Doblo grösser als Konkurrenz?

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 10. November 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo

    Ich überlege mir einen Fiat Doblo 2001 1.9 D ELX anzuschaffen. Ich habe verscheidene HDK's angeschaut und da sind ein paar Fragen offen bei welchen ihr mir vielleicht helfen könnt:

    - Der Fiat Doblo hat mit Abstand den grössen Kofferraum in Litern ausgedrückt. Schlägt sich das auch in der Länge nieder oder ist er einfach höher / breiter? Ich möchte gern im Auto schlafen können und habe einen Ausbau eines Doblo gesehen, wo man drin schlafen konnte ohne die vorderen Sitze umklappen zu müssen. Bei Combo/Kangoo & Co. ist dies ja nicht möglich. Weiter werde ich oft die Ski (bis 190cm) transportieren müssen und die würde ich gerne einfach im Auto verstauen könnte. Darum die Hauptfrage:

    - Wie lang ist der Fiat Doblo von der Hecktüre bis zu den Frontsitzen gemessen?

    - Das Modell welches ich in Betracht ziehe hat eine gute Ausstattung mit Klima, Seitenairbags etc (ELX-Modell), dafür aber nur den 1.9 L Dieselmotor ohne Turbo. Wie schaut es da mit der realen Verbrauchsdifferenz zum Turbo aus?

    Danke vielmals für eure Hilfe & Grüsse
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    die Laderaumlänge beträgt:

    - a) bis hinter die Vordersitze = 1.675 mm
    - b) mit umgelegter Beifahrersitzlehne = 2.275 mm

    Ich gehe mal davon aus, dass Du bei der Länge a) noch ein paar cm rauskitzeln kannst, indem Du die Sitze ganz nach vorne schiebst.
    Aber auf 1,90 m wirst Du wohl ohne Umlegen der Vordersitzlehnen nicht kommen.

    Gruß
    Martin
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Martin

    Danke für die schnelle Antwort. Wo sind denn die 1.67 gemessen? Oben an den Fahrersitzen oder unten? Das wäre für mich entscheiden, da ich sonst meine Ski gar nicht in den Wagen legen kann :-(

    Danke dir vielmals & Grüsse

    Angelo
     
  5. nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Caddy hat auch 750l, Vaneo und Tourneo geringfügig weniger.
    Umgeklappt liegen alle vier o.g. im Bereich von 3000l.

    Doblo ist nur 4,16m lang - kürzer als ein Golf IV !
    Er ist vor allem im Innenraum sehr quadratisch, breit und hoch. Zudem bis 2005 wenig Innenraumverkleidung = mehr Innenbreite hinten.

    geht (wenn überhaupt) nur mit Vorschieben des Beifahrersitzes, dessen Lehne ist kaum umklappbar (weder nach vorne noch hinten).
    Durfte mal ein 200cm Lattenrost transportieren - macht keinen Spaß.
    Für Skier wäre noch eine Befestigung unter dem Dach zu überlegen - allerdings eine Frage der Sicherheit und Zulässigkeit ?

    Würde den Motor meiden !
    Der alte Motor neigt gerne zu defekten Einspritzpumpen (berüchtigte Lucaspumpen) - etliche Angebote bei ebay oder mobile haben bereits die zweite...
    Zudem nur gelbe Feinstaubplakette ohne Nachrüstmöglichkeit.

    Allerdings sind die Fahrzeuge wohl aus diesen Gründen zu niedrigen Preisen zu bekommen.

    braucht mehr Sprit und hat weniger Leistung

    erinnert mich von den Daten an den 54PS Diesel im Golf2 - nur war dieser 400KG leichter...

    Spritmonitor 1.9D
    Euro 3
    46 KW / 63 PS
    1910 ccm
    Vmax 141 km/h
    0-100 km/h 20,9 s
    Verbrauch 7,2 (gesamt) 9,2 (Stadt) 6,0 (außerorts) 7,2

    Spritmonitor 1.9JTD
    Euro 3
    74 KW / 100 PS
    1910 ccm
    200 NM
    VMax 168 km/h
    0-100 km/h 12,4 s
    Verbrauch 6,4 (gesamt) 8,2 (Stadt) 5,3 (außerorts)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm ja das mit den Skiern ist doof, das wäre schon praktisch wenn die reinpassen würden. Der Wagen den ich anschaue hätte 133'000 km, ist frisch ab MFK / TÜV (Schweizer Auto, würde auch in der Schweiz gefahren) und hätte 1 Jahr Garantie auf Motor & Getriebe. Bin mir nun nicht wirklich schlüssig, bräuchte den Wagen vorallem im Winter da ich häufig mit viel Material unterwegs bin, aber evt. muss ich mich da nach einer Alternative umschauen. Von den HDK's ist ja keiner wirklich länger, ausser man hat einen Kangoo Grand Volume o.Ä. ja?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der 1,9l Diesel hat seinen Hauptvorteil bei der Steuer aufgrund der geringeren Leistung. Verbrauchsmässig sind die Diesel alle ungefähr gleich.

