Der "kleine" HDK : Ford Touneo Courier

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von kiwiaddiction, 5. Juni 2014.

  1. #1 kiwiaddiction, 5. Juni 2014
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Inzwischen gibt es downloadbare Infos vom "kleinen" HDK. Mit eco boost Benzin 15 100 Euro.
    Die Diesel starten bei 75 PS und Listenpreis 16 100 Euro. Höhe 1,72m, Länge 4,12m.
    Wenn sie sich clever anstellen, könnten die Fords den ein oder anderen Skoda Roomster-Kunden gewinnen.
    Bin jedenfalls sehr gespannt auf die ersten Vorführer. MFG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 knebel24, 5. Juni 2014
    knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Und ... ? Haste auch nen Link?
    Mich interessiert brennend die Anhängelast.
     
  4. Pesta

    Pesta Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Diese Woche bin ich beide neuen Tourneos probegefahren. (Courier & Connect)
    Der Courier ist schon ok, wobei mir der "Kofferraum" dann doch zu klein ist. Sonst würde ich zum dem wechseln.
    Somit wird es dann (später) der Connect werden.

    Pesta
     
  5. Sporty

    Sporty Mitglied

    Dabei seit:
    28. August 2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Konnte mir den neuen Tourneo Courier die Tage auf der AMI ansehen und muss sagen er gefällt :zwink:
    Die Preise beginnen in der Basis bei 12.990€ was ich einen fairen Preis finde.
    Zu den Anhängelasten, ich habe bereits ein Prospekt:
    Zuläassige Anhängelast gebremst, Benziner: 910 kg und Diesel 500kg
    Zuläassige Anhängelast ungebremst, Benziner: 635 kg und Diesel 500kg
     
  6. #5 knebel24, 6. Juni 2014
    knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ford macht schlechte Witze. Ich wollte mich in der Anhängelast deutlich verbessern, aber so könnte ich ja nicht mal mehr meinen 750kg-Falti ziehen.
     
  7. #6 Reisebig, 6. Juni 2014
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    15
    Hat nichts mit Ford zu tun sondern damit das Zugfahrzeug und Anhänger maximal 3.49 Tonnen haben dürfen.
     
  8. #7 kiwiaddiction, 6. Juni 2014
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich dem Prospekt entnehme, geben sie lediglich das Gesamtzuggewicht an.
    750 kg Anhängelast wäre dann zwar möglich, aber nur, wenn die Nutzlast des Autos selber nicht voll ausgeschöpft wird.
    Die Zahl ist aber so oder so niedrig.MFG
     
  9. #8 helmut_taunus, 6. Juni 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    mit der Laenge 4m12 die ich hier lese, liegt er genau auf dem Niveau des Berlingo1 oder knall unter dem Belingo2 mit 4m15. Bei naechster Gelegenheit schau ich mir dazu den Innenraum an. Hoffentlich haben sie ihn nicht auch wieder kleiner designed, wie es heute allgemein ueblich ist. Die 1650 Liter Volumen in der Presse lassen nichts Gutes vermuten, das ist so wenig Innenraum wie bei den kleinen Kombis a la Passat. Berli2 damals noch 2800 Liter.
    Der Nemo Fiorino Qubo bleibt damit der kuerzeste HDK.
    Gruss Helmut
     
  10. #9 helmut_taunus, 10. Juni 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
  11. #10 kiwiaddiction, 12. Juni 2014
    kiwiaddiction

    kiwiaddiction Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich war heute probeschauen beim Autohaus. Hab im Vorbeifahren gesehen, dass bereits drei Vorführer da sind.
    Ich finde das Autochen ziemlich überzeugend. Die Anmutung ist etwa wie im Fiesta oder B max ( ob den jetzt noch überhaupt einer kauft?). Die Schiebetüren sind sehr leichtgängig. Die Sitzposition ist vergleichsweise erhaben. Allerdings ist der Verstellbereich des Lenkrades geringer als beim Bipper und so stoße ich mit dem Oberschenkel ans Lenkrad. Soweit ich auf die Schnelle messen konnte, ist der Kofferraum etwa an der engesten Stelle 98 cm breit, 110-120 cm hoch und 155 cm tief.

    Das ist auf jeden Fall mindestens soviel wie im Bipper, die Angabe von ca. 1650 ltr scheint deshalb zu niedrig zu sein, der Bipper hat ja 2500 ltr.
    Sobald wie möglich fahr ich Probe.MFG
     
  12. #11 Schrankwand, 12. Juni 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ich schaue mir morgen den Tourneo Connect live an.
    Mal sehen, vielleicht werde ich wieder HDK-Fahrer.
    Mir fehlt einfach der Platz, die Schiebetüren und der Panoramablick.
    Leider werde ich dann auf einige liebgewordene Komfortmerkmale verzichten müssen.
    Mal sehen...
     
