dachbox oder heckbox?

Dieses Thema im Forum "VW Caddy" wurde erstellt von Anonymous, 2. Juni 2008.

  1. #1 Anonymous, 2. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hi,
    ich bin neu hier. ich hatte ein hochdachkombi gesucht, mit diesen anforderungen: 7 sitze möglich, aber auch zum mini-wohnmobil umbauen, wenn man nur zu 2. in urlaub/wochenendtrip fährt. 7 sitze brauche ich nicth so oft, die hintere sitzbank sollte deshalb ausbaubar sein. seitdem es den team-caddy gibt, ist die entscheidung eigentlich klar :)

    bei der entscheidung der ausstattung ist für mich nur noch ein punkt offen: wenn ich bei 7 personen viel gepäck mitnehmen muß, habe ich die möglichkeit einer dachbox oder einer heckbox, die auf einem heckständer montiert wird. dafür wird eine ahk benötigt.

    ich stelle mir vor, das das fahren mit einer heckbox wesentlich problemloser sein sollte, als mit einer dachbox (seitenwind, höherer schwerpunkt...)

    was meint ihr?

    viele grüße aus der pfalz
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 2. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo suedpfälzer,


    erst mal :willkommen:


    falls Du keinen Fahrradträger benötigst, würde ich eher zur Heckbox tendieren aus den von Dir vermuteten Gründen - und aber auch, weil mir einige Zentimeter an (äußerer ;-) ) Größe fehlen, um eine Dachbox bequem be- und entladen zu können - geschweige diese denn auf dem Dach zu positionieren.

    Viele Grüße aus Hamburg
    von Eka mit ihrem isicamper
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Lässt sich denn bei montierter Heckbox die Heckklappe/Flügeltüren noch öffnen?
    Desweiteren liegt die max. zulässige Stützlast der Anhängerkupplung oft deutlich unter der max. zulässigen Dachlast.

    Desweiteren ist das mit 7 Personen besetzte Fahrzeug bei montierter und gefüllter Heckbox doch sehr hecklastig. Eine Dachbox verteilt das Gewicht hingegen meist relativ gleichmässig zwischen den Achsen.
    Ebenso denke ich, dass das Gewicht der 7 Personen nahe an die max. mögliche Zuladung herankommt.
    Du wirst dann gar nicht mehr viel Gepäck mitnehmen können.

    Bei einem Fahrzeug dieser Kategorie würde ich im 7-Personen-Betrieb mit Gepäck lieber auf einen Anhänger zurückgreifen.

    Gruß
    Martin
     
Thema:

dachbox oder heckbox?

Die Seite wird geladen...

dachbox oder heckbox? - Ähnliche Themen

  1. Dachbox - hinten oder vorne?

    Dachbox - hinten oder vorne?: Moin! Für den anstehenden Familienurlaub mit dem neuen Evalia soll meine alte 320er ATU-Dachbox (kurz & breit) mit. Hab mir die Träger bestellt...
  2. Grosse Dachbox für den Evalia gesucht

    Grosse Dachbox für den Evalia gesucht: Mahlzeit! Für den nächsten Sommerurlaub brauche ich Gepäckvolumen. 2 Erwachsene, 4 Teenager, da reicht meine 320 Liter Dachbox nicht mehr. Ich...
  3. Dachbox welche

    Dachbox welche: Halllochen, hätte mal gewusst welche Dachboxen ihr so im Betieb habt.Habe drei Dachträger oben drauf und wollte diese auch voll benutzen.Leider...
  4. GFK Packline Dachbox, worauf muss man achten ?

    GFK Packline Dachbox, worauf muss man achten ?: Moin moin Überlege mir vom Skandinavieschen Hersteller eine GFK Packline Dachbox zuzulegen. Warum ? 1. Gefällt mir vom Aussehen so das sie die...
  5. Dachbox über KFZ Versicherung mitversichert

    Dachbox über KFZ Versicherung mitversichert: Guten Morgen zusammen, ich hätte eine Frage und würde mich freuen, wenn jemand Antworten hätte: Ist eigentlich die montierte Dachbox bzw. die...