D. J. Power Report 2015

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von Wolfgang, 16. November 2015.

  1. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Hochdachkombi-Freunde.
    In der "Auto-Test" vom Oktober finden sich auf vielen Seiten sehr ausführlich die Ergebnisse dieser Untersuchung (Umfragen) wieder. Für alle, die von Euch (wie in den letzten Jahren leider immer wieder) gleich losschreien:
    "alles gelogen", der Hinweis: es sind Umfrage Ergebnisse! Keine Tester-Meinungen.

    Interessant finde ich, das viele von den Fahrzeugen, die lt. deutscher "Fachpresse" eigentlich die besten überhaupt sind (!), von den Besitzern ganz anders beurteilt werden.

    Einige Beispiele:
    VW Modelle schaffen es unter den 27 Marken nur auf Platz 18
    Audi nur auf Platz 25!!! Peinlicher geht's doch gar nicht (Premium-Preise)

    Hier noch ein paar Wertungen/Ergebnisse:

    Mazda auf 1, Dacia auf 4, Renault auf 17 (also besser als VW), Opel auf 19, BMW auf 21, Citroen auf 23

    Interessantes von den Einzelbewertungen:

    Kleinwagen: Dacia Sandero auf 4, VW Polo auf 9, Audi A1 auf 10

    Untere Mittelklasse: Dacia Duster auf 4, Renault Megane auf 7, VW Golf auf10 (!)

    Mittelklasse: Passat auf 7, A4 auf dem letzten (Platz 10)

    Vans/HDK's: Scenic auf 3, Berlingo auf 6, Caddy auf dem letzten Platz (8)!

    Gruß Wolfgang
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe da keinen Widerspruch. VW- bzw. "Premium" - Käufer sind halt kritischer und reagieren zB auf eine Rückrufaktion weniger tolerant. Würden VW-Käufer zB Dacia bewerten, wäre die Zufriedenheit bei Dacia niedriger und entsprechend umgekehrt. Es geht um erfüllte Erwartungen und hohe Erwartungen werden schneller enttäuscht, das ist alles. Erwartungen sind individuell verschieden.
    Die Qualität der Autos kann man nur an einem einheitlichem Maßstab messen. Die Autotester in Ländern mit Fahrzeugindustrie sind natürlich gekauft, muss man halt andere lesen oder Stiftung Warentest müsste doch mal ran...
     
Thema:

D. J. Power Report 2015

Die Seite wird geladen...

D. J. Power Report 2015 - Ähnliche Themen

  1. Zufriedenheit der HDK-Fahrer (D.J.Power Report 2014)

    Zufriedenheit der HDK-Fahrer (D.J.Power Report 2014): Die Ergebnisse der Zufiedenheits-Umfrage 2014 sind veröffentlicht: Die zufriedensten HDK-Fahrer sind die des Kangoos/Citan. Vor den Caddy...
  2. Der D.J.Power-Report 2010 ist da!

    Der D.J.Power-Report 2010 ist da!: Gesamtwertung J.D.Power Report 2010 Platz Modell Zufriedenheitsindex 1 BMW X5 89,6% 2 Mercedes-Benz CLK 88,2% 3 Hyundai Santa Fe 88,0%...
  3. Der Powerreport 2006 ist da

    Der Powerreport 2006 ist da: Hallo Allerseits, der neue Powerreport ist da. Veröffentlicht in der aktuellen "Auto-Straßenverkehr" Nr 16. Befragt wurden Autofahrer aller...
  4. Montags Grand Tourneo Connect Powershift

    Montags Grand Tourneo Connect Powershift: Hallo liebe Fan Gemeinde des Grand Tourneo Connect Leider habe ich kein Glück mit meinem Wagen Am 3.8.2016 habe ich mein Fahrzeug übernommen....
  5. Dauerstrom über Autostart-Power-Bank

    Dauerstrom über Autostart-Power-Bank: Bei den Überlegungen wie ich u.a. meine Kühlbox und eine Tauchwasserpumpe auch bei ausgeschalteter Zündung betreiben könnte, bin ich auf diese...