Dachreling

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von opelgt, 29. Februar 2016.

  1. opelgt

    opelgt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    da mein Tourneo Grand Connect 2015 keine Reling drauf hat möchte ich jetzt welche nachrüsten. Hab im Netz gestöbert und diese Seite gefunden. Kennt Irgendjemand diese Produkt oder diese Firma?

    http://canautostyle.com/de/tourneo-conn ... nnect.html.

    Ich schätze mal beim Ford Händler kosten die bestimmt das doppelte, ist eben original Ford
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Istanbul ... ich schätze mal ohne ABE.
     
  4. DiDre

    DiDre Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Die Original Ford Dachreling kostet laut Online Zubehörkatalog 301 €.
    Querträger für Dachreling wenn man sie benötigt 211 €
    Bei ebay gibts was für 189 € mit ABE - ist aber nur für den Kurzen, du fährst nen Langen
     
  5. opelgt

    opelgt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Ford Händler unterbreitet mir in den nächsten Tagen ein Angebot. Ich werde mir am besten gleich eine gute Sitzposition suchen!?!?!?
     
  6. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Und wieder die übliche Frage: Wieso (Rechtsgrundlage) sollte man dafür eine ABE benötigen?
    Ich würde durch den Anbau einer solchen Reling nicht "eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern erwarten" o.ä. Jedenfalls dann nicht, wenn herstellerseitige Befestigungsaufnahmen mit vernünftigen Mitteln (= Schrauben) benutzt werden. Ist doch nix anderes als jeder andere zulassungsfreie Dach(gepäck)träger auch.
     
  7. caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Dachgepäckträger sind auch nur mit ABE "zulassungsfrei" bzw ist die ABE die Zulassung. Macht bei den potentiellen Belastungen auch bei einer Reling Sinn. Möchte jedenfalls nicht die Dachlast des Vordermanns auf der BAB in den Weg geworfen bekommen...
     
  8. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Quelle? Oder zumindest Herleitung?

    Natürlich macht es Sinn, dass Dachgepächträger und Reling stabil genug sind. Wenn sie es nicht sind, hat man im Unfallfall schnell die A-Karte. Das trifft aber keine Aussage zur angeblichen ABE-Pflicht.
    Nur mal so zum Nachdenken: Warum sollte das Element Dachträger eine ABE oä benötigen, wenn die auf dem Dachträger transportierte Ladung oder die am Dachträger befestigten Konstruktionen es zweifelsfrei nicht benötigen?
     
  9. caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Oha, da täuschte mich die Erinnerung. Hatte ABE für Gepäckträger irgendwo gelesen - tatsächlich benötigen die aber keine. Nehme also alles zurück und behaupte das Gegenteil. Und achte noch stärker als früher darauf, nicht hinter Leuten mit windigen Dachlasten zu fahren...
     
  10. opelgt

    opelgt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    hab vom Händler noch nichts bekommen?!?!?. Hat jemand von euch schon mal diese Abdeckkappen am Dach runtergenommen? Eventuell ist das nur eine Durchgangsbohrung, da ich annehme, dass die Dachreling doch von innenverschraubt wird oder?

    Hab auch eine Händlerangebot bekommen bez. Thule Träger:

    1) 1x THULE 754 Fußsatz
    2) 1x THULE 763 Vierkantstahl-Traversenpaar (wahlweise Aluminiumtraversenpaar 963 gegen gesamt 45,- Euro Aufpreis)
    3) 1x THULE 1804 Fahrzeugspezifischer Montagekit
    zum Gesamtpreis von 174,- Euro inkl. MwSt. und bereits inklusive versichertem Versand innerhalb Deutschlands ohne Inselgebiete.

    Wie sieht´s Eigentlich mit Selbstbauvarianten aus, so mit Aluprofilen 4 Kant wo man an jeder Seite eventuell Nutenstein einsetzen kann oder so??
     
  11. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
    Wie es bei den neuen aussieht ist mir nicht bekannt, da meldet sich sicherlich noch jemand. Aber bei den Alten war ein Gewinde darunter, nix Loch durchs Dach.
     
  12. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst Du genau?
     
  13. opelgt

    opelgt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab jetzt von Thule ein Antwort bekommen bezüglich Dachträger!!

