combo 1,4 mit 95000 km Autogas

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Anonymous, 31. Mai 2009.

  1. #1 Anonymous, 31. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bald wird er 4 jahre und bislang keinerlei probleme, auch nicht seit dem umbau auf autogas! :)
    mehr lässt nicht drüber sagen und das ist eigentlich genau das, was ich mir erhofft habe.
    mal sehen, ob er nochmal so lange hält?! :roll:

    jetzt 5 1/2 Jahre und 155000km, davon 95000 mit LPG.
    gastechnisch ist alles o.k., hydrostössel mussten gemacht werden.
    ansonsten: neues lenkgetriebe bei 145000 fällig, bei 152000 lager am differential gewechselt und 1 neues radlager vorne sowie 1 antriebswelle.

    wilfried
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

combo 1,4 mit 95000 km Autogas

Die Seite wird geladen...

combo 1,4 mit 95000 km Autogas - Ähnliche Themen

  1. Hakelige Schaltung beim Combo

    Hakelige Schaltung beim Combo: Hallo liebes Forum seit genau 587 km bin ich bisher zufriedene Besitzerin eines Combo Tour 1.3 CDTI (08/99tkm ) gewerblich etwas "zerlutscht" und...
  2. Kühlkreislauf Opel Combo C 1.3 CDTI

    Kühlkreislauf Opel Combo C 1.3 CDTI: Kühlkreislauf Opel Combo 1.3 CDTI. Hallo an das Forum Vielleicht bin ich zu doof und verstehe es wieder mal nicht?! Habe meinen Combo mal was...
  3. Dachfenster / Dachluke für Opel Combo C

    Dachfenster / Dachluke für Opel Combo C: Guten Tag, diesen Sommer haben meine Freundin und Ich unseren ersten Urlaub im Opel Combo C verbracht. Da es Nachts teilweise doch relativ stickig...
  4. Opel WOMOB (Combo D (X12))

    Opel WOMOB (Combo D (X12)): Hallo, bin schon ne Weile aktiver Leser aber habe noch ein Aktivitätsdefizit
  5. OPEL COMBO D Bj 2012 mit Camping- Kiste

    OPEL COMBO D Bj 2012 mit Camping- Kiste: Wir haben uns den Combo als 7 Setzer zugelegt um mit einem Klappfix- Anhänger in den Urlaub zu fahren. Nun sind unsere Kinder groß und wollen...