Citroen Berlingo 1,6l 16V Multispace, EZ 2007

Dieses Thema im Forum "Mein Hochdachkombi" wurde erstellt von Anonymous, 23. September 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    10'000 Km später.....
    :)
    Das hatte ich nicht erwartet, dass ich nach 6 Monaten schon so viele Kilometer hinter mich gebracht habe!

    Aber es war wie es mir hier prophezeit wurde: Reingesetzt, losgefahren, glücklich gewesen.
    Ein tolles Fahrgefühl!
    Gleich auf der A 81 gen Süden düsen und die 95 PS ausprobieren.... der Fuß freut sich!
    Als nächstes wird die Kurvenfähigkeit auf einer Schweizer Passstrasse getestet, überhaupt kein kippendes Gefühl, im Gegenteil, das Ding klebt ja förmlich auf der Strasse als wär’s der große Bruder vom Mini Sport. ;-)
    Und weil die Ladekapazität auch gleich ausprobiert sein will, kommt auf der Rückfahrt gleich ein Bücherregal, ein Tisch, 2 Stühle und einige Kisten voller Krempel mit.

    Und da bald darauf die nächsten Möbel nach einem Transport schrien und ich für zukünftige Campingferien die 2er Rückbank ausbauen wollte, wurde dies gleich in die Tat umgesetzt.
    Plötzlich war ich in meinem Freundeskreis sehr begehrt, überall tauchten Möbel auf die irgendwohin sollten.
    Ich transportierte Matratzen, Lattenrost, Regale, eine antike Truhe, ein Klappbett, ein Fernsehsessel, bis hin zu einer kompletten Wohnungsentrümpelung....

    Als endlich alle Möbel dort waren wo sie sein sollten, fing die Campingplanung an.
    Bevor ich irgend etwas festes Einbaute, wollte ich es mit einem Provisorium versuchen, welches möglichst schnell von Alltagstauglichkeit zum Schlafmobil umgebaut werden konnte.
    Wichtigster Punkt für mich war, dass mein Hund seinen festen Platz hat, egal ob während der Fahrt oder beim Übernachten.
    Da mein Hund schon daran gewöhnt war, hinter dem Beifahrersitz seinen Platz zu haben (beim Honda Jazz konnte man die Sitzfläche der Rückbank hochklappen – sehr praktisch!), und mir keine bessere Lösung einfiel, ist das nun auch wieder sein Platz.
    Der einzige Nachteil ist, dass Beifahrer bei mir nun hinten auf dem übrig gebliebenen 1er Sitz mitfahren, die Beinfreiheit beim Beifahrersitz vorne ist kaum mehr vorhanden, da wegen dem Hund der Sitz ganz nach vorne geschoben sein muss (mein Hund ist nicht gerade klein).
    Ist aber nicht so schlimm, da ich selten mehr als eine Person im Auto habe, und alle bisherigen Mitfahrer fanden es nicht schlimm hinten zu sitzen. 8)

    Als Bett nahm ich eine Gartenliege, nach einigem herumprobieren ( 1er Sitz runterklappen, zurechtsägen eines Vierkantholz damit das Ding einigermaßen in Waage steht ) funktionierte es gut.
    Aus Schwarzem Stoff wurden Vorhänge genäht, eine große Alukiste wurde mit Camping/Küchenzeugs bestückt, in eine zweite Alukiste kam allerlei Auto Zeugs, Schnüre, Seile, Klebband, Klammern, Moskitonetz, Plastikfolien usw.
    Zusätzlich ein größerer Eimer in dem der Schlafsack, eine Campingmatte und eine extra Decke platz haben.
    Und da ich immer mit Hund unterwegs bin, gehört natürlich eine Kiste voller Hundezeugs zur Standart Ausrüstung.

