Bremse hinten ungleich

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Lukas2212, 9. Juli 2015.

  1. #1 Lukas2212, 9. Juli 2015
    Lukas2212

    Lukas2212 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Nachdem ich meine Kupplung und das Zweimassenschwungrad getauscht habe, stand heute die Bremse auf dem Plan.
    Vorne mussten Scheiben und Klötze neu und hinten habe ich die Klötze auch getauscht (hatte ich noch runliegen, waren eigentlich nicht fällig)
    Mein Problem ist, dass die Beläge auf der linken Seite deutlich weniger abgenutzt waren als auf der rechten. Die Feststellbremse packt rechts auch deutlich besser als rechts.
    Die Lösung für die Feststellbremse könnte ein neues Handbremsseil sein, da die Alten 10 Jahre alt sind!
    Aber das erklärt doch nicht die ungleichmäog abgenutzten Beläge, da die Feststellbremse ja nichts mit der Berriebsbremse zu tun hat...
    Habt ihr noch eine Idee?


    LG Lukas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rapidicus, 10. Juli 2015
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    5
    falls scheibenbremse (kenne die combos nicht explizit): der hebel der feststellbremse am sattel MUSS am anschlag anliegen.
    wenn nein, entweder seil entspannen (oder erneuern), und/oder den eigentlichen hebel gängig machen.
    wenn das wieder läuft, ERST die fußbremse anpumpen, dann die feststellbremse testen.
    mit technischem sachverstand lassen sich die sättel auch zerlegen und überholen, wertvolle tipps gibts auf youtube bei der VW fraktion.

    gruß, stefan
     
Thema:

Bremse hinten ungleich

Die Seite wird geladen...

Bremse hinten ungleich - Ähnliche Themen

  1. Bremse Evalia

    Bremse Evalia: Hi, neuer Fall bei Nissan aufgemacht, ich muss dazu sagen ich bin mit dem Nissan Tekna 110dci 1,5 Jahre 19Tkm sehr zufrieden das Fahrzeug ist...
  2. Citan Bremse fest

    Citan Bremse fest: Nach nun 19 Monaten und knapp 28.000KM hat mein Citan den ersten "Schaden". Hinten links war die Bremse fest (Scheibe blau angelaufen), dadurch...
  3. Handbremse - Neuer Bremshebel im Kangoo ab 2016

    Handbremse - Neuer Bremshebel im Kangoo ab 2016: Hallo, irgendwo habe ich mal gelesen, dass beim aktuellen Kangoo der "Pilotenhandbremshebel" durch einen "normalen" ersetzt wurde. Kann diesen...
  4. Bremsen nach 60.000 KM ?

    Bremsen nach 60.000 KM ?: Moin, wir sind jetzt im 5 Jahr und der Wagen ist bei der Inspektion. Die Werkstatt meint, dass die Bremsen inkl. Scheiben vorn hinüber sind....
  5. Wie Trommelbremse demontieren?

    Wie Trommelbremse demontieren?: Hallo, mein Evalia hat jetzt mehr als 100000 km hinter sich. Mit der Zeit muss ich die Handbremse immer ein Stück weiter anziehen um einen...