Doblo geht öfters einfach aus

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 7. März 2010.

  1. #1 Anonymous, 7. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    habe mir einen Doblo 1.9 D gekauft. Leider geht er ab und zu aus, d.h. wenn ich an einer roten Ampel stehe geht er auf einmal aus. Danach springt er ohne Probleme an. Wißt ihr vielleicht woran es evtl liegen könnte oder hat jemand so ein ähnliches Problem???

    Vielen Dank im Voraus,

    lg jesmar
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 9. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also meine Vermutung geht leider stark in Richtung Dieselpumpe. Die ist beim 1,9D leider sehr anfällig. Es ist keine herkömmliche Stempelpumpe, sondern sie regelt die Fördermenge mit einem Rotor der sich auf einer (konischen?) Welle verschiebt (So ungefähr hat es mir der Meister beschrieben). Kann das Steuergerät die Rotorposition nicht genau bestimmen oder steuern, schaltet die Pumpe aus Sicherheitsgründen ab. Im Fehlerspeicher müsste dann der Fehler "Rotorfehler" sein. Ursache hierfür ist wahrscheinlich der verschlissene Rotorsensor der die Rotorstellung misst.

    Und nun die bittere Nachricht: Eine normale Fiat-Werkstatt kann nur die Pumpe komplett tauschen, Kosten ca. 1600,- Euro + Einbau.

    Besser zu einem Fachbetrieb für Delphi-Lucas-Einspritzpumpen gehen. Diese haben sowohl das Know-How als auch die benötigten Werkzeuge und Prüfstände um diese Pumpe zu reparieren bzw. zu überholen. Kosten für den Tausch des Rotorsensors ca. 600,- unter der Voraussetzung, dass keine weiteren Verschleißteile benötigt werden. Ansonsten ist eine Austauschpumpe v.a. unter dem Gesichtspunkt einer 2-jährigen Garantie die bessere Alternative. Kosten ca. 1200,- + Einbau (ca.200-300).

    Da Du den Wagen erst gekauft hast, riecht die ganze Sache ein bisschen faul. Ich hoffe Du hast noch Garantie oder zumindest Gewährleistung, damit Du wenigstens einen Teil der Kosten erstattet bekommst, falls ich mit meiner Vermutung richtig liege.

    Die Halbwertszeit dieser Pumpen beträgt so ca. 100-140tkm, aber es gibt auch etliche Fälle in den schon erheblich früher Schluss war.

    Vielleicht hilft Dir als kleiner Trost, dass ich den gleichen Defekt nur zu gut aus eigener Erfahrung kenne.

    Gruß
    Thilo
     
  4. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Welches Baujahr, welche Laufleistung?
     
  5. #4 Anonymous, 12. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    @fender: Danke, hört sich allerdings nicht gut an was du so schreibst :-( Falls wirklich die Pumpe kaputt sein sollte, werde ich sie wahrscheinlich in Italien reparieren lassen, ist da um einiges günstiger :top:

    @uwe f: Das Auto ist Baujahr 03/2001 und hat 122.000 km runter. Deiner Anmerkung zu urteilen, hast du keine guten Erfahrungen mit dem Doblo gemacht?

    MfG Jesmar
     
  6. #5 Anonymous, 16. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das macht meiner auch aber nur wenn es Kalt ist und ich habe das Selbe Modell als benziner jezt wo mein Auspuff repariert wurde ist es besser mein verdacht ist das es an der zündung liegt, Zündspule Zündkerzen evtl baterie, wenn du was rausfindest sag bitte hier bescheid
     
  7. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jesmar

    Stimmt schon, überzeugt haben mich weder der Doblo, noch die Fiatschrauber.
    Zurück zu dir und deinem Doblo. War der Wagen zur 120000 Wartung?
    Wenn nicht, würd ich zunächst mal Luft- und Dieselfilter erneuern.
    Der Motor geht aus wenn:
    -die Kupplung getreten ist
    -die Bremse getreten ist
    -beides oder weder noch?
    Der Fehler läst sich beliebig reproduzieren, oder tritt nur sporadisch auf?
    Wenn der Motor ausgeht:
    -läuft er vorher unrund
    -stirbt ohne Vorzeichen ab
    -Motorkontrollleuchte geht vorher an?
    Die Steuerung eines Motors ist ziemlich aufwendig, jede Menge Sensoren und Schalter. Da kann es eine Komponente wie die Hochdruckpumpe sein, aber auch ein kleiner Schalter oder gar Stecker kann auch Ärger machen. Vielleicht ist es auch Sinnvoll, wenn man den Fehlerspeicher ausliest.
    Hierzu gibt es schon fast einen Lehrfilm. http://www.vox.de/495_11430.php?video_id=117707
    Also wenn du mal ca 12 Minuten investieren willst?
     
  8. #7 Anonymous, 16. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @PEKU
    Ein Dieselmotor besitzt weder Zündung, Zündspule noch Zündkerzen, er heißt ja auch umgangssprachlich "Selbstzünder". Die Zündung erfolgt allein durch Verdichtung. In der Kaltlaufphase helfen die Glühkerzen bei der Zündung. Wären die Glühkerzen defekt, hätte man Schwierigkeiten beim Starten, wenn der Motor aber mal laufen würde, wäre alles ok. Läge es an der Batterie, d.h. die Spannung wäre so niedrig, dass die Wegfahrsperre aktiv wird, würde der Wagen beim Anlassen bestimmt keinen Mucks von sich geben.
     
  9. #8 Anonymous, 18. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein Doblo hatte das auch, nur bei mir warens Nockenwellensensor oder Kurbelwelle, zumindest wurde ein Sensor erneuert.
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 18. März 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @dunderklumpen
    dann besitzt Du einen 1.9 TD, sprich den Turbo-Motor mit Bosch Einspritzpumpe. Der 1.9D ohne Turbo hat gar keinen Nockenwellensensor und auch keinen Kurbelwellensensor, die Pumpe bezieht die Steuerzeiten allein aus dem Antrieb über den Zahnriemen.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    ooooh, sehe jetzt erst, dass da ein T fehlt :lol:
     
Thema:

Doblo geht öfters einfach aus

Die Seite wird geladen...

Doblo geht öfters einfach aus - Ähnliche Themen

  1. Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263

    Neue Türlautsprecher im Fiat Doblo 263: Hallo will gerne neue Lautsprecher in meinem Doblo machen, habe heute mal die Verkleidung abgenommen! Ist ein 13er schon verbaut, Hochtöner im...
  2. Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht

    Doblo 263 - Schiebetür - Zentralverriegelung funktionniert nicht: Hallo, vielleicht kann mir jemand hier weiter helfen :) An unserem Doblo 263 funktioniert die elekt. Zentralverriegelung an einer Schiebetür...
  3. Doblo 2.0 135 PS Emotion EZ 10/2010 (Vorankündigung)

    Doblo 2.0 135 PS Emotion EZ 10/2010 (Vorankündigung): zunächst nur als Vorankündigung, da wir noch ca. 3 Monate auf unseren Neuen warten müssen: Fiat Doblo Emotion 2.0 16V Multijet 135 PS, schwarz...
  4. Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad

    Doblo 2008, Turbo pfeift, Anspringen, Schwungrad: Hallo zusammen, habe leider ne Menge Probleme mit meiner Lieblingskiste Doblo 1.9 Multijet 105PS bitte helft mir. Fehlerspeicher enthält keine...
  5. Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS

    Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS: Hallo zusammen, ich will bei meinen Doblo 1.4 Benziner 77 PS BJ2006 die Drosselklappe tauschen, weil der Potentiometer defekt ist. Muss man zum...