Dachbox und Reeling für Kangoo G2

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 23. März 2009.

  1. #1 Anonymous, 23. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe mir die Reeling nachträglich gekauft. Bei Renault selbst hätte sie mich im Angebot 299 Euro gekostet bei ebay war sie aber billiger - gleiche Reeling aber für 259 inkl Versand).

    Jetzt habe ich bei Thule angefragt ob ihre Boxen auf den Renaultträger passen und bekam direkt folgende Antwort:

    leider ist es nicht möglich auf Ihr Fahrzeug eine Thule Dachbox zu montieren. So weit wir informiert sind liegt der Traversenabstand bei ca 1380mm. Der Maximalabstand für Boxen aus unserem Hause beträgt 980mm.

    Komischerweise wird aber von einem Renaulthändler folgende Box angeboten:

    Original Thule 6011 Ranger Dach box / Soft box
    Wasserdicht
    Abschließbar
    Flexibel
    Easy-Snap System
    Leicht ( 7 Kg )
    City-Crash getestet
    Tüv Test ( Note 2 Gut )
    Beidseitig Beladbar
    340 Liter Fassungsvermögen ( max. 50 Kg )
    Mit Tasche, Rechnung und 5 Jahren Herstellergarantie


    Abmessungen Außen 110 x 80x 40cm
    Abmessungen Innen 105 x 75cm
    Gewicht 7 Kg
    Zuladung 50 Kg (max.)
    Volumen 340 Liter
    Zentralverriegelung mit Vorhängeschloß
    Minimum Abstand der Querträger 58cm
    Maximum Abstand der Querträger 86 cm
    Befestigung mit Easy-Snap System (Kein Werkzeug nötig)
    Getestet nach City- Crash Normenvorschlag

    [​IMG]

    Weiß jemand wie groß der Traversenabstand wirklich ist?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrankwand, 24. März 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Der Wagen steht bei meinem "Freundlichen" in Kaki! Wenn du etwas Geduld hast frage ich mal dort nach und berichte an dieser Stelle!
    Mich würde interessieren ob sich die Reling leicht montieren läßt, weil ich habe sie nicht mitgeordert, finde sie aber nach wie vor optisch sehr ansprechend!
     
  4. #3 Anonymous, 24. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Super, ich habs nicht eilig. Ich brauch die Box erst im Juni wirklich.. :)

    Ich denke heute oder morgen wird die Rehling geliefert. Sobald ich sie montiert habe berichte ich hier wie aufwendig das war. Das notwendige "Werkzeug und das Befestigungsmaterial" sind ja bei der Rehling dabei.

    Das stand noch dabei:


    Original Renault Multifunktions Dachträger / Rehling
    Passend für Renault Kangoo neues Modell
    Mit leicht verständlicher Montageanleitung
    Montagezubehör ist im Lieferumfang enthalten

    Einfache Montage
    Passgenaues Original Renault Zubehör
     
  5. #4 Schrankwand, 24. März 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Bin heute abend mal kurz vorbeigegangen, kann von meinem Arbeitsplatz "hinspucken" :D
    Die Relingbügel (in Fahrtrichtung) sind in der Mitte gemessen 1050 mm von einander entfernt, der Abstand von Querträger (Traverse) zu Querträger beträgt ebenfalls 1050 mm. Wie auf dem Bild zu sehen, ist eine Thule Dachbox ohne Umbauarbeiten montiert worden. Die Aussage von Thule selbst entbehrt also jeder Grundlage!
     
  6. #5 Anonymous, 25. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Super danke dir. Die Rehling ist noch nicht da :cry: aber michb erreichte folgende Nachricht von Thule (nachdem ich ihnen das Bild geschickt hatte)

    "meine Aussage war etwas forsch, da Sie einen Reling ausgestatteten Kangoo haben können Sie nach freier Auswahl eine Box aussuchen. Sofern der Traversenabstand Ihres Trägers 700mm nicht unterschreitet und 980mm nicht überschreitet.



    Allerdings sollten Sie die Länge Ihres Fahrzeuges contra der Länge der Dachbox anpassen. Also keine 230cm lange Box auf das doch kurze Dach montieren. Als Skibox würde ich Ihnen eine Atlantis 780 empfehlen, mehrfacher Testsieger ( ÖAMTC, ADAC etc. )"




    Da du aber schreibst der Abstand beträgt 1050 mm stimmt irgendwas nicht?[/i]
     
  7. #6 Anonymous, 25. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    It´s flexible, isn´t it!?

    Hallo ihr Lieben,

    Flexibilität scheint mir hier das Schlagwort zu sein.

    Habe von Eurem Problem :?: hier gelesen und da fiel mir ein :gruebel: :idea: , da doch was gesehen zu haben und zwar im Kangoo-Prospekt.
    Wenn Ihr den auch habt, schaut mal so auf ca. Seite 5, 6 (Seitenzahlen nicht vorhanden!), da ist in der Abbildung zu erkennen, daß die hintere Traverse in verschiedenen Abständen zur vorderen positionierbar ist. Man erkennt deutlich eine Nut und auf der anderen Seite eine 2. Einrastposition.
    Ich will mich hierbei nicht festlegen, aber vielleicht ist das ja die Lösung Deines Problems @Toba. :zwinkernani:
    Über die verschiedenen Abstandsmaße konnte ich aber nix finden.