    Nachdem ich soweit war, stand auch schon mein Urlaub vor der Tür. Da ich sonst nix besseres vorhatte und das Auto nun Campingfähig schien, beschloss ich spontan in Richtung Frankreichs Küste zu fahren.
    Also kam ins Auto noch eine große Tüte Lebensmittel, Reisetasche und sonst noch einiger Krempel.
    Ich erspar euch die Einzelheiten, auf jeden Fall war daraufhin der Berlingo gut bepackt und Urlaubsfreudig. :rund:
    Der Hund, der Berlingo und ich brachen Ende August zu unserem ersten gemeinsamen Urlaub auf und kamen gesund, munter und voller Eindrücke vor anderthalb Wochen zurück.

    Ich habe schöne Fotos gemacht, davon viele vom Auto in der Camping Version und auf den Campingplätzen, aber natürlich auch von der schönen Landschaft.
    Falls Interesse besteht könnte ich einige Bilder zeigen und einen kleinen Reisebericht machen.

    Ihr seht, die gründliche Autosuche im März hat sich gelohnt, ich habe die richtige Wahl getroffen und bin mit dem Auto super glücklich und hoffe, dass ich es noch viele Jahre fahren kann!
    :laola:
    Liebe Grüße

    Lisa
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 24. September 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Na super,
    das freut das Herz, nicht nur des Berlingofahrers.
    Reingesetzt, losgefahren, glücklich gewesen, das kenne ich auch. Deshalb bin ich zum Wiederholungstaeter geworden. Und wegen der Uebersichtlichkeit der kastenfoermigen Karosserie mit den hochformatigen Spiegelohren.
    Laden und Campen im Hochdachkombi - erkenne die Moeglichkeiten
    Faehrst Du noch oder wohnst Du schon.
    Bilder kannst Du bei imageshack (oder woanders) hochladen und hier den Link zum Bild reinstellen.
    Vielleicht baust Du mal eine Signatur zusammen. (unter Profil, dort in der Mitte Text fuer Signatur eingeben)
    Gruss Helmut
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ähm, Lisa

    ich hätte da mal ne Frage:
    Du hast doch den Berlingo 2, oder?
    Wieso hat denn Dein Benziner 1,6 16V statt 109 nur 95 PS?

    Gruß
    Martin
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Uups, Harry, du hast natürlich recht!
    Ich hab mich vertan, klar hat er 109 PS, sonst hätt sich ja auch der Fuss nicht so gefreut :)

    @Helmut
    ich kenn zwar imageshack, aber bilder hochladen und verlinken, für sowas hab ich leider wenig Talent.
    Ich dachte Bilder schickt man an Big-Friedrich?

    Grüsse
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Citroen Berlingo 1,6l 16V Multispace, EZ 2007

Die Seite wird geladen...

Citroen Berlingo 1,6l 16V Multispace, EZ 2007 - Ähnliche Themen

  1. Citroën Berlingo 3

    Citroën Berlingo 3: Hallo, Heute möchte ich mal meinen Neuzugang vorstellen. Nach fast 4 Jahren und knapp 90000km mit einem Evalia ist es ein Citroen Berlingo HDI100...
  2. Citroen Berlingo Kaufberatung!

    Citroen Berlingo Kaufberatung!: Servus, Ich bin neu hier und wir interessieren uns für den Citroen Berlingo HDI100 Selection. Zurzeit fahren wir einen Nissan NV200 Evalia 1.6...
  3. Citroen Berlingo 1.6HDI (55KW) mit zooom Basisausbau

    Citroen Berlingo 1.6HDI (55KW) mit zooom Basisausbau: Steht ab sofort bei uns: Berlingo 1,6i (55KW), Bj. 11/2007weiß mit Basisausbau (Klappdach, Drehsitze, Heckklappenzelt...) AHK 2. Hand, 137'km VB...
  4. Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?

    Citroen Berlingo oder Renault Kangoo?: Hallo Zusammen.... Ich bin neu hier und freue mich auf eure Ratschläge.... Wie geschrieben, ich tendiere zu einem dieser Autos..... Ich suche ein...
  5. Bett für Peugeot Partner oder Citroen Berlingo

    Bett für Peugeot Partner oder Citroen Berlingo: Hallo, ich würde gerne kurz meinen Ausbau für einen Peugeot Partner oder Citroen Berlingo vorstellen. Es lassen sich alle Teile im Kofferraum...