    Ich hab im Doblo´ einmal ein 1,72m langes Teil transportiert, dazu habe ich die hintere Sitzbank ausgebaut und den Beifahrersitz etwas nach vorne geschoben.
    Bei umgeklappter Sitzbank kann man auf Höhe der Lehne eine Liegefläche mit ca. 1,85 m Länge erreichen, indem man Fahrer- und Beifahrersitz nach vorne schiebt und die Lehnen derselben so weit nach vorne wie möglich stellt. Ein normaler Kombi hat einen längeren Laderaum, aber auch aussen mehr Länge.

    Grüße,
    Roman
     
  8. #7 helmut_taunus, 11. November 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    man kann die Skier doch auch am Beifahrersitz vorbei neben die Tuer reinlegen? Pack die Skier ins Auto und probier.
    (Beim neuen Berlingo3 gibt es einen Dachgepaecktraeger fuer solchen Kleinkram innen. )
    Gruss Helmut

    edit Link zum Bild hinzu
     
  9. oemmel

    oemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich sehe auch kein Problem. Habe im Dobló schon die langen Ikea-Ivar-Teile transportiert (223cm lang). Das geht im alten, sowie im aktuellen Modell. Insbesondere fand ich im alten Modell das hochklappbare Original-Trenngitter super. Hochgeklappt konnte man darüber zum Beispiel lange Leisten aus dem Baumarkt (oder Skier) transportieren, indem man sie darauf legt und vorn in der Dachablage sichert, sowie ggf. noch am Gitter mit einem Gurt festzurrt. Ich meine das Leistenmaß ist i.d.R. 2,1m.
    Gruß Jörg
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie akut ist denn das Problem mit dem Motor? Sind das einzelne Leute die diese Erfahrung gemacht haben oder ist das wirklich ein Problem das im Laufe der Zeit praktisch alle 1.9 Saugdiesler betrifft? Der Motor ist in etwas das einzige Argument das mich davon abhält den Wagen zu kaufen.
     
  12. nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Bei google ergibt die Eingabe "doblo lucas pump(e)" jedenfalls sehr viele Treffer - überwiegend Verweise auf diverse Autoforen (auch Ausland), meist wegen Pumpendefekt!
    Der Motor wurde recht wenig in D verkauft - überwiegend in Cargomodellen. Bei mobile.de sind von 360 Fahrzeugen mit Diesel aus 2001-2005 gerade mal 60 mit dem 1.9D Motor.
    Die Pumpen machten auch in anderen Fabrikaten Probleme. Haben einen Daimler in der Familie - nach 160TKM Defekt -kostete 2300 €.
    Würde nicht mit dieser potentiellen Fehlerquelle rumfahren - könnte schnell den Restwert des Wagens übersteigen !
     
Thema:

Doblo grösser als Konkurrenz?

Die Seite wird geladen...

Doblo grösser als Konkurrenz? - Ähnliche Themen

  1. Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263

    Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263: Hallo will gerne neue Lautsprecher in meinem Doblo machen, habe heute mal die Verkleidung abgenommen! Ist ein 13er schon verbaut, Hochtöner im...
  2. Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht

    Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht: Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiter helfen :) An unserem Doblo 263 funktioniert die elekt. Zentralverriegelung an einer Schiebetür...
  3. Doblo 2.0 135 PS Emotion EZ 10/2010 (Vorankündigung)

    Doblo 2.0 135 PS Emotion EZ 10/2010 (Vorankündigung): zunächst nur als Vorankündigung, da wir noch ca. 3 Monate auf unseren Neuen warten müssen: Fiat Doblo Emotion 2.0 16V Multijet 135 PS, schwarz...
  4. Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad

    Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad: Hallo zusammen, habe leider ne Menge Probleme mit meiner Lieblingskiste Doblo 1.9 Multijet 105PS bitte helft mir. Fehlerspeicher enthält keine...
  5. Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS

    Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS: Hallo zusammen, ich will bei meinen Doblo 1.4 Benziner 77 PS BJ2006 die Drosselklappe tauschen, weil der Potentiometer defekt ist. Muss man zum...