  13. #12 helmut_taunus, 13. Juni 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    in diesen Faden gehts um ein anderes Auto,
    um den Kleinen, um den Tourneo Courier.
    Gruss Helmut
     
  14. #13 Schrankwand, 13. Juni 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Helmut, da hast du recht!
    Und wer recht hat... :jaja:
     
  15. #14 helmut_taunus, 5. Oktober 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    beim Autohaendler steht ein Ford Tourneo Courier.
    Die Fahrzeuge kommen jetzt anscheinend auf die Strasse.
    .
    http://www.automobiledimension.com/phot ... r-2014.jpg
    Kann das ein Berlingo-2-Nachfolger werden?
    Von der Groesse ja, 4 Meter 15 etwa Ab 75 PS Diesel auch.
    Da ham se verstanden.
    Und bieten etwas unterhalb der Langschiffe von 4Meter 40 oder 4Meter 80 an.
    Bei autoscout wird ein 101PS Benziner fuer 16.ooo gelistet.
    .
    http://www.youtube.com/watch?v=xi0swc0xkmk
    http://www.youtube.com/watch?v=ALXY-C0R2uE
    Gruss Helmut
    .
    So langsam sollten wir im Forum einen Platz fuer ein weiteres Fahrzeug einrichten, so wie bei Berlingo und Nemo, nicht dass der Tourneo Courier jetzt 10 Jahre mit dem Tourneo Connect vermengt wird.
    .
     
  16. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Ja, Auto und Größe gefallen mir auch! Kleines Stadtauto a la Nemo und Co.
    Die Namensgebung bei Ford finde ich total doof.
    Gruß Wolfgang
     
  17. #16 Schrankwand, 5. Oktober 2014
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Der Courier ist schon auf der Straße, 2 rote sind mir bereits begegnet.
    In einem habe ich gesessen, joah - ziemlich klein. Den Berli 1+2 hatte ich innen größer
    in Erinnerung. Sonst aber ein nettes Auto im typischen Forddesign welches mir ansich
    ganz gut gefällt. Einen Namen muß das Kind doch haben, Wolfgang. Bei "Möller" (Nachbar
    von VW Kath) steht auch einer...
     
  18. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mir damals zum Connect auch die Unterlagen zum Courier schicken lassen.
    Schickes Auto, bereits ab Trend gut ausgestattet.
    Hat auch die Schublade unter dem Beifahrersitz wie der Berlingo und die Kofferraumablage ist intelligenter/einfacher zu handhaben.
    Da er jedoch vom Gepäckvolumen her kleiner als der Connect ist, schied er aus. Die Kofferraumbreite ist über 20 cm schmäler, er ist 10 cm niedrigen als der Berlingo
     
  19. flomo73

    flomo73 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der neue Courier interessiert mich auch stark. Um die Liegelänge von 155 cm zu verlängern könnte man vielleicht die
    Rücksitze komplett ausbauen und die Fahrer und Beifahrersitze nach vorne schieben. Der Ausbau der Rücksitze ist vielleicht nur mit zwei Schrauben getan? Hab im Netz darüber noch keine Infos gefunden und mein nächster Autohändler ist 60 km entfernt. Hatt das jemand schon gemacht hier im Forum? Grüsse
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Die Bedienungsanleitung kann man sich online anschauen. Während beim Tourneo Connect der Ausbau der Sitze beschrieben ist (einfach einen Verriegelungshebel betätigen) ist beim Tourneo Courier nichts aufgeführt. Wenn es dort einen Ausbau geben sollte dann halt nur mittels Werkzeug.
     
  22. #20 helmut_taunus, 3. Dezember 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    willkommen im Forum.
    Den Ford Tourneo Courier kenne ich noch nicht, die Sitzmimik noch nicht von innen gesehen.
    .
    Die Frage nach Ausbau der Ruecksitze deutet darauf hin, dass jemand den Boden frei bekommen will fuer die Liegeflaeche. Ein legaler Gedanke, doch meist nur der erste Gedanke eines Beginners. Mach Dich ausserdem vertraut mit der Moeglichkeit, ueber die Sitze eine Liegeflaeche zu erstellen, wie dutzende andere Hochdachkombi-User schon vor Dir in anderen Fahrzeugen, gekauft oder Selbstbau.
    Gruss Helmut
     
Thema:

Der "kleine" HDK : Ford Touneo Courier

Die Seite wird geladen...

Der "kleine" HDK : Ford Touneo Courier - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Einschätzung des Angebotes für Nissan Evalia kleiner Stadtindianer

    Bitte um Einschätzung des Angebotes für Nissan Evalia kleiner Stadtindianer: Guten Tag, zuerst ein großes Kompliment für dieses interessante Forum! Ich bin auf der Suche nach einer möglichst günstigen fahrbaren...
  2. Kleines zusammenklappbares Vordach über der Schiebetür

    Kleines zusammenklappbares Vordach über der Schiebetür: Hallo, ich habe mal wieder etwas gebastelt. Das es ja doch ziemlich nervt, dass es bei geöffneter Schiebetür reinregnet, habe ich mir ein kleines...
  3. Evalia aus 2011 mit neuem Ausbau "kleiner Stadtindianer"

    Evalia aus 2011 mit neuem Ausbau "kleiner Stadtindianer": Wir bauen grad einen gebrauchten Evalia 110 dCi, rot-met. um, 7-s, 8-f. bereift, AHK, Dachträger, 1. Hd. lückenlos scheckheft, TÜV neu, 130'km....
  4. Kleines Forenhandbuch

    Kleines Forenhandbuch: Hallo zusammen, die aktuelle Forensoftware wirft vermutlich diverse Fragen auf… wie wo wann eine Einstellung funktioniert. Ich habe mir nun ein...
  5. Kurzfristig lieferbar NV200 Tekna 1,5 dCi "Kleiner Stadtindi

    Kurzfristig lieferbar NV200 Tekna 1,5 dCi "Kleiner Stadtindi: Aus einer Umdisposition (Kundin möchte einen Benziner) kann ich kurzfristig liefern: Evalia Tekna 1,5dCi, EURO VI, TZ 28.01.2016, Vollausstattung,...