dieselgestank!?

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von coyote, 5. Januar 2008.

  1. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    hallo, nachdem ich micht im vorstellraum vorgestellt habe, trau ich mich jetzt auch was fragen:

    ich hab einen 2003er doblo 1.9 jtd elx (76.000km) mit dem ich sehr zufrieden bin.
    das einzige was stört: die kiste stinkt im stop-n-go betrieb und im stand (leerlauf) ziemlich extrem nach diesel (es rinnt aber nix aus, auch das einspritzzeugs im motorraum ist völlig trocken, nur auf der heckklappe sammeln sich "dieselflecken"). was mir aufgefallen ist: der dieselfilter (das schraubdings an der spritzwand) ist ziemlich nass - kann das von dem kommen? verbrauch ist übrigends ganz normal und ausm auspuff selber "rinnt" auch nix raus.
    naja, vielleicht fallt wem was ein.

    lg
    coyote
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 5. Januar 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Dieselleitung (Tank-Motor) und der Tank sind auch trocken?
     
  4. #3 Anonymous, 9. Januar 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei meinem vorigen Auto hatte ich dieses Problem mit einem Benziner. Der Fehler war eine undichte Leitung im Motorraum. Getropft hat nix, aber tierisch gesunken.

    Gruss MMTF
     
  5. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    die dieselrücklaufleitung wars... war porös.
    naja, gott sei dank garantie.

    lg
    coyote
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

dieselgestank!?