    Nach Durchsicht der Bilder handelt es sich hierbei um die Version mit dem normalen Dach.
    Für einen Ford Grand Tourneo Connect BJ 2015 mit normalen Dach benötigen Sie folgende Komponenten:
    - Fuß 754
    - Wing Bar 963/ Slide Bar 893/ Square Bar 763
    - Montagekit 1804

    Hat jemand von euch so was schon probiert?
     
  14. #13 Strahlemann, 15. März 2016
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Jupp...

    Siehe hier: viewtopic.php?f=7&t=12949

    Glaub mir, ist kein Spaß! Wenn man es ein paar Mal gemacht hat geht es, aber schön ist es nicht!

    Besorg dir auch schon mal genügend Ersatzkappen und nen vernünftiges Cuttermesser für die Polsterung der Kappe (diese ist zumindest für den Connect der ersten Baureihe zu dick).

    Ansonsten Himmel zur Seite, auf die Kopfairbags achten, ne gute Verlängerung, doppelseitiges Klebeband oder ähnliches damit du die Unterlegscheibe fixieren kannst und dann Feuer frei!

    Bilder kann ich noch einmal hochladen, sind zu Hause auf dem Rechner gespeichert...

    Gruß, René
     
  15. opelgt

    opelgt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rene,
    danke für deine Rückmeldung, für Bilder wäre ich dir dankbar. Und eventuell auch die Artikelnummern der Träger.

    Gruß Herbert
     
  16. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Strahlemann, 16. März 2016
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Artikelnummer der Träger kann ich mal schauen ob ich die noch habe!? Sind auf jeden Fall die normalen Square Bar Dinger.

    Von den Einbauteilen aber liegt der Karton eigentlich immer griffbereit im Auto. Natürlich inkl. genügend neuer Plastikkappen und Montagewerkzeug... :rund:

    Gruß, René
     
  18. #16 Strahlemann, 17. März 2016
    Strahlemann

    Strahlemann Mitglied

    Dabei seit:
    7. November 2014
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Sodele...

    Also, wenn ich richtig liege und nichts vergessen habe:

    1 x Thule SquareBar 769
    1 x Thule Rapid System 753
    1 x Thule MontageKit 3032

    Zu letzterem hier mal ein Link mit Einbauanleitung: http://www.thule.com/en-us/us/products/ ... -_-kit3032

    Leider ist das Kit auf der deutschen Thule Seite nicht zu finden, aber die Einbauanleitung ist recht gut bebildert!

    Das Problem beim Tourneo zum Transit habe ich ja oben bereits geschrieben. Der Transit ist "nackig", der Tourneo verkleidet und mit Kopfairbags versehen etc.!

    Also ich zumindest komme mit meinem Fingern nicht so an die Plastikkappen das diese heile raus zu bekommen sind...

    Leider hatte mir beim ersten Montageversuch das 3032 Kit gefehlt, so dass ich erfolglos versucht hatte von oben an die Kappen zu kommen. :roll:

    Sah dann erst einmal so aus:

    [​IMG]

    Dann konnte man gut sehen das was fehlte (nämlich das MontageKit):

    [​IMG]

    Und montiert dann so:

    [​IMG]

    Hatte beim ersten Mal sogar noch den Fehler gemacht und die hintersten Löcher genommen... War am Einfachsten dran zu kommen, nur leider war die Dachbox zu kurz dafür! :rund:

    Gruß, René
     
Thema:

Dachreling

Die Seite wird geladen...

Dachreling - Ähnliche Themen

  1. Dacia Dokker - Dachreling

    Dacia Dokker - Dachreling: Hallo habe mir einen Basis Dokker gekauft. Total ausreichend. Einzig eine Dachreling fehlt. Kann man sowas nachrüsten? Was gibt es ausser...
  2. Dachreling Nissan Evalia

    Dachreling Nissan Evalia: Wer Kann mir einen Tipp geben, woher ich für den Nissan Evalia eine passende Dachreling finden kann ? Wäre gut für den Anschluss eine Vorzeltes.
  3. Dachreling

    Dachreling: Hallo, hat schon jemand Erfahrungen zwecks Dachreling für den Evalia? Dachträger habe ich schon, würde aber eine Reling optisch schöner finden HC
  4. rostige Dachreling

    rostige Dachreling: hallo! Habe jetzt im Urlaub festgestellt , das die schwarzen Halterungen an der Dachreling so komische Blasen werfen.Würde fast sagen sieht aus...
  5. SUCHE Dachreling für KC 01

    SUCHE Dachreling für KC 01: SUCHE Dachreling