Caddy Umbau

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von Danny R., 25. Oktober 2015.

  1. Danny R.

    Danny R. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Ich habe es endlich geschafft ein paar Bilder und Texte zu unserem Umbau zusammenzustellen.
    Das Ergebnis findet ihr hier:
    http://www.riepenhusen.de/umbau/Umbau.html

    Bei Gelegenheit werde ich nochmal ein paar Detailfotos machen.

    Grüße
    Danny
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Top!
    Sowohl von der Idee als auch der Bauqualität.

    Hast Du die beiden Elemente des Lattenrostes (klappbarer Kopfteil - ausziehbarer Fußteil) miteinander verbunden oder hält es formschlüssig?
     
  4. Danny R.

    Danny R. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Danke für die Blumen.
    Zunächst hatte ich die beiden Teile mittig mit einer Schraube und Flügelmutter miteinander verbunden.
    Das war aber ziemlich fummelig zwischen den Latten vom Lattenrost, also liegt der vordere Teil mittlerweile mit Löchern auf Zapfen auf, die am Rahmen des hinteren Teils sind. Das passt da der vordere Teil jetzt knapp 2cm höher liegt als der hintere Teil. Vorher waren die längeren Latten vom Lattenrost vorne wenn sie einfedern niedriger als die, aufgrund ihre Kürze nicht einfedernden, Latten im hinteren Teil.
     
  5. TFL

    TFL Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die verständliche Erläuterung.

    Vielleicht findest Du zusätzlich irgendwann die erwähnte Gelegenheit. Wäre toll.
     
  6. #5 helmut_taunus, 27. Oktober 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    Respekt fuer diese Ausbau.
    2 1/2 Betten im kurzen Caddy. Unterlueftete Matrazen auf Lattenrost. Sitzgelegenheit innen.
    Gruss Helmut
     
  7. caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schöner Ausbau! Eine Frage habe ich nur: Reicht Euch die Sitzhöhe der Sitzbank? Ich hatte damals Lösungen von Amdro und Reimo probiert und streichelte immer das Dach. Hab in der Folge eine Konstruktion genommen, bei der der Lattenrost gleich auf Fensterhöhe gehängt wird und drunter mehr Stauraum bleibt (direkt erreichbare "Themenkisten", dadurch wenig zu räumen). Sitzen dann draußen oder im Quechua oder demnächst auf Drehsitzen. Wir sind aber auch nur zu zweit - bei Euch passt die Innensitzgelegenheit sicher für mindestens 2/3 der Familie ;-)
    Die Lösung mit Deinem ineinanderschiebbaren Lattenrost gefällt mir sehr gut!
    Möglicherweise brauchst Du es wegen Deines Lüfters nicht - falls aber interessant, habe ich hier mal eine Anleitung für einen unauffälligen und vom Bett aus gut erreichbaren elektrischen Innenöffner gepostet. Ich brauche den, weil ich durch Schiebefenster (Gitter) und Dachfenster (Kipp + Fliegenrollo) lüfte - was bislang auch bei Regen ging.
     
  8. Danny R.

    Danny R. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Der elektrische Türöffner ist spannend ;-) Sowas könnte ich noch gut gebrauchen.
    Da ich nur 170cm hoch bin und meine Frau eher noch kürzer, passt die Sitzhöhe bei mir so gerade.
    Übrigens hält das Bett getestete (wenn wir alle drin schlafen) 165kg, bei knapp 20kg Eigengewicht(ohne Matratze).
     
  9. caddylac

    caddylac Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dann passt das natürlich! Bin 1,87 und holte mir auch noch keine Beule ;-)
    Zum Taster: Das ist recht simpel und in 30min bis max 1h umsetzbar. Einzige Voraussetzung ist, dass Du schon einen Öffnermotor in der Heckklappe hast. Hört man beim Öffnen ja bzw. schließt der Außengriff nur einen Kontakt und geht daher recht leicht.
     
  10. #9 Danny R., 29. Mai 2016
    Danny R.

    Danny R. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    hier noch ein paar Erläuterungen zum Kinderbett in unserem Caddy
    *grummel* Warum kann ich keine Links mehr posten. Naja URL wie oben, als es noch ging, nur statt Umbau.html jetzt Kinderbett.html
    Grüße
    Danny
     
  11. Frimie

    Frimie Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    :top: Sehr schön! Danke für die Beschreibung!
     
  12. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    15
  13. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Danny R.

    Danny R. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link
     
  15. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
Thema:

Caddy Umbau

Die Seite wird geladen...

Caddy Umbau - Ähnliche Themen

  1. Vorbereitung Umbau Caddy 4four

    Vorbereitung Umbau Caddy 4four: Hallo Forengemeinde, Nachdem mir mein 4er Golf Variant mit Campingausbau zu klein wird, werde ich demnächst den Umbau eines 2015er Caddy Maxi in...
  2. Mein Caddy-Umbau

    Mein Caddy-Umbau: Endlich konnte ich im letzten Jahr meine ersten Erfahrungen mit meinem ausgebauten Caddy (für 1 Person!!) auf einer Norwegen- und Griechenlandtour...
  3. Umbau Caddy - nur der Lack fehlt noch

    Umbau Caddy - nur der Lack fehlt noch: Tag! Seit langem grübel ich über campen mit meinem Caddy nach. Vor ein paar Monaten hat Thomas (der von der Firma mit den drei o) für seine...
  4. Reimo Caddy

    Reimo Caddy: Hallo, am Wochenende war bei uns in Leipzig die Caravanmesse. Nun habe ich zum ersten mal den Caddy mit Reimo Ausbau und Aufstelldach gesehen. Ich...
  5. Unser erster Caddy mit eigenem Campingausbau

    Unser erster Caddy mit eigenem Campingausbau: Hi, wir freuen uns über unseren ersten Caddy und unseren Camping- Ausbau Marke Eigenbau. Vielleicht sieht man sich ja mal auf einem...