Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

Dieses Thema im Forum "Rund ums Kaufen" wurde erstellt von Ralfus, 2. Juli 2015.

  1. Ralfus

    Ralfus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen.... Ich bin neu hier und freue mich auf eure Ratschläge.... Wie geschrieben, ich tendiere zu einem dieser Autos..... Ich suche ein zuverlässiges Auto für ca. 4000-5000€.Ich bin im Sommer viel auf Festivals und möchte auch im Auto übernachten... Da gibt es ja für beide Autos diverse Möglichkeiten.... Ich fahre unter 10000 km und suche daher nen Benziner mit mindestens 100 Ps. Ich bin kein Schrauber und hätte gerne für ein paar Jahre ein tolles Fahrzeug... Was meint ihr zu meiner Wahl und zu welcher Marke würdet ihr mir raten? Gruß, Ralf

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 2. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    40
    Re: Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

    Also,
    ich hatte mal nen blauen Berlingo, und hab danach einen Berlingo gekauft, noch nicht genug Werbung? Unheimlich karosserierostresistent.
    Gruss Helmut
     
  4. #3 Wolfgang, 2. Juli 2015
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Re: Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

    Hallo Ralf, erst einmal herzlich Willkommen hier im HDK-Forum :D

    Auch ich würde dir auf Grund meiner und auch vieler anderer hier und im Berlingo.org Forum zu einem 2er Berlingo raten.
    Da gibt es in der Regel sehr wenig Probleme, Motor, Getriebe, Kupplung, alles sehr robust und langlebig.
    Wolfgang
     
  5. Ralfus

    Ralfus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön für die Antworten.... Bis jetzt sieht es ja so aus als wäre der Berlingo besser..... Oder sieht es Jemand anders und würde vielleicht sogar ne ganz andere Marke ins Spiel bringen?

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  6. #5 helmut_taunus, 3. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    40
    Re: Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

    Hallo,
    bei Deinem festpreis bist Du im Bereich der zweier Berlingo Partner gebaut bis 2008 / 2010 mit der hoeheren Motorhaube. Und der Kangoo erste Generation. Beides sind ausgereifte Autos damals gewesen. Der Berlingo kommt minimal groesser daher. Innen geht das Fahrrad etwas besser rein. Auch der Kangoo ist geeignet. Bett geht auch immer, wenn man ueber die Sitze baut. Beim Berlingo umstaendlicher, weil ueber die nach hinten gelegte Vordersitzlehne, mit handunfreundlichem Drehrad.
    .
    Beide haben hinten ein Drittel zwei Drittel umklappbare Lehnen. Doch da liegt ein grosser Unterschied. Die Sitzflaeche der Zweierbank kanst Du beim Kangoo noch umklappen, aber auf dem Einzelsitz dabei nicht mehr sitzen. Beim Berlingo kannst Du beide Elemente beliebig einzeln klappen oder nutzen oder ausbauen, der andere Teil bleibt funktionsfaehig. Im Kangoo nur alles gemeinsam ausbauen. Kommt nun drauf an, ob das ueberhaupt benoetigt wird. Fuer Fahrrad und Bett eigentlich nicht, dachte sich auch der creatur de automobiles.
    .
    Zu den Modellen, beim Berlingo haben nicht alle zwei Schiebetueren. Hinten wird er Heckklappe haben wie die meisten. Baugleich Peugeot Partner. Dort eher mal Fluegeltueren am Heck zu finden.
    Innen koennen beide bei entsprechender Ausstattung Boxen am Dach haben, praktisch fuer Kleinzeug, leicht behindernd bei Bett und Rad, doch auch verwendbar.
    Den Kangoo gab es als LKW Rapid etwas laenger. Und als Allrad PKW. Beide gibt es mit LKW Zulassung gleich Kastenwagen genannt. Jedoch die Standard-PKW duerften am preiswertesten sein. Wenn Du gar keine Sitze brauchst, ganz ausbauen geht immer, das sollte kein Grund fuer nen LKW sein.
    .
    Bei allen Autos die schon deutlich unter dem Neupreis liegen, ist das Modell oder Hersteller weniger entscheidend als der Pflegezustand des Einzelstuecks. Strategisch besserer Zustand sollte bei geringerem Neupreis zu erwarten sein. Ein Exemplar mit weniger Ausstattung ist beim gleichen Restwert nicht soo abgeritten.
    .
    Ganz anderes Modell? Der Combo hat eine andere Klappmimik der hinteren Sitze und damit kann er innen laenger sein.
    Sitzflaeche senkrecht an den Vordersitz hochklappen, dann Lehne flach in den Raum wo die Sitzflaeche vorher war, ebener Boden von hinten bis 10cm an Fahrersitz ran. Laengerer Ladeboden als die beiden anderen. Reicht fuer diagonal liegen schon fast, Sitzpolster entnehmbar beiseite legen. Wenn zu kurz oder Zweerbett, doch Bett hoeher bauen, kein Vorteil. Bei einigen Combo konnte man die Beifahrersitzlehne vorklappen. Kenn das nicht praezise. Seit mein AstraF ueberall rostete haben mich Opel weniger interessiert. (Ja Herr Lopez, Sie sind schuld an diesem Textteil) Im Forum haben einige bessere Erfahrungen aus spaeterer Zeit Combo Camper Beispiel
    .
    Viel Finderglueck, Gruss Helmut
     
  7. Ralfus

    Ralfus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Helmut..... Dankeschön für den ausführlichen Beitrag...

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Wolfgang, 3. Juli 2015
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Re: Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

    Hut ab, Helmut :D
    Du hast ja ein "Wahnsinns-Wissen". Hast Du noch andere Hobbys?
    Gruß Wolfgang
     
  10. #8 helmut_taunus, 3. Juli 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.336
    Zustimmungen:
    40
    Re: Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

    Klar - Berlingo Forum !
     
Thema:

Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

Die Seite wird geladen...

Citroen Berlingo oder Renault Kangoo? - Ähnliche Themen

  1. Citroën Berlingo 3

    Citroën Berlingo 3: Hallo, Heute möchte ich mal meinen Neuzugang vorstellen. Nach fast 4 Jahren und knapp 90000km mit einem Evalia ist es ein Citroen Berlingo HDI100...
  2. Citroen Berlingo Kaufberatung!

    Citroen Berlingo Kaufberatung!: Servus, Ich bin neu hier und wir interessieren uns für den Citroen Berlingo HDI100 Selection. Zurzeit fahren wir einen Nissan NV200 Evalia 1.6...
  3. Citroen Berlingo 1.6HDI (55KW) mit zooom Basisausbau

    Citroen Berlingo 1.6HDI (55KW) mit zooom Basisausbau: Steht ab sofort bei uns: Berlingo 1,6i (55KW), Bj. 11/2007weiß mit Basisausbau (Klappdach, Drehsitze, Heckklappenzelt...) AHK 2. Hand, 137'km VB...
  4. Bett für Peugeot Partner oder Citroen Berlingo

    Bett für Peugeot Partner oder Citroen Berlingo: Hallo, ich würde gerne kurz meinen Ausbau für einen Peugeot Partner oder Citroen Berlingo vorstellen. Es lassen sich alle Teile im Kofferraum...
  5. Verkaufe Camping Bett Einbau für Citröen Berlingo 1

    Verkaufe Camping Bett Einbau für Citröen Berlingo 1: Hallo Verkaufe Camping Bett Einbau für Citröen Berlingo 1. Wurde nach Vorbild von berlingoman.org gebaut. Inklusive 2x2,4m Matratze "Sultan" von...