Das Autohimmelbett

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von Ernie, 20. Mai 2009.

  1. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: an alle zusammen,

    habe gerade, von unserem User Heckflosse, folgende Info erhalten, die
    eine ganz neue Variante einer Schlafmöglichkeit im HDK ermöglicht.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Also ich meine, ich werd ja allmählich alt, aber irgendwo hab ich so was schon mal gesehen, wo war das nur? :confused: :confused: :confused:

    Genug geunkt, sieht von der Handhabung praktisch aus!
     
  4. #3 vielhilftviel, 20. Mai 2009
    vielhilftviel

    vielhilftviel Mitglied

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht hier?
    hymer idc
    Messe 2004 in Düsseldorf glaub ich.


    Gruß
    Udo
     
  5. #4 Anonymous, 20. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ....mit Sicherheit seit etlichen Jahren in Merching 8)
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Eine der vielen guten Ideen (wenn auch nicht neu) die zwar nett ausgedacht, aber nie weitergeführt wurde (ähnlich der Studie auf Basis des Doblo Malibu, der Multifunktionsanhängers usw.) Das Teil wurde ja mal von Westfalia angeboten, ist aber wohl nicht der Renner gewesen.

    Aber ich nehm mal mit heckflosse Kontakt aufnehmen, ich hab da ne Idee...;-)
     
  7. Basti

    Basti Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Und das hält? An 4 Schrauben? Mmmh... :confused:

    Gruß, Basti
     
  8. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    wir haben es auf dem Treffen begutachten können. Also Idee und Prinzip gut, ausführung benötigt alledings einiges an Überarbeitung der Aufhängung. Da die Aufhängung einfach zu locker ist, werden sich die schrauben schon nach kurzer Zeit in das Blech reinarbeiten und es entsteht noch mehr Spiel. Im runtergeklapptem Zustand muss es im Bereich Aufhängung auch wackelfrei zu befestigen sein. Nur so könnte man dieses einarbeiten von den Schrauben verhindern. In dem Zustand wie es im Moment ist und zu dem Preis, kann ich das nur leider belächeln. Sorry
     
  9. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Beim ersten Blick fiel mir auch auf, dass die Aufhängung das Problem sein wird. Mit der Zeit kann Blech auch bei relativ geringer Beanspruchung übelst einreissen!!!!
     
  10. #9 Big-Friedrich, 25. Mai 2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Richtig! Konnten es "live" sehen. Idee ist gut, aber ich persönlich habe wenig vertrauen in die Aufhängung. Die Bolzen haben sich schon bei einer Person ordentlich gebogen...
     
  11. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Wichtig ist, daß die Idee erst mal gut ist, die restlichen Details kriegt man dann in den Griff. Ich hab es noch nicht life gesehen, aber an der Stabilität sollte am ehesten was zu machen sein.
     
  12. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    @ all:
    Also, der User "Heckflosse" hat sich sehr positiv darüber ausgesprochen und
    hat auch schon wunderbare Nächte, unteranderem beim Usertreffen ´09, da-
    rin verbracht.

    @ Heckflosse:
    Wie hoch ist denn die max. Belastung des Auto-Himmelbettes :?:
     
  13. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Basti

    Basti Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin aber auch für eine Art Winkelkonstruktion, die sich am Blech abstützt (das an dieser Stelle verstärkt werden könnte). Wenn unser Statiker die jetzige Kragarmkonstruktion sehen würde... ;-)
    Das ist im wahrsten Sinne des Wortes nur konstruktive Kritik, die Idee an sich ist :top: :idea: :blumen: :laola: .

    Basti
     
  15. #13 Anonymous, 4. Juli 2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Endlich eine Antwort, nach der überarbeitung des Bettes.

    Um die frage mit der last und der Aufhängemethode zu klären:
    -Das Bett ist bei Belastung von 2Personen voll nutzbar und bis 250Kg belastbar
    -Das Bett wird, wenn möglich, in den vorhandenen Öffnungen der Dachholme angebracht, um keine Schäden zu verursachen. Am Auto wird versucht so wenig wie möglich zu verändern.
    -Das Bett wurde bereits in 9 verschieden Hochdachkombi typen eingebaut. Es gab noch keine Schäden, das Bett hat immer gehalten.

    Weitere informationen und neue Video's gibt es auch auf der überarbeiteten Internetseite autohimmelbett.

    Ich freue mich über weitere Fragen.
     
Thema:

Das Autohimmelbett

Die Seite wird geladen...

Das Autohimmelbett - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Autohimmelbett

    Verkaufe Autohimmelbett: Verkaufe gebrauchtes Autohimmelbett für Kangoo. Müsste ausgebaut und abgeholt werden! (Neuss)