    Ich habe die Dachreling auch nicht mitbestellt, habe mich stattdessen für eine AHK entschieden. Habe bei unserem "Alten" ( möge er in Frieden ruhen! :beeten: Er ist heute in die ewigen Jagdgründe eingegangen :heul: ) auch eine Reling mit Grundträger gehabt und eine AHK und was soll ich sagen, in 9 Jahren habe ich den Dachträger gefühlte 2 mal benutzt und den Anhänger aber deutlich öfter.
     
  8. #7 Schrankwand, 25. März 2009
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Bei mir würde die Reling ( bin der festen Meinung das das Wort Reeling geschrieben wird) auch nur als Designobjekt dienen. Der Wagen sieht dadurch etwas gefälliger aus. Der G2 als solches bietet aber so viel fetten Platz und die Turnübungen oben auf dem Gepäckträger brauche ich auch nicht. Bei Seitenwind hat die Reling auch ganz schön bei meiner Probefahrt "georgelt", also ich weiß nicht. Vielleicht findet sich ja mal ein Schnapp in der Bucht...
     
  9. #8 Anonymous, 25. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau mal bei wiki..... da schreiben sie Reling und Reeling würde es manchmal falsch geschrieben werden.
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: It´s flexible, isn´t it!?

    Ha super das wollte ich wissen :rund: Danke euch beiden für die Unterstützung!!!

    Ach ja.. ich dachte auch es heißt Reeling oder Rehling aber egal wie.. wir wissen was gemeint ist.

    Zum Platz.. ja der Kangoo hat viel Platz, ABER mit Hund (groß), Kind und Kinderwagen (+diverse Kinderartikel) wird es langsam eng im Urlaub und bei längeren, weiteren Fahrten. Wenn dann noch eine vierte Person dabei sein sollte, geht fast nichts mehr. Da ist die Dachbox ideal 8)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    So, heute ist die Reling endlich gekommen. Ich hatte ein größeres Paket erwartet, aber es war alles drin was drin sein sollte.

    Man braucht für den "Einbau/Anbau" nur einen Schraubendreher (3 mm) oder einen T40. Damit werden die schwarzen Gewindedichtungen auf dem Dach entfernt. Danach wird direkt die Reling aufgelegt umd mithilfe von 4 fetten langen Schrauben festgeschraubt. Man benötigt dazu eine 13er Nuss inkl Drehmomentschlüssel (NM21 laut Anleitung). Die ganze Sache hat keine 15 Minuten gedauert. Das hakeligste waren noch die 4 Plastikverblendungen die am Ende über die Schrauben kommen.

    Zur Funktion kann ich bis jetzt nur sagen.. es gibt 2 feste Positionen an denen die Querstreben eingehakt werden können. Ich denke damit wird fast jede Dachbox zurechtkommen. Es gibt keine Nut oder ähnliches sondern nur die kräftige Alustrebe mit Gummilippe oben in der Mitte.

    80 KG trägt das Ganze und Renault "empfiehlt" mit Gepäck 120KM/h

    Bisher bin ich zufrieden (sowohl optisch, wie preislich als auch von der Funktionalität).
     
Thema:

Dachbox und Reeling für Kangoo G2

Die Seite wird geladen...

Dachbox und Reeling für Kangoo G2 - Ähnliche Themen

  1. Grosse Dachbox für den Evalia gesucht

    Grosse Dachbox für den Evalia gesucht: Mahlzeit! Für den nächsten Sommerurlaub brauche ich Gepäckvolumen. 2 Erwachsene, 4 Teenager, da reicht meine 320 Liter Dachbox nicht mehr. Ich...
  2. Dachbox welche

    Dachbox welche: Halllochen, hätte mal gewusst welche Dachboxen ihr so im Betieb habt.Habe drei Dachträger oben drauf und wollte diese auch voll benutzen.Leider...
  3. GFK Packline Dachbox, worauf muss man achten ?

    GFK Packline Dachbox, worauf muss man achten ?: Moin moin Überlege mir vom Skandinavieschen Hersteller eine GFK Packline Dachbox zuzulegen. Warum ? 1. Gefällt mir vom Aussehen so das sie die...
  4. Dachbox - hinten oder vorne?

    Dachbox - hinten oder vorne?: Moin! Für den anstehenden Familienurlaub mit dem neuen Evalia soll meine alte 320er ATU-Dachbox (kurz & breit) mit. Hab mir die Träger bestellt...
  5. Dachbox über KFZ Versicherung mitversichert

    Dachbox über KFZ Versicherung mitversichert: Guten Morgen zusammen, ich hätte eine Frage und würde mich freuen, wenn jemand Antworten hätte: Ist eigentlich die montierte Dachbox bzw. die...