochene Treibstoffersparnis und Leistungszunahmne kann ich nicht feststellen - ich habe aber auch keine rechte Vergleichsmöglichkeit zu gewöhnlichem Diesel-Treibstoff. Aber die Ersparnis durch Betankung mit Ultimate ist vermutlich geringer als beworben. Nur eines kann ich mit Sicherheit sagen: Der Motor hat einen seidenweichen Klang - er läuft nicht so hart - möglicherweise zurückzuführen auf die sehr hohe Cetan-Zahl im Ultimate-Diesel.
    Der einzige Grund für mich, Ultimate zu tanken, ist die Sauberhaltung von AGR und Injektoren. Ich selbst kann dies natürlich kaum selbst nachprüfen - aber ich vertraue hier auf die Expertenmeinungen, die man so lesen kann. Ich bin bislang knapp 50.000 km mit Ultimate-Diesel gefahren - auch viel Kurzstrecke - absolut problemlos!
     
  4. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    also ehrlich gesagt halte ich einen zusammenhang mit dem ultimate diesel für ziemlich abwegig.
    wahrscheinlicher ist es, dass wasser im kraftstofffilter ist, welches bei den derzeitigen temperaturen eingefroren ist.
    zwecks reinigung würde ich persönlich eher eine zeitlang 2taktöl im verhältnis 1:250 - 1:200 zum diesel dazu geben. das wirkt mindestens genauso gut. ultimate diesel ist nur unnütz teuer. zumdem entfällt beim ultimate die schmierende wirkung des RME. die kraftstoffersparnis wird wohl ungefähr den beworbenen 4% entsprechen (im durchschnitt), dafür kostet der sprit 10% mehr, also ein wirtschaftlicher flop.

    die geschichte mit den ablagerungen betrifft eigentlich nur das motoröl und nicht den kraftstoff.
     
  5. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich würde auch eher auf den Dieselfilter tippen. Vielleicht einfach mal richtig warmfahren und den Filter entwässern oder noch einfacher durch einen neuen ersetzen.
     
  6. Palio

    Palio Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ja kann auch sein - aber wir haben ja jetzt schon mehrere Tage Frost - da hätte der Filter doch schon früher einfrieren müssen?! :confused:

    Das ist richtig - dafür werden aber dem Treibstoff entsprechend schmierende Additive beigemischt.
    Denn ich glaube nicht, dass ARAL einen Treibstoff freigibt, der die ESP aufgrund mangelhafter Schmierung zerstört - oder dass gar BOSCH/Lucas usw. für einen nicht schmierenden Treibstoff eine Freigabe erteilen würden.

    Ich habe auch davon gelesen - aber wer würde denn seine Hand dafür ins Feuer legen, dass dieses Zweitaktöl nicht mindestens die Funktionsweise moderner, feinzersteubender Injektoren beeinträchtigen könnte??? Ich denke, es gibt weder für Ultimate noch für das Zweitaktöl Langzeiterfahrungen - beide Vorschläge beruhen auf dem Prinzip "Hoffnung"!
    Zweitaktöl kippe ich in meine alte Agria und in die Motorsäge - da weiß ich sicher, dass ohne Zweitaktöl bald gar nix mehr ginge! :D
     
  7. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    kommt drauf an. zig millionen kilometer user erfahrung sind schon auch was.
     
  8. Palio

    Palio Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall!

    Da aber vermutlich mehr Ultimate getankt denn Zweitaktöl beigemischt wird, spricht dies dann eher für Ultimate?
     
  9. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    ich glaub nicht wirklich, dass ultimate was bringt.
    immerhin kann man ja mal jede 10te tankfüllung mit ultimate bestreiten.
    immerhin wird relativ viel 2taktöl "gepanscht" und das nicht nur in deutschland.
     
  10. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hab gerade was interressantes gelesen. Zwischen November und Februar soll aus den Zapfpistolen sogenannter Winterdiesel kommen. Aber auch der kann bei Temperaturen um -20°C Paraffinflocken bilden, die dann den Filter zusetzen. Sobald die Schmelztemperatur des Paraffin erreicht ist, geht die Pampe wieder durch den Filter.
    Entweder waren jetzt die Temperaturen bei dir um -20, oder der Umsatz an Ultimate ist an deiner Tanke geringer, so das noch reichlich "Sommerdiesel" im Tanklager war. Wäre jedenfalls eine plausible Erklärung für dein Problem.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Binam verzweifeln Werkstatt hat Luftmassenmesser getauscht aber keine besserung.Wenn der Luft.... abgeklemmt ist läuft er aber besser.Filterhab ich auch tauschen lassen. ahsoja auto hat 175000 km gefahren wird fast ausschliesslich Autobahn
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich vermute, dass da irgendwo Wasser im Kraftstoffsystem ist. Kann auch beim Tankvorgang passiert sein.
     
  13. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wenn die Kiste einige Zeit in einer beheizten Werkstatt war, dann isses weder Wasser noch Paraffin, das Problem wäre dahingeschmolzen.
    War was im Fehlerspeicher?
     
  14. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibt es eigentlich einen neuen Stand ? Was ist aus der Sache geworden ?
     
Thema:

Doblo zieht nicht mehr nach ultimate aral Diesel

Die Seite wird geladen...

Doblo zieht nicht mehr nach ultimate aral Diesel - Ähnliche Themen

  1. Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263

    Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263: Hallo will gerne neue Lautsprecher in meinem Doblo machen, habe heute mal die Verkleidung abgenommen! Ist ein 13er schon verbaut, Hochtöner im...
  2. Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht

    Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht: Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiter helfen :) An unserem Doblo 263 funktioniert die elekt. Zentralverriegelung an einer Schiebetür...
  3. Doblo 2.0 135 PS Emotion EZ 10/2010 (Vorankündigung)

    Doblo 2.0 135 PS Emotion EZ 10/2010 (Vorankündigung): zunächst nur als Vorankündigung, da wir noch ca. 3 Monate auf unseren Neuen warten müssen: Fiat Doblo Emotion 2.0 16V Multijet 135 PS, schwarz...
  4. Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad

    Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad: Hallo zusammen, habe leider ne Menge Probleme mit meiner Lieblingskiste Doblo 1.9 Multijet 105PS bitte helft mir. Fehlerspeicher enthält keine...
  5. Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS

    Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS: Hallo zusammen, ich will bei meinen Doblo 1.4 Benziner 77 PS BJ2006 die Drosselklappe tauschen, weil der Potentiometer defekt ist. Muss man zum...